Home » Apps » Google Maps: Dark Mode für iPhone und iPad angekündigt

Google Maps: Dark Mode für iPhone und iPad angekündigt

Im März hat Google bereits die Android-App für Google Maps mit einem Dark Mode ausgestattet. Nun soll diese auch für iPhone- und iPad-Nutzer verfügbar sein. Darüber hinaus soll dieses Update weitere Features beinhalten.

Der Dark Mode diene in erster Linie dazu, die Augen zu entlasten, da die gegenwärtige Benutzeroberfläche von Google Maps eher grell sei. Vor allem bei Nacht sei dies nützlich. Außerdem könne dadurch die Akkulaufzeit verlängert werden.

Wie 9to5Google berichtet, würden die Suchleiste, Vorschläge, die untere Leiste sowie weitere Buttons nun in Dunkelgrau abgebildet. Daneben erscheinten der aktuelle Tab sowie der Button, mit dem man das Navigationsmenü aufruft, jetzt in blau. Der dunkelste Grauton werde hingegen zum Kennzeichnen der untersten Kartenebene verwendet, während Landschaft und Straßen etwas heller dargestellt würden.

Google Maps Dark Mode auf dem iPhone (Quelle: Google)

So sieht der Dark Mode von Google Maps auf dem iPhone aus. Quelle: Google

Um den Dark Mode zu aktivieren, müsse die App nach dem Update nur gestartet werden. Dann erscheine nämlich ein Pop-Up, mit dem dieser aktiviert werden könne. Möglicherweise orientiere sich die App hier auch direkt an den Systemeinstellungen.

Veröffentlichung in den nächsten Wochen

Geplant ist das Update offiziell für Ende August. Des Weiteren solle dieses auch die Möglichkeit bieten, den Live-Standort mithilfe von Google Maps in iMessage zu teilen. Außerdem wurden bereits neue Widgets zu iOS hinzugefügt, die beispielsweise Verkehrsinformationen anzeigen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Ann-Kristin Stelter
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "Google Maps: Dark Mode für iPhone und iPad angekündigt"

  1. Pfagi 4. August 2021 um 08:52 Uhr ·
    Endlich 👍🏼
    iLike 2
  2. Stromausfall 4. August 2021 um 08:56 Uhr ·
    Sowas von egal! Wahnsinn!
    iLike 0
    • AydinAppleseed 4. August 2021 um 10:10 Uhr ·
      „Hirnausfall“ wäre wohl der passendere Name :P
      iLike 0
      • Stromausfall 4. August 2021 um 11:14 Uhr ·
        Was meinst du?
        iLike 0
      • neo70 4. August 2021 um 12:29 Uhr ·
        Statt Stromausfall in Bezug auf Deinen geistreichen Beitrag 😜
        iLike 1
      • Stromausfall 4. August 2021 um 15:19 Uhr ·
        Na ihr zwei seit mir ja welche! Ein richtiges Clownsduo!
        iLike 0
  3. Takeda-San 4. August 2021 um 11:01 Uhr ·
    Das gibt es noch nicht? Naja nutze eh die Karten von Apple. Von daher mir egal
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.