Apple Watch startet nicht richtig: watchOS 4.3 führt neues Problem ein, bei euch auch?

Apple Watch Series 3

Apple Watch-Nutzer werden derzeit offenbar vermehrt von einem Problem geplagt, das mit watchOS 4.3 eingeführt wurde. Dabei startet die Uhr nicht mehr richtig, wenn ihr sie zuvor heruntergefahren habt. Tritt das Problem bei euch auch auf?

watchOS liegt derzeit in Version 4.3 vor und seit dieses Update ausgeliefert wird, klagen einige Nutzer über ein seltsames Problem an ihrer Apple Watch. Wenn die Uhr vom Nutzer heruntergefahren wird, lässt sie sich anschließend nicht mehr ordnungsgemäß starten. Dabei kann es etwa sein, dass der Startprozess beim angezeigten Apfel hängenbleibt.

Abhilfe durch erzwungenen Neustart

Das Problem trat bei einigen betroffenen Nutzern unmittelbar nach der Installation des Updates auf, andere bemerkten den Bug erst später.

Dazu kann es etwa kommen, wenn ihr die Uhr leer laufen lassen habt und anschließend wieder aufladen wollt.

Behoben werden kann das Problem, indem ein Neustart erzwungen wird. Hierzu müssen Krone und Seitentaste für mindestens zehn Sekunden lang gedrückt gehalten werden.

Das Problem trat bei uns zwar nicht mit watchOS 4.3, dafür aber zumindest in der vorletzten Beta von watchOS 4.3.1 auf. Mit Beta 4 von watchOS 4.3.1 haben wir noch keine Erfahrungen gemacht.

Ob Apple dem Fehler bereits mit watchOS 4.3.1 beikommen können wird, ist noch nicht klar.

Wie sieht es bei euch aus: Verhält sich eure Apple Watch bei einem Neustart irregulär?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

