Home » Betriebssystem » Apple ruft zum Testen auf: iOS 15 Public Beta soll möglichst oft geladen werden

Apple ruft zum Testen auf: iOS 15 Public Beta soll möglichst oft geladen werden

iOS 15 - Apple

iOS 15 und die übrigen Updates sollen von möglichst vielen Nutzern vor ihrem offiziellen Erscheinen getestet werden: Aus diesem Grund verschickt Apple aktuell Aufforderungen, die aktuelle Public Beta der kommenden Hauptversionen zu laden und möglichst viel Feedback an Apple zu senden. Die neuen Versionen werden im Herbst für alle Nutzer offiziell verfügbar gemacht.

Der Launch von iOS 15, iPadOS 15, macOS 12 Monterey, watchOS 8 und tvOS 15 rückt näher und näher. Die Beta 5 dürfte in Bälde an die Entwickler verteilt werden. Um möglichst viel Input zur Performance der neuen Versionen zu erhalten, hat Apple nun eine Aufforderung zum Testen verschickt.

Wer an Apples Beta-Programm teilnimmt, erhielt zuletzt eine E-Mail von Apple. Darin wurde der Tester aufgefordert, die jüngste Version der Public Beta von Apples kommenden Updates auf seine Geräte zu laden und zu installieren.

Apple möchte möglichst viel Feedback zu den Updates sammeln

Wie es darin weiter heißt, werden die Nutzer auch aufgefordert, fleißig Feedback an Apple zu senden. Diese Reaktionen der Tester sollen dazu dienen, auf mögliche Probleme und verbliebene Fehler in den Betas aufmerksam zu machen, von denen es erfahrungsgemäß stets mehr als genug gibt.

Es bleibt zu hoffen, dass sich Apples Entwicklerteams ebenso eifrig an deren Beseitigung machen werden, wie Apple zu deren Meldung zuletzt aufrief. iOS 15 und Co. werden im Herbst für alle Nutzer kompatibler Geräte kostenlos zum Download verfügbar gemacht werden.
Habt ihr die aktuellen Public Betas installiert?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

9 Kommentare zu dem Artikel "Apple ruft zum Testen auf: iOS 15 Public Beta soll möglichst oft geladen werden"

  1. carepack 10. August 2021 um 09:01 Uhr ·
    Da es ja so brennend interessiert – ja, ich hab die beta geladen :-)
    iLike 0
  2. LandeiPhone 10. August 2021 um 09:02 Uhr ·
    Ich würde gerne iOS15 Beta auf meinem iPhone nutzen aber da die Sparkassen Apps unter Beta nichtmehr laufen werde ich es nicht testen.
    iLike 11
    • Duensch 10. August 2021 um 12:00 Uhr ·
      Same here. die sparkassen-app ist für mich leider essentiell.
      iLike 2
    • Austin316 10. August 2021 um 16:28 Uhr ·
      Dito!!! Hab es aber auf meinem iPad 5 und läuft darauf super👍🏻
      iLike 0
  3. moe 10. August 2021 um 09:28 Uhr ·
    Hallo ich würde es auch gerne testen wollen,weiß jemand vielleicht wie es mit der Deutschen Bank App läuft ?
    iLike 0
    • blue_east 10. August 2021 um 10:17 Uhr ·
      Deutsche Bank App läuft unter IOS15 ohne Probleme
      iLike 0
    • neo70 10. August 2021 um 13:01 Uhr ·
      Aus Sicherheitsgründen sollte keine Banken-App über eine Beta funktionieren. Aus dem Grund auch immer nur eine Beta auf einen nicht so wichtigem Device installieren und testen. Bei mir ist es zumeist das iPad. Medienkonsum funktioniert meist ohne Probleme.
      iLike 3
    • Stephan 10. August 2021 um 13:28 Uhr ·
      Funktioniert – seit Beta 1
      iLike 0
  4. blue_east 10. August 2021 um 10:17 Uhr ·
    Deutsche Bank App läuft unter IOS15 ohne Probleme
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.