Home » Betriebssystem » Bug in Beta: iOS 14.2 fordert zur Installation eines nicht vorhandenen Updates auf

Bug in Beta: iOS 14.2 fordert zur Installation eines nicht vorhandenen Updates auf

Ein nerviger Bug tritt seit einigen Tagen in der aktuellen Beta von iOS 14.2 auf: Nutzer werden aufgefordert, ein iOS-Update zu installieren, sobald sie ihr iPhone entsperren. Das Problem ist nur: Es gibt kein Update, das installiert werden könnte. Könnt ihr diesen Bug auch bei euch beobachten?

Seit einigen Tagen berichten Entwickler, die die iOS 14.2 Beta in ihrer jüngsten Version installiert haben, von einem irritierenden Problem. Hierbei werden die Nutzer stets, wenn sie ihr iPhone entsperren, zur Installation eines iOS-Updates aufgefordert. In den Foren von MacRumors, sowie auf Reddit wurde zuletzt vermehrt über dieses Phänomen berichtet, auch auf Twitter wurde der Bug zur Sprache gebracht.

Dieses Problem ist nicht völlig neu: Vor Jahren wurde bereits ein vergleichbarer Bug beobachtet, den Apple später durch ein Bugfix-Update beheben musste. Obwohl der Bug in dne meisten Fällen erst in der jüngsten Beta aufgefallen ist, wurde auch in den vorangegangenen Testversionen von iOS 14.2 schon vereinzelt darüber berichtet.

Es gibt keinen zuverlässigen Workaround dagegen

Wodurch das Problem ausgelöst wird, ist nicht klar, allerdings kann es bei Beta-Versionen zu eben solchen bugs kommen.

Für manche Nutzer hat es sich als praktikabel erwiesen, die Systemuhr einige Tage zurückzudrehen, sodass die Update-Aufforderung nicht mehr auftaucht. Das ist aber natürlich kein praktikabler Weg.

Seid ihr von diesem Bug auch betroffen? Falls ja, tritt er erst seit der letzten Beta auf, oder schon vorher?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

17 Kommentare zu dem Artikel "Bug in Beta: iOS 14.2 fordert zur Installation eines nicht vorhandenen Updates auf"

  1. Gerd 30. Oktober 2020 um 18:35 Uhr ·
    Genau wird Zeit das was getan wird
    iLike 5
  2. Bellerophon 30. Oktober 2020 um 18:35 Uhr ·
    Seit der letzten Beta!
    iLike 11
  3. neo70 30. Oktober 2020 um 18:36 Uhr ·
    Unglaublich dieser Laden. Noch nicht mal ne Beta bekommen sie ohne Fehler hin. Das hätte es doch unter Steve Jobs nie gegeben 😉
    iLike 7
  4. Huhu 30. Oktober 2020 um 18:38 Uhr ·
    Seit gestern in der aktuellen Beta. Muss also was mit dem Datum/Uhrzeit zu tun…denn die ist schon eine Woche drauf.
    iLike 0
    • Veräppler 2. November 2020 um 06:44 Uhr ·
      Auf meinem iPad habe ich den bug dieses möchte auf 14.1 geupdatet werden – was auch stimmt, das hat es nämlich noch nicht aber immer wenn ich den Lizenzvertrag bestätige passiert nur ein nichts
      iLike 0
  5. Spanie 30. Oktober 2020 um 18:39 Uhr ·
    Tritt bei mir auch auf, finde ich ziemlich nervig aber alles in allem nicht sehr dramatisch. Denke die werden in den nächsten Tagen schon eine Lösung parat haben, nerviger finde ich dass mein iPhone 12 pro trotz früher Reservierung noch nicht da ist. 😉
    iLike 0
  6. Wölfi 30. Oktober 2020 um 18:40 Uhr ·
    Hallo, bei mir tritt der Bug erst seit dem letzen Update auf
    iLike 2
  7. Eckhardt 30. Oktober 2020 um 18:49 Uhr ·
    Bei mir tritt dies bei iPadOS auf
    iLike 1
  8. Monsi 30. Oktober 2020 um 18:51 Uhr ·
    Ich habe diesen Bug auf dem Ipad ebenfalls seit einigen Tagen. Mit dem iPhone nehme ich nicht Teil an Beta Programm.
    iLike 0
    • Warum wollt ihr den wissen? 30. Oktober 2020 um 20:50 Uhr ·
      Safe das liegt daran, dass Apple damit gerechnet hat, das bis zum heutigen Datum eine neue iOS Version rausgekommen ist und das im iOS ab dem heutigen/gestrigen Datum so eine Meldung produziert wird(deshalb hilft es die Uhr zurückzustellen)
      iLike 1
  9. Spanie 30. Oktober 2020 um 19:05 Uhr ·
    Und zudem bin ich der Meinung das Betas dazu da sind um solche Sachen zu erkennen und auszumerzen.
    iLike 2
  10. sven1882 30. Oktober 2020 um 19:22 Uhr ·
    Kam bei mir auch vor. Hab mein IPhone gelöscht und bin wieder zurück zu IOS 14.1. War ziemlich nervig diese Meldung andauernd
    iLike 1
  11. Steve Jobs 30. Oktober 2020 um 19:38 Uhr ·
    Neo da gebe ich dir recht 😬
    iLike 0
  12. MarvinMedia 30. Oktober 2020 um 19:48 Uhr ·
    Leider betroffen nervt extrem. Ist aber halt eine Beta.
    iLike 2
  13. Icyyy04 30. Oktober 2020 um 20:01 Uhr ·
    Hab das auch
    iLike 0
  14. Jensxp 30. Oktober 2020 um 21:31 Uhr ·
    Seit dem letzten Update
    iLike 0
  15. Spanie 30. Oktober 2020 um 22:38 Uhr ·
    Update jetzt da.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.