Home » iPhone » Klein und langsam: iPhone 12 Mini lädt per MagSafe nur mit 12 Watt

Klein und langsam: iPhone 12 Mini lädt per MagSafe nur mit 12 Watt

Das iPhone 12 Mini (Affiliate-Link) lädt langsamer per MagSafe als die großen Brüder: Nur mit 12 Watt wird das neue kleine Smartphone aufgeladen, das noch nicht vorbestellt werden kann. Das geht aber auch nur mit einem 20 Watt-Ladegerät von Apple – das aber erst erworben werden muss.

MagSafe wird vielleicht einmal eine großartige Erweiterung des Apple-Ökosystems, aber es hat definitiv noch seine Anlaufschwierigkeiten. Die magnetische Haftung ist für manche Anwendung zu stark, für andere zu schwach, zudem gibt es andere Unrundheiten der neuen Ladelösung. Eine davon geht nun aus einem neuen Supportdokument hervor. Es beschreibt, wie das iPhone 12 per MagSafe geladen wird und darin wird eine Besonderheit erwähnt, die speziell für das iPhone 12 Mini interessant ist.

Dieses Modell wird nur mit maximal 12 Watt aufgeladen. DAs ist weniger als die maximal per MagSafe möglichen 15 Watt, die wiederum deutlich weniger sind als die 20 Watt, die das Netzteil liefern muss, mit dem das iPhone 12 via MagSafe geladen werden muss.

Bei MagSafe och Luft nach oben

So ist also bei allen iPhone 12-Modellen maximal 15 Watt möglich, mit Ausnahme des iPhone 12 Mini, wo bei 12 Watt Schluss ist. Schluss ist sowieso mit dem halbwegs schnellen Laden, wenn ein Nicht-Original-Ladegerät zum Einsatz kommt oder irgend ein Zubehörartikel wie die EarPods, die nicht mehr mitgeliefert werden, im Lightning-Anschluss stecken. Dann fällt die Ladeleistung auf 7,5 Watt und das ist nur wenig mehr als das, was aus dem kümmerlichen Fünf-Watt-Charger aus den iPhone-Anfangszeiten herauströpfelt.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "Klein und langsam: iPhone 12 Mini lädt per MagSafe nur mit 12 Watt"

  1. Von meinem iPhone gesendet 3. November 2020 um 22:11 Uhr ·
    Ist es effektiv wirklich langsamer, wenn man es z.B. mit dem pro Max vergleicht, welches auch einen deutlich größeren Akku besitzt ??!! ;)))
    iLike 9
    • nkl 3. November 2020 um 22:28 Uhr ·
      Danke 🙏
      iLike 5
  2. baumhaus 3. November 2020 um 22:50 Uhr ·
    das iphone mini wäre für mich ein nobrainer wenn der akku nicht so verdammt schwach wäre…
    iLike 1
  3. Chef vom Dienst 3. November 2020 um 23:16 Uhr ·
    Wird dann nächstes Jahr schneller, wenn man ein neues iPhone kauf.
    iLike 1
  4. Blackbirdxx9 4. November 2020 um 11:03 Uhr ·
    Wenn man es nachts aufläd, ist es scheissegal wie schnell das geht 🤷‍♂️
    iLike 8

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.