Home » Featured » iPhone 13: Video spricht von 120 Hz-Always-On-Display, Kameraverbesserungen und griffigerer Rückseite

iPhone 13: Video spricht von 120 Hz-Always-On-Display, Kameraverbesserungen und griffigerer Rückseite

Das iPhone 13 soll mit einem 120-Hz-Display erscheinen, das ist unter anderem die Aussage eines Videos, das übers Wochenende erschienen ist und die neuen iPhone-Modelle thematisiert. Ein solches ProMotion-Display wurde schon zuvor als quasi gesetzt für die neuen Modelle gesehen. Darüber hinaus werde es kleinere Designänderungen geben, in der Hauptsache sollen sie die überarbeitete Rückseite betreffen.

Apple wird das iPhone 13 mit einem 120 Hz-Display ausstatten, heißt es in einem Video, in dem am Wochenende unter anderem Aussagen des Lenkers Max Weinbach zu sehen sind. Schon zuvor wurde erwartet, dass Apple diese am iPad Pro ProMotion genannte Verbesserung dieses Jahr einführen wird. 120 Hz-Panels sind inzwischen bei der Konkurrenz nicht selten anzutreffen.

Weiter werde das iPhone 13 auch eine Art Always-On-Display besitzen. Bestimmte Informationen wie die Uhrzeit etwa sollen immer angezeigt werden, beim Erscheinen auch Push-Nachrichten, allerdings soll es wohl nur eine partielle Aktivierung des Displays geben.

Minimale Designänderungen im iPhone 13

Wie schon erwartet, soll das Design des iPhone 13 weitgehend unverändert bleiben, lediglich die Rückseite werde etwas überarbeitet. Sie soll anders texturiert werden und griffiger ausfallen, sodass die Geräte besser in der Hand liegen, dieses Merkmal ist bei Googles Pixel-Reihe bereits bekannt.

Kommen sollen auch die bereits von anderen Beobachtern erwarteten Verbesserungen der Ultraweitwinkel-Linse.

Was dieses Jahr leider noch nicht verfügbar sein wird, ist die Blutzuckermessung in der Apple Watch, über die wir in einer früheren Meldung berichtet hatten. Wie verlässlich die geleakten Details sind, ist natürlich wie stets unsicher.
Verbesserungen sollen auch die Magneten des MagSafe-Features erhalten, das ohnehin noch Luft nach oben hat.
Das ganze Video haben wir euch nachfolgend eingebettet.

 

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 13: Video spricht von 120 Hz-Always-On-Display, Kameraverbesserungen und griffigerer Rückseite"

  1. gresh 15. Februar 2021 um 16:26 Uhr ·
    Leute, dass ist doch DIE Meldung des Tages! Wahnsinn! Gut, dass ich das 12er ausgelassen habe👍😊
    iLike 0
  2. Blub 15. Februar 2021 um 17:23 Uhr ·
    Ich dachte mir gerade, Xiaomi und Motorola stellen durch die Luft aufladen vor und Apple bringt ein 120Hz Display. Apple die Innovationsmaschine.
    iLike 1
    • Thomas 15. Februar 2021 um 18:09 Uhr ·
      Wer ein iPhone wegen der Hardware kauft, hat früher Klausuren mit ungenügend, am Thema vorbei geschrieben. Man kauft es wegen iOS. Xiaomi und Co. können ja weiterhin, von mir aus Laden über Methangase anbieten. Es bleiben Smartphones mit Android. Und bevor ich mir diesen Schund ins Haus hole, krame ich wieder mein Nokia 3210 hervor.
      iLike 6

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.