Home » Betriebssystem » Erster iOS 14-Jailbreak: Aktuell noch fast wertlos

Erster iOS 14-Jailbreak: Aktuell noch fast wertlos

Für iOS 14 ist ein erster Jailbreak verfügbar. Aktuell ist er für die meisten Nutzer noch völlig uninteressant, das könnte sich allerdings ändern. Er stammt von den selben findigen Entwicklern, die bereits einen unpatchbaren Fehler im Prozessor vieler iPhones auszunutzen verstanden hatten.

Es hat nicht lange gedauert, bis ein erster Jailbreak für iOS 14 verfügbar wurde. Eine neue Möglichkeit, auch unter iOS 14 die von Apple gesetzten Beschränkungen zu umgehen, bietet ein Jailbreak der Entwickler, die damals den checkra1n-Jailbreak erstellt hatten.

Dieser nutzte eine Schwachstelle in einer Vielzahl ARM-basierter Prozessoren bis hin zum A11 Bionic im iPhone X aus. Der nun gefundene Jailbreak kann dagegen deutlich weniger.

iOS 14-Jailbreak: Aktuell nur für alte Geräte verfügbar

Wie die Entwickler erklären, funktioniert der neue Jailbreak für iOS 14 nur auf Geräten mit einem Prozessor vor dem A10 Fusion, das sind etwa das iPhone6s und iPhone 6s Plus. Ab dem iPhone 7 greift ein neuer Sicherheitsmechanismus, der beim Start des Geräts aktiv wird, wenn die Nutzerdaten der Secure Enclave entschlüsselt werden sollen. Wurde ein Jailbreak durchgeführt, führt das zum Absturz. Die Secure Enclave ist ein Bereich, der keine Lücken aufweist, derer sich die Entwickler des Jailbreaks bedienen können, dennoch besteht Hoffnung, zumindest für das iPhone 7 in den nächsten Wochen einen Jaibreak unter iOS 14 zu finden.

Ob das dagegen auch für das iPhone 11 und neuere Modelle in nächster Zeit gelingt, bleibt fraglich. Auf jeden Fall wollen die Entwickler weiter daran arbeiten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "Erster iOS 14-Jailbreak: Aktuell noch fast wertlos"

  1. Hammer 22. September 2020 um 17:09 Uhr ·
    Shit happens
    iLike 2
  2. didi 22. September 2020 um 18:23 Uhr ·
    Schwachsinn
    iLike 0
  3. Michael 22. September 2020 um 18:25 Uhr ·
    Schon installiert
    iLike 1
  4. Art 23. September 2020 um 06:25 Uhr ·
    Für was braucht man das…Schwachsinn
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.