Home » iPad » Apple stellt klar: Diese iPhones und iPads können Apple Music-Songs in 3D-Audio abspielen

Apple stellt klar: Diese iPhones und iPads können Apple Music-Songs in 3D-Audio abspielen

Apple Music Logo - Apple

Apple hat einige Korrekturen an der Auflistung seiner Geräte, die 3D-Audio in Apple Music unterstützen, vorgenommen. Nun wird klar: Nutzer benötigen hierfür wenigstens ein iPhone Xs oder ein iPad Air 4. Zuvor waren die Angaben teils etwas missverständlich formuliert gewesen.

Auf welchen Geräten von Apple kann denn nun Apple Music mit 3D-Audio genutzt werden? Apple hat in diesem Zusammenhang zuletzt sein entsprechendes Supportdokument ein wenig geändert, was zuerst einem aufmerksamen Beobachter aufgefallen war.

https://twitter.com/holgr/status/1418279039513489410/photo/1

Auf dem Kurznachrichtendienst Twitter weist er darauf hin: Danach benötigen Nutzer nun zumindest ein iPhone Xs oder höher. Zuvor war noch vom iPhone XR oder höher als Einstiegsvoraussetzung für die Wiedergabe von Apple Music mit 3D-Audio gesprochen worden.

Einige iPads unterstützen diesen Wiedergabemodus nicht

Am iPad benötigt der Nutzer ein iPad Pro 12,9 Zoll der dritten Generation oder höher oder ein iPad Pro 11 Zoll beziehungsweise iPad Air der vierten Generation oder höher.

Damit ist auch klar: Das iPhone 7, iPhone 8 oder iPhone XR können 3D-Audio in Apple Music nicht wiedergeben, ebenso wenig wie das aktuelle iPad Mini oder das Einsteiger-iPad.

Es darf erwartet werden, dass Apple die Angaben zur Voraussetzung für die Wiedergabe von Apple Music-Songs mit 3D-Audio in Bälde überall aktualisieren wird. Zuletzt hatte Apple einen Bug beseitigt, der an iPhone und iPad die Wiedergabe von Apple Music Lossless- oder 3D-Audio-Songs verhindern konnte, wie wir in einer weiteren Meldung berichtet hatten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "Apple stellt klar: Diese iPhones und iPads können Apple Music-Songs in 3D-Audio abspielen"

  1. Serious Ben 23. Juli 2021 um 08:34 Uhr ·
    Und wenn ich ein iPhone 8 und die AirPods Pro habe ?
    iLike 1
    • Tanja 23. Juli 2021 um 08:59 Uhr ·
      Lies doch einfach den Artikel!
      iLike 10
  2. Jan 23. Juli 2021 um 10:19 Uhr ·
    Stark, dass das XR nicht unterstützt wird. Ist da nicht der gleiche Prozessor und sonstige Hardware drin wie im XS?
    iLike 2
    • Max 23. Juli 2021 um 12:41 Uhr ·
      Ja das ist echt unverständlich, glaub das XS hat noch mehr RAM, aber sonst wär die Leistung gleich :/
      iLike 0
  3. Mahmud 23. Juli 2021 um 13:27 Uhr ·
    Das ist mal wieder eine typische Marketing Strategie von Apple. Damit sich alle ja das neueste iPhone kaufen! Versteht mich bitte hier in der community nicht falsch: ich mag Apple jedoch manche Schritte kann ich von denen nicht nachvollziehen.
    iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.