33 Kommentare zu dem Artikel "Apple Watch startet nicht richtig: watchOS 4.3 führt neues Problem ein, bei euch auch?"

  1. Koenig 8. Mai 2018 um 12:47 Uhr ·
    Ja jedes Mal beim hochfahren
    iLike 15
  2. Persy53 8. Mai 2018 um 12:48 Uhr ·
    Nein. Absolut keine Probleme. Apple Watch der 1.Generation.
    iLike 2
  3. webcat22 8. Mai 2018 um 12:48 Uhr ·
    Seit diesem Update habe ich totale Probleme mit meiner I Watch eins hinsichtlich des Akkus. Ich muss mittlerweile vier mal am Tag laden, ohne dass ich überhaupt noch eine Anwendung auf diese Uhr aktiviert habe. Nutze diese derzeit tatsächlich nur als Uhr, sonst ist sie nicht mehr zu benutzen
    iLike 0
  4. 8. Mai 2018 um 12:48 Uhr ·
    Ganz schlimm bei mir, habe noch die Series 0, manchmal geht sie erst nach dem dritten oder vierten erzwungenen Neustart an und in der Zeit leidet der Akku extrem 🙁
    iLike 7
    • Oggi_02 8. Mai 2018 um 15:13 Uhr ·
      Thema Akku .. will da Apple wohl, dass du auf eine neuere Version umsteigst ? Nur mal so in den Raum geworfen , haben ja nicht den besten Ruf , wenn es um den Akku geht 🤨
      iLike 1
      • pädi 8. Mai 2018 um 22:05 Uhr ·
        Nö, hab ne Series 3, bei der ist das auch so. Vor allem nachdem sie mal selbst in die Gangreserve ging.
        iLike 0
  5. Facebock 8. Mai 2018 um 12:49 Uhr ·
    Ja, fast immer wenn die Watch ausgeschaltet wird. Da hilft nur der erzwungene Neustart
    iLike 3
  6. youless 8. Mai 2018 um 12:49 Uhr ·
    So nervig! Erzwungener Neustart funktioniert leider auch nicht immer reibungslos. Apple Support hat leider auch keine andere Lösung
    iLike 3
  7. macmercy 8. Mai 2018 um 12:50 Uhr ·
    Ja – ist hier auch so. Apple Watch 3.
    iLike 2
  8. ☠SashMan☠ 8. Mai 2018 um 12:50 Uhr ·
    Hatte das Problem auch schon vorher gehabt. Immer wenn die Uhr komplett leer war, hatte ich ungemeine Start Schwierigkeiten ! Seit dem versuche ich die Uhr immer rechtzeitig zu laden !
    iLike 0
  9. darth-Apple 8. Mai 2018 um 12:53 Uhr ·
    Stimmt, bei mir (Serie 2) und bei meinem Sohn (Serie 3) ist es bereits nicht nur einmal nötig gewesen einen Neustart zu erzwingen. Danach ist der Betrieb normal, Gott sei Dank …
    iLike 0
  10. Harald 8. Mai 2018 um 12:58 Uhr ·
    Genau das hatte ich auch. Danach ging sie nicht mehr an und ich musste sie einschicken lassen. 116€ wurde mir dann für einen neuen Akku berechnet obwohl der Akku nie Probleme machte. Meiner Meinung werden bewusst Kaputtmachsoftware auf die Geräte gespielt. Gruß Harald
    iLike 0
  11. zodiac 8. Mai 2018 um 12:59 Uhr ·
    Es gibt eigentlich keinen erkennbaren Grund, die AW auszuschalten. Desweiteren ergibt sich die Erkenntnis, dass die Warnung kommt, dass alle persönlichen Einstellungen gelöscht werden. Was sich jedoch gezeigt hat, dass während des Ladevorgangs sich eine selbstausgelöste Interruption zeigt. Dann folgt autom. Neustart und alles ist wie zuvor – die Ladung geht natürlich weiter bis der Akku voll ist… die Uhr ist natürlich auf dem aktuellen Update-Stand. Was häufiger vorkommt, dass bestimmte Anzeigen, die jedoch gespiegelt sein sollten, trotz mehrfacher Ortungs-Aktualisierung nicht stimmig sind. So z.B. Wetterdaten, die bei Kontrolle auch am iP-6s+ aktualisiert sind.
    iLike 0
  12. Blub 8. Mai 2018 um 13:07 Uhr ·
    Natürlich bei mir auch, AW Generation 0, startet wenn sie aus war erstmal nicht. Erst nach ein paar Resets läuft sie irgendwann hoch.
    iLike 1
  13. hnk 8. Mai 2018 um 13:15 Uhr ·
    Series 3, noch nichts bemerkt
    iLike 0
  14. Lymcfly 8. Mai 2018 um 13:19 Uhr ·
    Bei meiner AW series 3 auch noch nichts gemerkt…
    iLike 0
  15. Fusselhirn 8. Mai 2018 um 14:08 Uhr ·
    AW Series2 keine Probleme, läuft sogar schneller und stabiler als vorher
    iLike 1
  16. Kentaurus 8. Mai 2018 um 14:08 Uhr ·
    Hab’s vorhin bei meiner 3er Watch ausprobiert und prompt blieb sie hängen!! Also nochmal starte ich sie jetzt nicht mehr neu.
    iLike 0
  17. Pyrotechnik95 8. Mai 2018 um 14:16 Uhr ·
    Ja der mit Abstand nervigste bug den ich je hatte.
    iLike 3
  18. Lutz 8. Mai 2018 um 14:50 Uhr ·
    Starte meine nie neu 😂
    iLike 1
  19. Pascal158 8. Mai 2018 um 15:26 Uhr ·
    Ja das Problem habe ich bei meiner Gen. 2 Uhr auch.
    iLike 0
  20. Cluni 8. Mai 2018 um 15:49 Uhr ·
    Ist die Watch denn nach diesem erzwungenem Neustart im Werkszustand (also so, dass die komplette Einrichtung wie nach dem Kauf durchlaufen werden muss) oder ist das nur ein einfacher Reset? Ich habe mit meiner AW S3 bis jetzt noch keine Probleme gehabt, aber ich lade sie auch jeden Morgen im Auto auf dem Weg zur Arbeit, so dass sie nie ausgeht. Würde sie ausschalten um es zu testen. Aber nur, wenn ich danach nicht stundenlang wegen dem Kopieren der Daten und der Einrichtung warten muss…….
    iLike 0
    • chris 8. Mai 2018 um 16:18 Uhr ·
      Nein keine Sorge, das ist so wie wenn du bei einem PC den Stecker ziehst und ihn dann wieder ansteckst und anschaltest. Deswegen wird nichts gelöscht aber er kann keinen „Mist mehr bauen“ weil ihm der Strom fehlt und danach kann man ihn einfach neu starten :)
      iLike 0
  21. Monaco_rr 8. Mai 2018 um 16:26 Uhr ·
    Ja, gleiches Problem. AW3 LTE
    iLike 0
  22. Carsten 8. Mai 2018 um 16:32 Uhr ·
    Serie 2 – keine Ahnung- hab sie immer an…..warum sollte ich sie auch ausschalten?
    iLike 1
  23. Peter 8. Mai 2018 um 17:54 Uhr ·
    aWatch drei ohne LTE: Mir kommt vor, als würde die Uhr nicht immer vibrieren bei einer Nachricht. Außerdem hatte(!) ich eine zeitlang Probleme mit dem Akku. Auch habe ich vor dem neuesten OS die Uhr mal neu aufsetzen müssen, weil sich keine rechte Verbindung zum iPhone 5s aufbauen lies. Beim zweiten Mal konnte ich das umgehen. Aber das Problem ist jetzt obsolet. Im Großen und Ganzen funktioniert aber alles. Das Problem von oben kann auch davon kommen, dass ich oft aufs Handy glotze, dann vibriert die Uhr sowieso nicht. Mal weiter beobachten das Ganze.
    iLike 0
    • Wayne 9. Mai 2018 um 06:31 Uhr ·
      Akku ist bei mir ähnlich und Synchronisation mit Aktivitäten App lässt sich auch nicht störungsfrei synchronisieren!
      iLike 1
  24. Blackbirdxx9 8. Mai 2018 um 18:48 Uhr ·
    Series 3 ohne LTE, keine Probleme
    iLike 0
  25. Michael 8. Mai 2018 um 19:45 Uhr ·
    Die beste Lösung ist, sie an das Ladegerät zu hängen, dann geht sie immer an. Und das ohne erzwungener Neustart.
    iLike 0
  26. Tottie65 9. Mai 2018 um 06:09 Uhr ·
    Einfach mal das Armband wechseln, dann geht’s 🙄
    iLike 0
  27. Sven 9. Mai 2018 um 06:35 Uhr ·
    Ich habe die Serie 0. Seit dem Update habe ich Probleme beim Starten. Sie hängt sich auf. Auch die Akkulaufzeit ist schlechter geworden.
    iLike 1
  28. Rycker 9. Mai 2018 um 11:35 Uhr ·
    bei mir auch. bitte dringend um abhilfe seitens apple
    iLike 0
  29. Danny 17. Mai 2018 um 17:14 Uhr ·
    Genau das Problem hab ich auch, 2-3 mal erzwungenen neustart und dann geht’s wieder
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.