Home » Gerüchte » Neuer Leak soll AirPods 3 zeigen: Start am 23. März?

Neuer Leak soll AirPods 3 zeigen: Start am 23. März?

AirPods Pro - Apple

Noch im März könnten neue AirPods auf den Markt kommen. Die sogenannten AirPods 3 werden möglicherweise im Design der AirPods Pro erscheinen. Über den Funktionsumfang gibt es noch keine verlässlichen Angaben, sicherlich werden sie aber nicht mit einer aktiven Geräuschunterdrückung erscheinen.

Apple wird wohl in nächster Zeit auch neue AirPods auf den Markt bringen. Nun sind abermals Bilder geleakt worden, die die neuen Kopfhörer zeigen sollen.

Die AirPods 3, wie sie derzeit zumeist genannt werden, sollen übereinstimmenden Einschätzungen nach dem Design der AirPods Pro angelehnt sein. Frühere Gerüchte wollten wissen, dass die Nutzer mit einer Akkulaufzeit von bis zu fünf Stunden rechnen können.

Kommen die AirPods 3 am 23. März?

Unklar ist noch, wann Apple die neuen AirPods auf den Markt bringen wird. Zuletzt wurde aus chinesischen Quellen verlautbart, Apple plane ein Event für den 23. März, das wäre der selbe Dienstag, an dem auch OnePlus eine Veranstaltung abhält, wie wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Auf diesem Event, das wohl wieder digital abgehalten wird, dürfte mit ziemlicher Sicherheit das iPad Pro 2021 erwartet werden. Neben neuen AirPods könnten dem Vernehmen nach aber auch der Startschuss für die AirTags fallen. Zu einem späteren Zeitpunkt 2021 sollen auch die AirPods Pro 2 präsentiert werden, wie wir in einer weiteren Meldung berichtet hatten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "Neuer Leak soll AirPods 3 zeigen: Start am 23. März?"

  1. me1978 10. März 2021 um 14:31 Uhr ·
    An dem Bild wäre der entscheidende Unterschied dass sie keine Silikon Stöpsel haben sondern weiterhin offen sind. Ich würd das feiern weil Stöpsel bei mir nie dauerhaft halten. Die normalen AirPods kann ich dagegen den ganzen Tag drin haben
    iLike 6
    • Helmut 10. März 2021 um 14:48 Uhr ·
      Muss bitte so sein!! #Hope
      iLike 2
    • ohne Punkt und Komma 10. März 2021 um 14:56 Uhr ·
      Ganz deiner Meinung. Nach Gen 1 werd ich mir die Gen 3 holen vorausgesetzt sie kommen so raus wie auf dem Bild.
      iLike 3
    • Stanger 10. März 2021 um 16:08 Uhr ·
      Die haven Ohrstöpsel du musst nur hingucken richtig ganz ob das erste Bild , und nicht die weiter unten das sind von wenn anders aber nicht von Apple
      iLike 0
      • Rog 10. März 2021 um 16:15 Uhr ·
        Ich vermute mal Sie haben die Bilder nicht verstanden. Bitte schauen Sie sich die unteren Bilder an!
        iLike 1
      • me1978 10. März 2021 um 16:27 Uhr ·
        Genau, die auf den Twitter Bildern haben safe keine Stöpsel
        iLike 1
  2. uwestanger 11. März 2021 um 18:06 Uhr ·
    Auf denn Twitter Bild das sind keine Apple Geräte , sind von China sehe bei Wish gibts die zukaufen
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.