Home » Featured » Heute Nissan: Spekulationen um mögliches Apple Car gehen weiter

Heute Nissan: Spekulationen um mögliches Apple Car gehen weiter

Apple hat es wieder einmal geschafft: Ohne ein konkretes Wort über ein Produkt zu verlieren, ist man doch ständig mit ihm im Gespräch. Nach wie vor machen zahlreiche Spekulationen um ein mögliches Apple Car die Runde und es scheint, als könne kein Tag ohne neue mögliche Kandidaten vergehen. Neuester Tipp: Nissan.

Baut möglicherweise Nissan das Apple Car? Die Autobranche scheint beim Thema eines Autos von Apple grob in zwei Lager zu zerfallen: Auf der Seite mit ablehnenden Positionen stehen Unternehmen, die vermuten, durch eine Partnerschaft mit Apple mehr zu verlieren, als zu gewinnen, hierzu auch eine Brancheneinschätzung von gestern. Kleinere Hersteller sehen dagegen Chancen durch einen Deal: Einer davon ist Nissan. In Japan ist man für eine Kooperation mit Apple offen, notiert das WSJ.

Nissan legte unlängst Quartalszahlen vor und die sahen mit Blick auf die Wirtschaftslage in der Pandemie vor allem im Ausblick wenig berauschend aus. Die Aktie brach daraufhin ein, da ist es womöglich ein gut gemeinter Impuls zur Stimulierung der angegriffenen Kurse, die reagierten bei anderen Herstellern auf eine auch nur hypothetische Kooperation mit Apple stets mit einem Kursfeuerwerk.

Autobranche muss für Innovation offen sein

Die Autobranche stecke in einem Transformationsprozess, da sei es sinnvoll und notwendig, für die Zusammenarbeit mit neuen Partnern offen zu sein, wenn die eine profunde Erfahrung mitbrächten, so Makoto Uchida am Rande der Quartalskonferenz auf die Frage nach einer möglichen Kooperation mit Apple.

Von allen japanischen Autoherstellern sei Nissan wohl der wahrscheinlichste Kandidat für eine Zusammenarbeit mit Apple, so auch der Analyst Mio Kato. Indes, es gibt keinen stichhaltigen Hinweis für konkrete Gespräche, die Apple aktuell mit einem bestimmten Hersteller führt. Die Spekulationen dürften also weiter andauern.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

9 Kommentare zu dem Artikel "Heute Nissan: Spekulationen um mögliches Apple Car gehen weiter"

  1. Mahag 10. Februar 2021 um 14:54 Uhr ·
    Der Koch kann doch mal bei Lada nachfragen ob die den Mist einbauen wollen .
    iLike 4
  2. Kottan58 10. Februar 2021 um 15:00 Uhr ·
    Wenn mal ein Apple Car kommen sollte, wird sich Apple wie immer nicht in die Karten schauen lassen
    iLike 0
  3. Xx 10. Februar 2021 um 15:40 Uhr ·
    abwarten… immer diese Spekulationen….
    iLike 0
    • Mahag 10. Februar 2021 um 16:23 Uhr ·
      Der war jut 🤣gerade hier in diesem Forum , hier wird schon übers iPhone 14 gelabert wo nicht mal das 12 er da war .
      iLike 3
      • Fritz 10. Februar 2021 um 17:23 Uhr ·
        MAHAG, du bist wahrlich ein unglaublich schlauer, kluger und so wortgewandter Schreiber, zwar mit Defiziten, aber so lustig!
        iLike 2
      • Mahag 10. Februar 2021 um 17:51 Uhr ·
        Da bist ja endlich , der Sonderschüler 👌, der zu alles sein Hirnlosen Senf dazugeben muss . Aber in deiner Schule halt normal ☺️👍 deine armen Eltern , hätten die es vorher gewusst , weist ja …….
        iLike 3
      • Fritz 10. Februar 2021 um 17:58 Uhr ·
        So viele Fehler!
        iLike 0
      • Fritz 10. Februar 2021 um 17:24 Uhr ·
        Und nicht vergessen, ein paar Likes!
        iLike 0
      • Marvin 10. Februar 2021 um 18:56 Uhr ·
        12er existiert schon by the way
        iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.