Home » Betriebssystem » iOS in the Car: Startschuss schon nächste Woche in Genf?

iOS in the Car: Startschuss schon nächste Woche in Genf?

Bereits nächste Woche könnte der Startschuss für iOS in the Car in Genf fallen. Das geht aus jüngsten Informationen der Financial Times hervor. Zusammen mit Partnern aus der Fahrzeughersteller-Branche will Apple iOS erstmals auf eine andere Plattform bringen.

iOS-7-Brings-iOS-in-the-Car
Zunächst kooperiert Apple dem Bericht zufolge mit Ferrari, Volvo und Mercedes-Benz. Im Rahmen des Genfer Automobil-Salons in der Zeit vom 6. März bis zum 16. März 2014 soll ein entsprechendes Vorhaben verkündet werden, heißt es. Weitere Hersteller werden folgen.

iOS in the Car bringt die Apple Maps, Musik, Videos, Siri, Telefonanrufe, Dictation und mehr in das Infotainment-System der Autos. Der Dienst, dessen Wichtigkeit Apple mehrfach betonte, wurde auf der WWDC 2013 vorgestellt. Gut möglich, dass in der kommenden Woche auch die Golden Master von iOS 7.1 verteilt wird, um iOS im Auto Perspektive zu geben.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

9 Kommentare zu dem Artikel "iOS in the Car: Startschuss schon nächste Woche in Genf?"

  1. FPod 1. März 2014 um 09:28 Uhr ·
    Ist das alles dann nur wenn ein iPhone mit im Auto ist oder kommt so ne Art CarOS
    iLike 0
    • Anton 1. März 2014 um 10:57 Uhr ·
      Funkt nur mit dem iPhone, ist sonst nicht zu gebrauchen
      iLike 0
  2. Jonas 1. März 2014 um 09:31 Uhr ·
    Des wäre der Hammer und noch besser wäre es wenn sie dann auch gleich den Apple TV und den Mac Mini vorstellen!
    iLike 0
    • Neeco 1. März 2014 um 09:36 Uhr ·
      Im Genfer Automobil Salon?:D
      iLike 0
    • Kanye 1. März 2014 um 11:55 Uhr ·
      Das hast du nicht wirklich geschrieben oder
      iLike 0
  3. gandalf 1. März 2014 um 09:38 Uhr ·
    Bin gespannt Außerdem gibt es neues über Tesla?
    iLike 0
  4. Apfelpetra 1. März 2014 um 09:54 Uhr ·
    Wow das wärs..
    iLike 0
  5. gandalf 1. März 2014 um 12:10 Uhr ·
    @apfelpage Neuigkeiten bei tesla
    iLike 0
  6. gandalf 1. März 2014 um 13:13 Uhr ·
    Sag D
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.