Home » Betriebssystem » iOS 10-Schnipsel: Neue Lockscreen-Funktionen deaktivieren

iOS 10-Schnipsel: Neue Lockscreen-Funktionen deaktivieren

In unserer Serie „iOS 10-Schnipsel“ werden wir in den kommenden Tagen immer mal wieder Kleinigkeiten aus dem neuen Betriebssystem heraussuchen und erklären. Heute geht es um die Funktionen „Zum Öffnen Finger auflegen“ und „Beim Anheben aktivieren“.

Der Lockscreen hat in iOS 10 einige Neuerungen bekommen, die am Anfang sicherlich gewöhnungsbedürftig sind. Wer ein iPhone jünger als das 6s nutzt, aktiviert etwa bereits den Bildschirm, wenn er das Handy aus der Tasche zieht. Zum Entsperren ist zudem ein Klick auf den Homebutton notwendig. Dieser ersetzt das sonst fällige Slide-To-Unlock.

Das Ungewohnte: Selbst wenn man Touch ID zum Entsperren verwendet, muss die Hometaste eingedrückt werden. Es reicht standardmäßig nicht mehr aus, den Finger einfach auf den Sensor zu legen. iOS 10 verhindert dadurch, dass der Lockscreen bereits entsperrt, ohne dass der Nutzer die eingetroffenen Push-Nachrichten lesen konnte.

finger

Gefällt euch diese Neuerung nicht, weil ihr sie schlicht nicht braucht oder einfach euren Homebutton nicht zu sehr belasten wollt, könnt ihr sie in den Einstellungen deaktivieren. Dazu klickt ihr euch Einstellungen -> Allgemein -> Bedienungshilfen -> Home-Taste durch und wählt dort die Option „Zum Öffnen Finger auflegen“ aus. Nun reicht es, euren Finger auf die Hometaste zu legen, um das Handy zu entsperren.

„Beim Anheben aktivieren“ ausschalten

Auch die oben erwähnte Funktion, bei der das Display aktiviert wird, sobald der Nutzer das iPhone anhebt, lässt sich bei Bedarf ausschalten. Zwar finden wir diese Funktion durchaus sinnvoll, nicht jeder mag die Neuheit aber. Um sie zu deaktivieren tippt euch in die Einstellungen zur „Anzeige und Helligkeit“ und knipst den Schalter „Bei Anheben deaktivieren“ aus. Schon müsst ihr wie gewohnt einen der Buttons drücken, um das Display anzuschalten.

