Home » Apple Watch » Exklusiv für Fitness+: Apple startet Time to Walk

Exklusiv für Fitness+: Apple startet Time to Walk

Das neue Fitness-Feature Time to Walk startet heute offiziell für Kunden von Apple Fitness+. Es wird daher auf absehbare Zeit nicht für Nutzer in Deutschland angeboten werden. Bei Time to Walk hören die Nutzer launigen Geschichten von Prominenten aus Musik und Sport zu, während sie eine Runde drehen. Ob und wann Apple das Feature nach Deutschland bringt, ist völlig unklar.

Apple hat ein neues Feature gestartet, das Nutzern dabei hilft, sich fit zu halten. Time to Walk begleitet den Träger einer Apple Watch auf seinem Spaziergang. Dabei hört der Nutzer Geschichten, die in der Art eines Podcasts präsentiert werden. Aufgenommen werden sie von prominenten Persönlichkeiten aus Musik oder Sport. So sind zum Start zunächst vier Episoden verfügbar, zu hören ist etwa Sängerin und Schauspielerin Dolly Parton oder der NBA-Spieler Draymond Green.

Feature kommt aktuell nur für Nutzer in den USA

Die Episoden haben eine Länge von 25 bis 40 Minuten. Bis Ende April sollen jeweils am Montag neue Episoden auf die Apple Watch geladen werden. Ergänzt durch Musik erzählen die Sprecher heiter bis wolkige Geschichtchen, in denen die Bedeutung von Bewegung an der frischen Luft eine wichtige Rolle spielt.
Dass Time to Walk eine exklusive Funktion von Apple Fitness+ ist, bringt dem neuen Gesundheitsdienst ein weiteres Alleinstellungsmerkmal, das wohl dazu beitragen soll, mehr Nutzer zu motivieren, den obligaten Zehner im Monat abzudrücken. Time to Walk setzt außerdem auf eigens produzierte Inhalte, die Apple nicht ohne weiteres für andere Märkte übernehmen kann. Apple muss hier, wie auch bei den Inhalten für Fitness+, zuerst einmal lokalisierte Inhalte für weitere Märkte produzieren lassen, also für Deutschland etwa deutsche Sprecher und Fitnesstrainer gewinnen, die auch einen ausreichenden Bekanntheitsgrad haben, um als Zugpferd vor die Geldmaschine Fitness+ gespannt werden zu können. Ob und wann dies passieren wird, ist offen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "Exklusiv für Fitness+: Apple startet Time to Walk"

  1. Fritz 25. Januar 2021 um 17:47 Uhr ·
    Würde ich sofort abstellen!
    iLike 5
  2. iToma 25. Januar 2021 um 19:21 Uhr ·
    Habe genug Podcast zum hören, da brauch ich nicht irgendwelche Stars die mir ihre Geschichten erzählen.
    iLike 6

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.