Home » Betriebssystem » Entgegenkommen von Apple: Live Text in Monterey kommt wohl doch auch für Intel-Macs

Entgegenkommen von Apple: Live Text in Monterey kommt wohl doch auch für Intel-Macs

macOS Monterey - Apple

Apple kommt Nutzern von Intel-Macs offenbar ein bisschen entgegen: Live Text wird sich womöglich auch auf Intel-Macs nutzen lassen. Bisheriger Kenntnisstand war, dass Apple dieses nützliche Feature nur den neuen Macs mit Apple Silicon spendieren wolle.

Apple könnte ein wenig weich geworden sein: Die Funktion Live Text in macOS 12 Monterey wird eventuell auch Nutzern eines Mac mit Intel-Prozessor zur Verfügung gestellt werden. Mit Live Text werden systemweit Texte in Bildern, etwa auf Webseiten, automatisch erkannt und können auch für die weitere Nutzung in anderen Anwendungen kopiert werden.

Dieses Feature ist auch Bestandteil von iOS 15, bis jetzt sah es aber so aus, als würde Apple dieses Feature nur Macs mit Apple Silicon spendieren wollen, das beschränkt sich aktuell auf alle aktuellen Modelle mit dem M1-Chip.

macOS 12 Monterey Beta 4 aktiviert Live Text auch für Intel-Macs

Nun allerdings scheint sich das geändert zu haben: Live Text ist in der neuen Beta 4 für registrierte Entwickler auch auf Intel-Macs aktiviert, wie Beobachter registriert haben.

Diese Funktion wird hier bedarfsweise aktiviert, wodurch die Nutzererfahrung ein wenig leiden könnte, das Feature wird aber sicher dennoch ohne Probleme zu benutzen sein. Apple sprach von Einschränkungen für Intel-Macs, da diese nicht über die Neural Engine mit ihren KI-Funktionen verfügten, doch tatsächlich dürfte das nicht der einzige Grund sein, ein gehöriges Maß an Marketing ist sicher auch Teil der Gleichung. In dieser Meldung haben wir zusammengefasst, was alles nicht am Intel-Mac geht. Und mit Ausnahme der Live Text-Funktion, bei der Apple offenbar umdenkt, gelten diese Einschränkungen auch weiterhin.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Entgegenkommen von Apple: Live Text in Monterey kommt wohl doch auch für Intel-Macs"

  1. Zapple 30. Juli 2021 um 11:02 Uhr ·
    Man kann ja nicht alles nur denn neuen Macs spendieren.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.