anzeige

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

33 Kommentare zu dem Artikel "iOS 10-Schnipsel: Neue Lockscreen-Funktionen deaktivieren"

  1. Steve 15. September 2016 um 13:40 Uhr ·
    Ich finde die Funktion mit dem Anheben eigentlich ganz angenehm. Was mir aber unangenehm auffällt ist, dass unter 10.0.1 ungewohnt häufig Taps nicht beim ersten Mal erkannt werden, und ich teils mehrfach tippen muss bis die gewünschte Reaktion kommt. SE mit 64GB und 10.0.1. Neustart brachte auch keine Änderung.
    iLike 17
    • Apple Tom 15. September 2016 um 14:20 Uhr ·
      Das mit dem tab’s kann ich bestätigen … iPhone 6. Tabs funktioniert nicht immer beim ersten Mal.
      iLike 4
    • Werni70 15. September 2016 um 15:14 Uhr ·
      Auch die kleinen kreutze zum löschen der Meldungen auf dem lookScreen sind bei mir fast nicht zu treffen…
      iLike 3
      • extrem 16. September 2016 um 09:52 Uhr ·
        Ein kreuzt ! mit den kreutzen??
        iLike 2
    • Halb&Halb 15. September 2016 um 15:45 Uhr ·
      Das größere Problem ist, wenn bei 6s Bildschirm dunkel und man den Home Button 1x drückt, es sich sofort entsperrt. Nix mit Push-Nachrichten lesen. Also das gleiche Spiel wie bei iOS 9. es hilft nur Phone anheben um sie lesen zu können oder halt einen nicht gescannten Finger für’s erste mal drücken nutzen ??
      iLike 2
      • Halb&Halb 15. September 2016 um 15:49 Uhr ·
        Und die jetzt ‚zum öffnen Finger auflegen‘ hinweisen… wenn Bildschirm dunkel bringt diese Aktion bekanntlich nix. Man muss, um den Sperrbildschirm zu sehen, entweder Home Button 1x drücken oder Phone anheben.
        iLike 1
    • Xy 15. September 2016 um 15:53 Uhr ·
      Kann ich auch bestätigen, iPhone 5S, iOS 10.0.1
      iLike 2
    • Bruce.Bane 15. September 2016 um 18:03 Uhr ·
      @Steve Danke! Ich bin nicht allein! Habe schon fast an meiner Wahrnehmung gezweifelt ?
      iLike 2
  2. Philipp 15. September 2016 um 13:49 Uhr ·
    Geht bei euch auch nicht die news App bin deutscher habe aber mein iPhone auf Amerika umgestellt steht aber alles auf deutsch ?
    iLike 3
  3. AppleJuenger 15. September 2016 um 13:49 Uhr ·
    Nur halt nicht für Besitzer von iPhone 5, iPhone 5c, iPad 4, iPad Air, iPad mini 2 und iPod touch. Die dürfen drücken bis das Knöpfle fliegt. Und bei mindestens einem genannten Produkt in meiner Aufzählung handelt es sich und das „aktuellste Moddell“
    iLike 2
  4. Oggi_02 15. September 2016 um 13:55 Uhr ·
    Gibt es eigentlich einen Hardware technischen Grund warum die „Anheben“ Funktion nicht mit dem IPhone 6 funktioniert ?? Das konnt schon mein altes Lumia?
    iLike 2
    • M.K 15. September 2016 um 14:07 Uhr ·
      Der Grund ist: Apple will mit diesem bahnbrechenden Festure Geld machen!
      iLike 9
      • Oggi_02 15. September 2016 um 15:23 Uhr ·
        Hab ich mir gedacht !! Eine Frechheit… Typisch Apple ..
        iLike 2
  5. Versteheesnicht 15. September 2016 um 13:58 Uhr ·
    Ich habe Touch ID und diese Home Taste option aktiviert, für mein iPad. Schalte display aus. Und lege den finger es passiert gar nix. Nur wenn ich leicht home button leicht eindrücke wird es entsperrt. Ich verstehe den Artikel, wo hier behauptet wird ma könnte den button schonen. Bitte um Aufklärung!
    iLike 2
    • Pddy 15. September 2016 um 14:39 Uhr ·
      Das funktioniert nur, wenn das Display schon an ist, zB beim iPad mit Smart Case oder beim iPhone, wenn es von selbst an geht (6s und neuer).
      iLike 2
  6. Denis 15. September 2016 um 14:04 Uhr ·
    Die beim „Anheben aktivieren“ Funktion hab ich nicht einmal!!!??? Was’n hier los ???
    iLike 11
    • jackson 15. September 2016 um 15:35 Uhr ·
      Diese Funktion gibt es nur ab dem 6s und dem SE
      iLike 4
      • Pat 15. September 2016 um 17:11 Uhr ·
        War klar ????
        iLike 1
  7. M.K 15. September 2016 um 14:05 Uhr ·
