Neue Shows geplant: Quizduell und Der Postillon kommen ins Fernsehen

Die Suche nach neuen Formaten für das TV endete bei den öffentlich-rechtlichen Sendern offenbar im Internet. ARD und NDR wollen Quizduell und die Satire-Seite Der Postillon ins Fernsehen bringen.

Bildschirmfoto 2014-03-09 um 20.08.38
Die beliebte Quiz-App Quizduell begeistert bereits mehr als 10 Millionen Smartphone-Nutzer. Das Erste will diesen Erfolgsgiganten nun mit einer eigenen TV-Show abrunden. Nach SPIEGEL-Informationen will man im Frühjahr eine Vorabend-Show ansetzen, in der Studiogäste mit den Zuschauern vor den Bildschirmen um die Wette rätseln. Moderiert werden sollen die Live-Sendungen von Montag bis Freitag vom Quiz-Show-erfahrenen Jörg Pilawa. Eine Sprecherin bestätigte heute gegenüber der Zeitung, dass es konkrete Überlegungen gebe.

Unser Ziel ist es, in der TV-Show den multimedialen Charakter der App zu erhalten und so den Zuschauern die Möglichkeit des Mitspielens auch vor dem Bildschirm zu eröffnen.

Bildschirmfoto 2014-03-09 um 20.16.50

Mindestens ebenso aufregend klingt der Fang vom NDR. Der Sender holt ab dem 25. April die Satire-Seite „Der Postillon“ ins Boot. Mit der 15-minütigen Sendung „Postillon 24 – Wir berichten, bevor wir recherchieren“ will man jeden Freitag um Mitternacht die Zuschauer anlocken. Zunächst sind sechs Sendungen geplant, heißt es. Postillon-Gründer Stefan Sichermann kommentiert den Sprung ins Fernsehen selbstsicher und sieht sein Projekt gewohnt gewitzt bald an der Stelle der Tagesthemen:

Wir gehen davon aus, dass die Postillon24 Nachrichten spätestens im kommenden Jahr täglich von 20.00 bis 20.15 Uhr im Ersten laufen werden.

Zuletzt machte die Satire-Seite in der Apple-Welt mit der Meldung Schlagzeile, Google hätte Threema gekauft. Nicht nur an den App-Bewertungen und auf Twitter, sondern auch in unserer Mailbox hat man gesehen, dass viele derartige News noch für bare Münze nehmen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

12 Kommentare zu dem Artikel "Neue Shows geplant: Quizduell und Der Postillon kommen ins Fernsehen"

  1. Felix 9. März 2014 um 20:27 Uhr ·
    Fände ich echt geil!!:)
    iLike 0
    • Jojoe 9. März 2014 um 20:40 Uhr ·
      ARD will ein auf hip machen xDD
      iLike 0
      • Fuchs-21 10. März 2014 um 17:04 Uhr ·
        Wieso kann das nach deiner Meinung nach nur RTL und ProSieben oder sonstige? Wo den ganzen Tag nur Ami Scheisse läuft? Sicherlich sind ARD und ZDF in den letzten Jahren zum Rentnersender geworden aber rein informativ schau ich lieber ARD und ZDF oder normale Programm an Das kann man alleine schon bei den täglichen Nachrichten feststellen. Ich finde das gut dass die ARD Das macht
        iLike 0
    • Laubmonster 9. März 2014 um 21:06 Uhr ·
      Ganz ehrlich ich würds nich schauen :/
      iLike 0
      • c7k 10. März 2014 um 08:46 Uhr ·
        Gut, dass du schon weißt, wie gelungen (oder ungelungen) die zwei Sendungen ausgestrahlt werden. :p
        iLike 0
  2. Jojoe 9. März 2014 um 20:27 Uhr ·
    Wenn der Postillon im TV ist, dann denken noch mehr Leute, die News sind echt Außer sie spielen Lacher ein
    iLike 0
    • Lars 9. März 2014 um 20:31 Uhr ·
      Werden sie wohl kaum machen
      iLike 0
  3. Hans der Apfel 9. März 2014 um 20:59 Uhr ·
    @apfelpage könntet ihr bitte eine jahresvorschau machen. Was eventuell dieses Jahr raus kommt Wann es vermutet wird und sonstiges. Muss nämlich schon mal planen.
    iLike 0
  4. Hans der Apfel 9. März 2014 um 21:27 Uhr ·
    Thx ihr könntet auch einen Artikel schreiben
    iLike 0
  5. Hans der Apfel 9. März 2014 um 21:29 Uhr ·
    Ipad air 2 schon dieses jahr? ne Ipad pro vielleicht
    iLike 0
  6. Ich 9. März 2014 um 21:56 Uhr ·
    Krass
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.