Erste Zulassungen für Apple Silicon Mac Mini Transition Kit

Apple lässt erste Entwickler für das Mac Mini Transition Kit zu. Das Developer Transition Kit und Universal App Quick Start Programm gewährt Entwicklern die Möglichkeit, einen Mac Mini mit Apple A12Z Prozessor, 16 GB RAM und 512 GB SSD zu erhalten, um sich auf die ersten ARM-Macs vorzubereiten. Die Kosten für die Entwickler belaufen sich auf 500 US-Dollar und am Ende müssen sie die Hardware zurückgeben.

Streng vertraulich

Wenn ein Entwickler in das Programm aufgenommen wird, muss er ein strenges Vertraulichkeitsdokument unterzeichnen. Die Vereinbarung untersagt es Entwicklern, öffentlich über das Developer Transition Kit und den Apple Mac mini zu schreiben. Der Computer darf auch nicht an andere Personen außer autorisierte Entwickler weitergegeben oder jenen gezeigt werden.

Die Vereinbarung zum Universal Quick Start Programm und dem Developer Transition Kit kann online nachgelesen werden. Auf der Keynote der WWDC 2020 am Montag hatte Apple angekündigt, dass die ersten Mac mini Kits noch in dieser Woche an die Entwickler ausgeliefert werden.

iOS-Beta in der Öffentlichkeit

Die Vereinbarung ist mit der Standardvereinbarung für Entwickler sehr ähnlich, die technisch betrachtet den Programmierern verbietet, öffentlich über Themen wie iOS-Betas zu sprechen. Apple setzt diese Richtlinie allerdings nicht wirklich durch, weil fast jeder öffentlich über die Beta-Versionen von iOS berichtet, sobald diese veröffentlicht werden.

Jetzt muss abgewartet werden, ob sich Apple bei dieser Vertraulichkeitsvereinbarung für das Mac Mini Entwicklerkit ebenfalls so verhält und die Richtlinie durchsetzt. Es besteht also durchaus eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass jemand einen Mac Mini mit A12Z Prozessor in die Hände bekommt und von Details berichten wird, ohne dass dies Folgen haben wird.

Interessierte Entwickler können sich über die Apple Entwicklerseite für das Universal App Quick Start Program und Developter Transition Kit Hardware bewerben.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Hannes
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "Erste Zulassungen für Apple Silicon Mac Mini Transition Kit"

  1. MrTurkelton 24. Juni 2020 um 16:00 Uhr ·
    Bekommt man eigentlich die 500$ wieder, weil man muss das Kit ja zurückgeben
    iLike 0
    • xhase 24. Juni 2020 um 19:51 Uhr ·
      Laut Vertrag nicht.
      iLike 0
  2. Hi 24. Juni 2020 um 16:16 Uhr ·
    Die Frage ist nur wie teuer die Apple Silicon Macs am Ende werden
    iLike 4

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.