    Wie ist eigentlich die Performance auf einem iPhone 6? Merklich langsamer? Und was sagt der Akkuverbrauch?
    iLike 4
    • Oggi_02 15. September 2016 um 15:25 Uhr ·
      Also bei mir läuft alles sogar schneller! Ab und an ruckelt es aber im ganzen bin ich sehr zufrieden. Hab nun ca. seit 2 Wochen iOS 10 auf meinem Iphone6.
      iLike 3
    • DeMichel 15. September 2016 um 19:43 Uhr ·
      Ich merk am 6er auch keine Verschlechterung. Im Gegenteil. Gefühlt viel flotter als unter 9.x. Im Vergleich zum 6s scheint der Akku auch etwas länger zu halten.
      iLike 1
  8. MartinB 15. September 2016 um 15:03 Uhr ·
    Hat noch jemand das Problem das unter watchOs bei der teilenfunktion der aktivitäten die daten nicht übertragen werden?
    iLike 2
  9. TITo7 15. September 2016 um 15:33 Uhr ·
    Wir haben das Problem, das beim 6er die iMessageFunktionen nicht funktionieren. Beim 6s läuft alles gut. Das Kontrollzentrum und die Mitteilungen sind meiner Ansicht nach, extrem unübersichtlich geworden… (beim PlusModell sieht das evt. anders aus)
    iLike 1
    • Steve 15. September 2016 um 22:29 Uhr ·
      Vermutlich nutzt die gesamte Design-Abteilung bei Apple nur noch das 7 Plus und iPad Pro. Anders ist es nicht zu erklären, das bei einigen Screens fast 50% für Überschriften und leeren, ungenutzten Platz drauf geht, und auf 3 Seiten verteilt wird, was vorher auf eine gepasst hat. Vielleicht ist es aber auch ein internes Health-Project, damit der Daumen über den Tag kräftiger bewegt wird, und nicht versteift. Evtl. liegen die Anpassungen für das 5/5S/SE auch einfach noch in der Schublade mit dem Dark-Mode zusammen, und sie wurden vor Begeisterung über das Next-Big-Thing einfach vergessen. Wer weiss?
      iLike 0
  10. Carsten 15. September 2016 um 15:42 Uhr ·
    Frage: Hat das iPhone 6 Plus die anhebe Funktion nicht???
    iLike 0
    • Pddy 15. September 2016 um 19:22 Uhr ·
      Nee, nur 6s(plus), SE und neuer… aufgrund des in den A9 verlagerten M9 Chips
      iLike 1
  11. Doris 15. September 2016 um 16:21 Uhr ·
    Bei meinem 6plus empfinde ich die Performance langsamer und zwar bei den Nichtsystemapps. Auch der Akku Verbrauch scheint höher.
    iLike 3
  12. Norbertino 15. September 2016 um 17:11 Uhr ·
    Hallo Leute, hab große Probleme mit dem Internet-speed. Nach Update läuft das INet und auch ein paar Apps gar nicht mehr oder extrem langsam. IPhone läuft gut. Provider Kabel Deutschland 200 Mbit, Gerät iPad Air 1 64 GB. Hat noch jemand ähnliche Probleme oder eine Idee zur Behebung?
    iLike 0
    • Steve 15. September 2016 um 18:42 Uhr ·
      Kann ich so nicht bestätigen. SE und Air2 haben entweder Netz oder nicht. Alle Apps laufen. Was aber auffällt ist, dass 10.0.1 wieder extrem lange an Repeatern „klebt“, obwohl längst stärkere erreichbar sind, man kaum noch Netzempfang hat, und manuell umstellen muss. Hatten wir sowas nicht schon einmal von v7 auf v8? Hoffe nur, dass die Behebung nicht wieder so lange dauert wie damals.
      iLike 2
  13. Momo 15. September 2016 um 17:55 Uhr ·
    Kleiner Fehler im Text. „Jünger als 6s“ schließt das 6s aus, was ja nicht richtig ist.
    iLike 2
  14. Lpzg 15. September 2016 um 20:45 Uhr ·
    Könnte mal einer erläutern warum das mit dem Parking Car Funktion nicht bei allen geht? Hab ein Autoradio mit Bluetooth und wenn dort die Verbindung weg ist sollte er ja automatisch die Position Speicher oder wie ist das zu verstehen? Bei Karten ist die Funktion an in den Einstellungen. Müssen noch irgendwelche Systemdienste aktiviert sein bzw. muss die Karten App auch offen mitlaufen? Vielen Dank :)
    iLike 0
  15. Will 15. September 2016 um 22:57 Uhr ·
    Coole Tipps ? finde es gut. Habe die Einstellung geändert
    iLike 1
  16. Apple_Freak 18. September 2016 um 16:05 Uhr ·
    Es ist zwar meckern auf hohem Niveau aber die Uhr auf dem Lockscreen, seitdem Sie größer ist gefällt mir gar nicht.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.