Home » Gerüchte » MacBook Pro mit Notch? Gerüchte über unerwartetes Displaydesign

MacBook Pro mit Notch? Gerüchte über unerwartetes Displaydesign

MacBook Pro 13 Zoll 2020 - Apple

Das MacBook Pro 2021 könnte mit einer Notch aufwarten. Dieses zugegebenermaßen verrückte Gerücht wird kurz vor dem Start des neuen Modells verbreitet, das für kommenden Montag erwartet wird. Dabei könnte es sich einerseits um einen Scherz handeln, völlig abwegig ist die Idee aber nicht.

Die Notch war bereits für Jahre ein Dauerbrenner bei den Gerüchten um neue iPhone-Generationen, steht uns jetzt ähnliches beim MacBook bevor? Im Jahr, in dem die Notch am iPhone mit dem iPhone 13 erstmals kleiner wurde, könnte die Notch im MacBook einziehen. Ein Leaker verbreitete zuletzt in chinesischen sozialen Medien die Behauptung, das neue MacBook Pro 2021 werde eine Notch besitzen, in der die Webcam untergebracht ist.

Andere bekannter Leaker spekulierten, ob es sich bei dieser Behauptung um einen schlichten Scherz handle, allerdings wurde das Gerücht auch auf Reddit unter Berufung auf angebliche Kontakte in die Lieferkette erneut verbreitet.

Hier klicken, um den Inhalt von Reddit anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Reddit.


Kommt die Notch tatsächlich auf den Mac?

Bis jetzt gab es keinerlei Hinweise auf eine Notch im MacBook. Eine solche wäre höchstens dann eine wahrscheinliche Option, würde Apple statt einer simplen Webcam eine deutlich komplexere TrueDepth-Kamera im MacBook verbauen, was aber frühestens 2022 erwartet wird, falls Apple für Face ID am Mac nicht ohnehin einen anderen Weg geht.

Und dennoch: Zuletzt tauchten in der Beta von macOS Monterey Spezifikationen für eine modifizierte Auflösung auf, die zu keinem derzeit verkauften MacBook passt. Diese neuen Auflösungen würden zu einem 14 respektive 16 Zoll-Display passen, das eine Notch aufweist. Wie macOS indes mit einem solchen Panel umgehen würde, ist völlig unklar.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "MacBook Pro mit Notch? Gerüchte über unerwartetes Displaydesign"

  1. Peter R. 16. Oktober 2021 um 00:52 Uhr ·
    MacBook mit Notch, das kann ja wohl nicht wahr sein, mein Gott noch mal was Rauchen die da in der Entwicklungs Abteilung. Entschuldigung das ist das einzige was mir dazu einfällt. Nachdem Apple die Notch nicht vom iPhone weg bekommt, soll jetzt alle Geräte die Notch bekommen. 😂
    iLike 7
  2. jupiieh 16. Oktober 2021 um 00:58 Uhr ·
    Was regst du dich jetzt auf? Ist das eine offizielle Meldung von Apple? Nein ! Also wart halt einfach mal ab ..
    iLike 2
  3. Atze 18. Oktober 2021 um 07:13 Uhr ·
    Also mich stört die Notch überhaupt nicht.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.