Home » Betriebssystem » iOS 16: Verbreitung auch nach zehn Tagen weiterhin gut

iOS 16: Verbreitung auch nach zehn Tagen weiterhin gut

Apples Update iOS 16 verbreitet sich recht zügig auf den Geräten der Nutzer. Zehn Tage nach der Veröffentlichung haben sich rund ein Viertel der Nutzer die neue Version geladen. Damit liegt iOS 16 vor dem Release des letzten Jahres.

Apples neue Betriebssystemversion iOS 16 verbreitet sich relativ rasch auf den iPhones der Nutzer, das zeigt ein erneuter Einblick der Datenspezialisten von Mixpanel. Danach haben sich zehn Tage nach der Veröffentlichung von iOS 16 bereits knapp ein Viertel der Nutzer das Update auf die neue Version geladen.

Damit liegt iOS 16 ein wenig vor dem Release des letzten Jahres. iOS 15 hatten sich nach der selben Zeit nur rund 19% der Nutzer geladen und installiert. Das Release des Vorjahres hatte allerdings auch einen schlechten Start hingelegt – noch schlechter, als der Rollout von iOS 16.

Zahlreiche Bugs in den Anfangstagen werden die neue Normalität

Den erfolgreichsten Start der letzten Jahre kann noch immer iOS 14 für sich beanspruchen. Dieses Update hatte die neuen Widgets auf dem Homescreen eingeführt, daraufhin entschlossen sich außergewöhnlich rasch außergewöhnlich viele Nutzer zum Update.

iOS 16 startet nicht ganz so katastrophal, wie iOS 15 im Jahr zuvor, ist allerdings auch von diversen Bugs betroffen. Diese finden sich bei den neuen iPhone 14-Modellen und hier speziell der Kamera, wirken sich aber auch auf Aspekte wie Akkulaufzeit und die Suchfunktion Spotlight aus, wie wir in dieser Meldung berichtet hatten.

Kommende Woche wird ein Update erwartet, es soll die drängendsten Probleme von iOS 16 lösen, wird allerdings absehbar nicht das einzige Bugfix-Release der frühen Tage von iOS 16 sein.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "iOS 16: Verbreitung auch nach zehn Tagen weiterhin gut"

  1. Stefan 22. September 2022 um 21:24 Uhr · Antworten
    Ich warte auf iOS 16.1 und die übrigen Systeme für Mac und iPad. Dann wird alles aktualisiert 😁
    iLike 10
    • Aydin Appleseed 22. September 2022 um 23:30 Uhr · Antworten
      Angesichts der Akkulaufzeit-Einbußen vermutlich auch keine schlechte Idee 😂
      iLike 4