iPad Pro 2018: Icon zeigt Modell ohne Home-Button

Apple wird wohl ein iPad Pro ohne Home-Button bringen, das wurde bereits vermutet, doch jetzt ist noch auf den letzten Metern ein neuer Hinweis aufgetaucht und zwar in Form eines Icons, das das neue Gerät zeigt. Es fand sich in der iOS 12.1 Beta.

In den letzten Zügen vor der Keynote erhärten sich die Hinweise auf die Gestaltung des neuen iPad Pro. Dass es vermutlich mit Face ID kommen wird, glauben wir schon lange zu wissen.

Dass das auch bedeutet, Apple wird auf einen Home-Button verzichten, ist auch klar. Auf letzteres hat nun 9to5Mac noch einmal Hinweise gefunden.

iOS 12.1 Beta wird zum Verräter

Abermals ist es eine Beta, die kurz vor einem Event Details über ein neues Produkt verrät, diesmal tauchte ein Icon des neuen iPad Pro auf. Es wird in seiner 2018-Revision keinen Home-Button mehr haben, Face ID wird im Rand des nicht ganz rahmenlosen Displays untergebracht und voraussichtlich sowohl im Hoch-, wie auch im Querformat verwendet werden können.

Ob zum neuen iPad Pro auch ein neuer Apple Pencil vorgestellt wird, etwa einer, der sich etwas zügiger mit Geräten in der Nähe koppelt, sehen wir dann morgen.

Um 15:00 Uhr startet das Event. Für alle, die nicht live zusehen können, sind wir im Liveticker da und berichten, was Apple mitgebracht hat.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.