Home » Betriebssystem » iOS 14.2 und iPadOS 14.2 Beta 2 sind jetzt verfügbar

iOS 14.2 und iPadOS 14.2 Beta 2 sind jetzt verfügbar

Apple hat gerade eben iOS 14.2 und iPadOS 14.2 Beta 2 für die registrierten Entwickler bereitgestellt. Die frische Beta folgt zwei Wochen auf die letzte Beta von iOS 14.2 und wird wohl weitere Verbesserungen von Fehlern bringen. iOS 14.2 bringt unter anderem Shazam in das Kontrollzentrum. Bemerkt ihr interessante Änderungen im Vergleich zur ersten Beta?

Apple hat heute Abend wieder frische Betas gebracht: Beta 2 von iOS 14.2 und iPadOS 14.2 kann ab sofort von registrierten Entwicklern geladen und installiert werden. Hierzu muss wie immer das passende Entwicklerprofil auf den Geräten installiert sein. Die zweite Beta folgt zwei Wochen auf die Freigabe von Beta 1 von iOS 14.2 und iPadOS 14.2.

Apple hatte zwischenzeitlich noch das wichtige Bugfix-Update iOS 14.0.1 für alle Nutzer veröffentlicht.

Freigabe für alle Nutzer im nächsten Monat denkbar

Apple bringt unter iOS 14.2 unter anderem Shazam in das Kontrollzentrum. Diese Funktion muss zwar zunächst in den Einstellungen des Kontrollzentrums aktiviert werden, dann aber lässt sich ein Song von dort mit einem Klick erkennen. Dies war nur aufgrund der tiefen Integration von Shazam in iOS möglich.

Apple dürfte iOS 14.2 und iPadOS 14.2 in den nächsten Wochen für alle Nutzer freigeben. Ein Start gegen Ende Oktober ist denkbar.

Welche relevanten Neuerungen iOS 14.2 und iPadOS 14.2 noch darüber hinaus beinhalten, bleibt abzuwarten. Fällt euch etwas interessantes auf?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "iOS 14.2 und iPadOS 14.2 Beta 2 sind jetzt verfügbar"

  1. Ossinator 29. September 2020 um 19:27 Uhr ·
    Dann war 14.1 wohl ein Rohrkrepierer…
    iLike 2
    • Skynet 29. September 2020 um 19:29 Uhr ·
      Nö, Das wird wohl wahrscheinlich mit dem neuen iPhone kommen.😉
      iLike 5
  2. djoni 30. September 2020 um 06:11 Uhr ·
    Nach Installation spielt WhatsApp keine Videos ab💁‍♂️
    iLike 7
  3. Bernd das B. 30. September 2020 um 09:31 Uhr ·
    Ich habe immer wieder Probleme mit der iOS Navigation (auch GoogleMaps) in Verbindung mit CarPlay. Nach neuer Verbindungssuche läuft es dann 😡
    iLike 0
    • Tobi 30. September 2020 um 12:10 Uhr ·
      Bei mir lässt er seit der Peter keine Tastatur Eingabe mehr zu. Die Sprachsuche funktioniert nach wie vor
      iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.