Apple Silicon Macs mit neuen macOS Wiederherstellungsoptionen

In einem neuen WWDC-Videovortrag hat Apple neue macOS Wiederherstellungsoptionen vorgestellt, die in den Apple Silicon Macs zur Verfügung stehen werden. Der Target Disk Mode wird etwa durch einen Sharing-Modus ersetzt.

Systemarchitektur Apple Silicon Macs

Im aktuellen WWDC-Sitzungsvideo erklärte Apple die Systemarchitektur des bevorstehenden Übergangs zum Apple-Silicon-Mac. Hier ging es auch um die macOS-Wiederherstellungsoptionen.

Zur Zeit können Anwender beim Bootvorgang zwischen zahlreichen macOS-Wiederherstellungfunktionen wählen, doch jede erfordert eine andere Tastenkombination.

Dieser Prozess soll mit Einführung der Apple Silicon Macs vereinfacht werden. Im Rahmen der WWDC-Sitzung “Explore the New System Architecture of Apple Silicon Macs” erläuterte der Konzern, dass die Wiederherstellungsoptionen durch Betätigung des Power-Knopfs ausgewählt werden können. Es erscheint ein Bildschirm mit den Optionen “Normal booten”, “Herunterfahren” und “Neustart”, was ein wenig an Windows erinnert.

Zielfestplattenmodus abgeschafft

Die neuen Macs mit Apples eigenen Prozessoren werden keinen Zielfestplattenmodus mehr besitzen, sondern über einen Mac Sharing Mode verfügen. Der Freigabemodus verwandeln den Computer damit in eine SMB-Netzwerkdateifreigabe, die einem nach einer Authentifizierung den Datenzugriff gewährt.

Wie die Seite Six Colors schreibt, sind auch neue Sicherheitsoptionen hinzugefügt worden, so kann jedes Startvolumen auf einen anderen Sicherheitsmodus eingestellt werden. Der Anwender hat die Wahl zwischen voller Sicherheit und reduzierter Sicherheit. Ein Booten von externen Festplatten wird ermöglicht, ohne dass dafür eine Herabstufung der Sicherheit notwendig ist.

Der reduzierte Sicherheitsmodus bietet die Möglichkeit jede unterstützte Version von macOS zu starten, selbst wenn Apple es nicht mehr signiert hat. Der Modus wird auch erforderlich, sobald Zubehör von Drittanbietern an den Mac anngeschlossen wird.

Ein neuer Systemwiederherstellungsbereich ist übrigens auch mit von der Partie, der eine Bare Bone Version von MacOS mit Unterstützung für die Neuinstallation des Betriebssystems und die Wiederherstellung bietet.

Auf der WWDC-Entwicklerseite ist die Sitzung abrufbar.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Hannes
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.