Beats Pill+: Apple startet zweite Android-App

Der erste Bluetooth-Lautsprecher von Beats nach der Übernahme durch Apple ist der Beats Pill+. Das mit einem Lightning-Anschluss bestückte Gerät ist aktuell nur auf dem amerikanischen Markt erhältlich.

Nun hat Apple eine Companion-App für das Zubehör gebaut, die – Obacht – nicht nur für iOS zu haben ist, sondern auch im Google Play Store zum Download bereitsteht. In dem Programm lässt sich der Lautsprecher benennen und mit anderen Geräten koppeln sowie die Lautstärke bestimmen.

Damit hat Apple nach „Move to iOS“ nun die zweite Android-App binnen weniger Monate an den Start gebracht. Und weitere sind bereits in Arbeit: Auch Apple Music wird, das steht bereits fest, auf kurz oder lang die Android-Smartphones erreichen. Aktuell befindet sich die Plattform dort in der Beta.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

8 Kommentare zu dem Artikel "Beats Pill+: Apple startet zweite Android-App"

  1. Der Glückskeks 30. Oktober 2015 um 09:40 Uhr ·
    Wann wird der Lautsprecher hierzulande verfügbar sein?
    iLike 9
  2. Kaan 30. Oktober 2015 um 10:07 Uhr ·
    Sehr stark ?? weiter so!!!
    iLike 6
  3. iPadator 30. Oktober 2015 um 10:39 Uhr ·
    *Plattform, nicht Platzform.
    iLike 3
  4. Tobias 30. Oktober 2015 um 11:31 Uhr ·
    Jetzt noch iMessage und Whatsapp kann dicht machen ????
    iLike 12
    • Apple-Fan 30. Oktober 2015 um 13:12 Uhr ·
      Wieso sollte whatsapp dicht machen ? Auch bei iPhone Usern ist so ziemlich die erste Frage: Hast du Whatsapp.
      iLike 3
      • Romuś 30. Oktober 2015 um 15:41 Uhr ·
        Weil viele gar keine Ahnung haben, was iMessage ist, was es kann und dass sie es bereits auf ihrem iPhone haben.
        iLike 5
      • Romuś 30. Oktober 2015 um 15:42 Uhr ·
        Außerdem weiß man ja nicht, ob der oder die andere auch ein iPhone hat oder nicht. ?
        iLike 3
  5. Peter Birnenkuchen 30. Oktober 2015 um 12:33 Uhr ·
    Aha, beats pill+, warum nicht gleich beats pill s
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.