Home » Betriebssystem » iOS 10-Schnipsel: Safari Split-Screen und alle Tabs löschen

iOS 10-Schnipsel: Safari Split-Screen und alle Tabs löschen

In unserer Serie „iOS 10-Schnipsel“ begeben wir uns auf die Suche nach Kleinigkeiten aus dem neuen Betriebssystem und erklären diese. Heute geht es um die Safari-App.

Vor allem die Nutzer eines iPad Air 2 oder neuer sowie eines iPad Pros dürfen sich mit Safari in iOS 10 über Neuerungen freuen. Ab sofort ist es ihnen möglich, zwei Safari-Tabs nebeneinander anzeigen zu lassen. Der Safari-Split-Screen startet aber nicht über den sonst üblichen Weg des seitlichen Split-Screen-Menüs, sondern kann auf drei verschiedene Arten geöffnet werden.

img_0310

Geteilter Bildschirm für Safari-Tabs

Die wohl einfachste ist es, einen neuen Link schlicht im Split-Screen aufzurufen. Dazu legt ihr den Finger auf einen Link, haltet ihn kurz und tippt dann im Kontextmenü auf den Reiter „Im Split View öffnen“. Alternativ könnt ihr auch länger auf die Tab-Taste oben rechts drücken und dort die Ansicht aufrufen.

img_3014

Der eleganteste Weg führt aber direkt über die Tabs an sich. Habt ihr mehrere Tabs in Safari geöffnet, könnt ihr einen mit dem Finger aus der Reihe herausnehmen und an den Rand den Bildschirms ziehen. Dann startet iOS 10 den Split-Screen automatisch. Auf diese Weise ist es auch möglich, Tabs zwischen den Fenstern hin und her zu tauschen.

Wie erwähnt funktioniert der Split-Screen nur auf dem iPad. Außerdem muss sich dieses selbstverständlich im Querformat befinden. Die zwei Seiten der geteilten Ansicht können dann unabhängig voneinander bedient werden.

Alle Tabs schließen

Ebenfalls neu und nützlich, aber auch auf dem iPhone verfügbar, ist die Option, alle Tabs auf einmal zu schließen. Musste man bislang jede geöffnete Seite einzeln entfernen, was auf Dauer mühselig ist, geht dies nun mit wenigen Handgriffen. Um alle Tabs zu schließen müsst ihr lange auf den Tab-Button unten rechts (beim iPhone) bzw. oben rechts (beim iPad) drücken. Ein Kontextmenü öffnet sich. Tippt nun einfach auf den Punkt „xx Tabs schließen“.

img_3016

Videos spielen automatisch ab

Videos, die Webseiten mit dem video-Tag einbinden und die Eigenschaft autoplay ergänzen, können in iOS 10 automatisch abspielen. Ein Startaufruf des Nutzers ist damit nicht mehr notwendig. Zwei Einschränkungen hat diese Änderung allerdings: Das Video muss erstens ohne Ton sein, ansonsten unterbricht Safari das Autoplay. Zweitens muss es sich im Blickfeld des Nutzers befinden. Scrollt der Anwender also weg vom Video, pausiert es, solange es wieder zu sehen ist.

Was bringt diese Änderung? Nützlich ist die neue Regelung vor allem für GIFs. Statt Bilder im GIF-Format, also als bewegtes Bild, in die Seite einzubetten, können Webseitenbetreiber in Zukunft ein kleines, tonloses Video hochladen. Für den Nutzer wird dies den gleichen Effekt haben wie GIFs, nur sind die Videos wesentlich platzsparender im Speicher. Ein Beispiel dafür könnt ihr auf dieser Seite sehen.

Weitere iOS 10-Schnipsel:

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

9 Kommentare zu dem Artikel "iOS 10-Schnipsel: Safari Split-Screen und alle Tabs löschen"

  1. ??? 17. September 2016 um 18:56 Uhr ·
    Kann man die Autoplay-Funktion deaktivieren? Wenn ja, wie?
    iLike 16
  2. Christopher 17. September 2016 um 18:58 Uhr ·
    Ich geh davon aus, dass das iPad Air das auch noch packen würde.
    iLike 4
    • Marco 17. September 2016 um 20:02 Uhr ·
      Du sollst ja ein neues kaufen, deswegen geht das nicht.
      iLike 16
  3. Leo 17. September 2016 um 20:07 Uhr ·
    Apple meinte in der Keynote ja, dass die Anzahl der Tabs unbegrenzt ist. Das stimmt aber nicht habe zwar nicht gezälht würde aber schätzen bei 200-300 ist Schluss. Fragt mich nicht wieso ich soviele Tabs öffne?
    iLike 5
    • Leo 17. September 2016 um 20:09 Uhr ·
      Ok es sind doch 500.
      iLike 4
    • Loki 18. September 2016 um 06:50 Uhr ·
      @Leo: warum hast du denn so viele Tabs offen? Ich habe höchstens 485 offen.
      iLike 7
  4. Exzellente 17. September 2016 um 21:46 Uhr ·
    Auf welchen tab Button unten rechts ? ??
    iLike 0
    • Tunichtgut 18. September 2016 um 07:18 Uhr ·
      Öffne Safari, wenn du dir alle geöffneten Seiten (Tabs) ansehen willst, halte diesen Button gedrückt …
      iLike 6
  5. Mogli 17. September 2016 um 21:58 Uhr ·
    Tab Button beim iPad Air-2 jedenfalls beim Split-Screen ebenso rechts unten…
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.