iPhone SE-Teardown: Blick ins Innenleben mit deutschsprachigen Erklärungen

iPhone SE Teardown geöffnet - kaputt.de

Die ersten Teardowns des iPhone SE sind inzwischen fertig. Ein Blick ins Innenleben eines neuen Apple-Produkts ist immer eine spannende Sache und das iPhoneSE zeigt sich sogar als etwas reparierbarer als seine Vorgänger.

Das iPhone SE ist inzwischen bei den ersten Reparaturdienstleistern unter dem Messer gelandet. So hat etwa der deutsche Reparaturdienstleister kaputt.de das neue iPhone auseinander geschnitten und ihre Eindrücke in Bildern und auch in Wort festgehalten.

Ganz nett: Die Ausführungen sind auf Deutsch und daher für alle Zuschauer gut nachvollziehbar.

Das iPhone SE folgt dem Design es iPhone 8

Das neue iPhone SE kann seit heute bei Apple erworben werden, nachdem die Vorbestellungen bereits einige Tage liefen. Es folgt dem iPhone 8 nach und auch hinsichtlich des Aufbaus orientiert es sich an den Modellen der früheren Jahre.
Der Einstiegspreis liegt bei 479 Euro für die Version mit 64 GB Speicher.
Wer ein altes iPhone in Zahlung gibt, kann das iPhone SE auch schon ab 329 Euro bekommen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.