iOS 7: Moderne Note durch Ive bereits spürbar

Nachdem Mark Gurman heute bereits Informationen zu OS X 10.9 zu Tage befördert hat, folgen nun weitere Details zu iOS 7. Angeblich soll in der kommenden Version des Betriebssystems die Note von Chefdesigner Jonathan Ive zu sehen sein.

Bereits das Logo zur WWDC 2013 deutet ein „flacheres“ Design an. Laut informierten Kreisen soll das auch tatsächlich in iOS 7 vorkommen. Wesentliche Elemente, wie Menüleisten, App-Icons und weitere Oberflächen werden grundlegend verändert. Im Gegensatz zu den Zeiten unter Forstall, wird sich Apple so von dem Skeuomorphismus, der Nachahmung echter und natureller Objekte distanzieren.

iOS 7 wird unter dem Codenamen Innsbruck von Apple bereits getestet.

Den Aussagen von Mark Gurman sind in der Regel große Bedeutung zuzumessen. Letztes Jahr sagte er beinahe die gesamte WWDC 2012 richtig voraus und offenbarte im Vorfeld Details, die sich bewahrheiteten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

17 Kommentare zu dem Artikel "iOS 7: Moderne Note durch Ive bereits spürbar"

  1. M1 29. April 2013 um 22:21 Uhr ·
    Boah freu ich mich auf das ios 7. ich bin so gespannt wie es am Ende sein wird :).
    iLike 0
    • Blogkraft 29. April 2013 um 22:23 Uhr ·
      Hoffentlich freuen wir uns nicht zu früh und es wird ein Flop. :/
      iLike 0
      • M1 29. April 2013 um 22:25 Uhr ·
        Ich freu mich aber auch das überhaupt was passiert :D. Ich glaube an die Macher von ios 7 :).
        iLike 0
      • Justin 29. April 2013 um 22:28 Uhr ·
        Ich glaube an jony ive. Er hat bis jetz all die geilen Designs von den Computern gemacht. Der Kerl tickt wie Jobs ( hab die Biographie gelesen echt empfehlenswert ) !!!
        iLike 0
      • M1 29. April 2013 um 22:30 Uhr ·
        Ich kann mir aber auch gut vorstellen das ios 7 nicht jedermanns Geschmack sein wird. Ist wie bei Frauen ;). Für mich wird es denke ich ein Hammer werden allein schon weil die Zahl 7 meine Glückszahl ist :D
        iLike 0
    • Justin 29. April 2013 um 22:27 Uhr ·
      Ich denke nicht das es ein Flop wird. Letztes Jahr war es schon ein Flop , des dürfen die nicht nochmal machen .z.b. Die Karten APpp sollte die ki,Lee app sein aber die war halt eben komplett Fehlerhaft … Ich denke ios 7 wird komplett neu i Und richtig cool :)
      iLike 0
  2. Ju114n 29. April 2013 um 22:31 Uhr ·
    Boah ich freu mich riesig auf den hoffentlichen Tapetenwechsel von iOS!! :D
    iLike 0
  3. Mark 29. April 2013 um 22:37 Uhr ·
    Mal sehen, denke auch das es nicht jedermanns Geschmack trifft
    iLike 0
  4. M1 29. April 2013 um 23:22 Uhr ·
    Was mich ja bisschen wundert ist, dass die ganze zeit Konzepte auf Youtube geladen werden wie der homescreen aussehen wird oder die statusbar und und und. Aber ich hatte bis jetzt noch keins gesehen wo ich sehe wie die neuen icons aussehen könnten ;).
    iLike 0
  5. Raindogs 30. April 2013 um 00:36 Uhr ·
    Die Hoffnung trägt den Menschen. :-) Johny kriegt das schon hin! (Steve wäre ohne ihn nicht so erfolgreich geworden!)
    iLike 0
  6. Applejünger 30. April 2013 um 00:44 Uhr ·
    iOS 7 wird bestimmt hammergeil *-*
    iLike 0
  7. Felix 30. April 2013 um 06:23 Uhr ·
    Innsbruck ist eine Stadt in Österreich :D
    iLike 0
  8. TheJ 30. April 2013 um 07:38 Uhr ·
    Man muss kein großer Analyst sein, um solche Aussagen treffen zu können. Trotzdem freu ich mich schon richtig :)
    iLike 0
  9. kati 30. April 2013 um 10:36 Uhr ·
    iOS goes WindowsPhone! Ein Design-Update ist mehr als nötig, das Interface wirkt doch sehr altbacken und langweilig. Freu mich schon auf’s neue Design und bin gespannt! Würd mir ein schlankes Design wie die WindowsPhone wünschen, mit grösseren und schnörkelloseren Icons.
    iLike 0
  10. Yolo 30. April 2013 um 23:06 Uhr ·
    Apple sollte schon was Eigenes machen. Aber in die richtig von wp 8 wäre gut. Eine Auswahl von mehreren Designs wäre eine Evolution. •Neuer Lockscreen •shortcuts •Newsfeed •neues Design
    iLike 0
    • Justin 1. Mai 2013 um 10:31 Uhr ·
      Mehrere Designs? Zur Auswahl? Das hört sich nach Android Spielerei an. Passt nicht zu apple. Ich glaube im großen und ganzen bleibt das ganze mit dem wischen und so. Bloß sie werden hält diese 3D Effekte und dieses glitzernde und funkelnde rausgeben und insgesamt die icons und Apps redesignen. Ich denke das ist die neuerung
      iLike 0

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. iOS 7: Tiefe Integration in Autos als exklusives iPhone 5S Feature? | Apfelpage

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.