Apple leakt iPhone-Namen, neue Farben und Apple Watch-Größen

Nein, Apple hat keinen guten Lauf mit der Diskretion. Wenige Stunden vor der Keynote leakt das Unternehmen die letzten Geheimnisse selbst – durch ein Versehen. Wir wissen jetzt, wie die iPhones heißen und wie groß die Apple Watch sein wird.

Tja, nun bleibt nicht mehr allzu viel im unklaren. Apple selbst hat wenige Stunden vor dem Start der Keynote einige letzte Details die neuen Produkte betreffend „geleakt“.

Denn als der Apple Store offline gegangen ist, waren ganz kurz noch verräterische Dinge zu beobachten. Die URLs in der Sitemap von Apple verrieten uns, wie groß die neue Apple Watch wird und wie die neuen iPhones heißen.

iPhone-Namen bestätigen sich

Die letzten Tage waren bekanntlich voller wilder Spekulationen die Namen der neuen Geräte betreffend, doch dies dürften nun die finalen und korrekten Bezeichnungen sein: DAs größte iPhone mit 6,5 Zoll-OLED-Bildschirm wird iPhone Xs Max heißen.

Das LCD-iPhone wird den Namen iPhone Xr tragen, auch hier bestätigte sich eine Vermutung der letzten Tage.

Dieses LCD-Modell wird in sechs Farben erhältlich sein: Neben Schwarz und Weiß sind dies Gelb, Blau und Koralle.

Namens- und Größen-Leak / 9to5Mac

Namens- und Größen-Leak / 9to5Mac

Damit hat sich auch der Rausch der Farben, der bereits länger erwartet wird, in Teilen bestätigt.

Apple Watch-Größen nun auch bekannt

Ebenfalls auf diesem Wege wurden die Größen der neuen Apple Watch Series 4 bekannt.

Diese wird nun in den Größen 40 und 44 Millimeter erhältlich sein, das dürfte durch das neue Edge-to-Edge-Display erreicht worden sein.

Die alten Armbänder sollen früheren Gerüchten nach aber weiter kompatible zum neuen Modell sein.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

21 Kommentare zu dem Artikel "Apple leakt iPhone-Namen, neue Farben und Apple Watch-Größen"

  1. Auge78 12. September 2018 um 13:43 Uhr ·
    Geht mal so ungefähr gar nicht, hoffentlich nur ein Fake
    iLike 14
  2. seisei 12. September 2018 um 13:44 Uhr ·
    Ok. Nice! Finde deine Artikel voll cool. Nicht zu vergessen der Podcast :)
    iLike 4
  3. Fabi 12. September 2018 um 13:50 Uhr ·
    Mal off-topic: Wann funktioniert eure Watch-App eigentlich? Seit ich vor einem halben Jahr meine Series 3 gekauft habe, komme ich nicht über den Ladebildschirm eurer App hinaus….
    iLike 7
    • Ady 12. September 2018 um 14:20 Uhr ·
      Ich habe es gerade auf mein Watch S2 probiert, es funktioniert tadellos. Ab nächstes Wochenende hoffentlich dann Watch S4. Ich freue mich darauf
      iLike 1
      • Fabi 12. September 2018 um 14:56 Uhr ·
        Komisch, mehrfaches Deinstallieren und Neustarten der Uhr haben nichts gebracht… anhand der sieben likes auf meinen Kommentar bin ich anscheinend nicht der einzige
        iLike 1
      • Ady 12. September 2018 um 17:10 Uhr ·
        Hallo Fabi, Es funktioniert bei mir tadellos ohne Probleme, ob es aber einen Sinn macht, die Artikel auf ein Watch zu lesen, wenn ein iPhone in der Nähe ist, mag ich extrem in Frage stellen. Für mich ist das Ganze kein App für ein Watch. Ich habe ein Bild vom App auf mein Watch S2 an Roman gesendet.
        iLike 1
    • Björn 12. September 2018 um 18:59 Uhr ·
      Funktioniert bei meiner Series 3 auch. Neuinstallation der App (auf der Watch) mal probiert?
      iLike 1
      • Fabi 12. September 2018 um 22:32 Uhr ·
        Ja, mehrfach, da tut sich nichts…
        iLike 1
  4. oliG 12. September 2018 um 14:13 Uhr ·
    Ich bleibe dabei, das die Namen Fake sind. Ansonsten wird es wohl das Pepsi iPhone
    iLike 6
  5. macer 12. September 2018 um 14:31 Uhr ·
    Ok dann muss man nicht mehr schauen
    iLike 0
  6. Svenilein 12. September 2018 um 14:44 Uhr ·
    Hoffentlich war  so schlau und hat euch alle Wochen lang verarscht. Diese blöden leaks hängen mir langsam zum Hals raus. Lasst uns doch die Vorfreude auf die Keynote. Ich für meinen Teil gehe dank Apfelpage und co. mit gemischten Gefühlen nachher online
    iLike 10
    • Björn 12. September 2018 um 14:53 Uhr ·
      Man kann ja anhand des Titels schon entscheiden ob man den Artikel lesen will oder nicht ;)
      iLike 2
      • Svenilein 12. September 2018 um 16:07 Uhr ·
        Kann man das wirklich. Ich beziehe meine „Nachrichten“ nur aus dieser App. Habe ich also eine Wahl?!?
        iLike 1
      • Björn 12. September 2018 um 18:58 Uhr ·
        Ich auch, und wenn ich die Überschrift sehe was geleakt ist, und das nicht wissen will, öffne ich die News eben nicht.
        iLike 0
  7. DannyDawn 12. September 2018 um 15:02 Uhr ·
    Oh mann ich hoff dass die Namen fake sind oder interne Arbeitstitel sonst wirds bei Apple langsam ungemütlich inkonsequent, unübersichtlich und verwirrend im Portfolio
    iLike 3
  8. Fischer5182 12. September 2018 um 15:47 Uhr ·
    Warum werden die Spitzenmodelle nicht mal mit Farbe versehen?! Immer nur diese schäbigen Farben. Jährlich grüßt das Murmeltier!
    iLike 2
    • Necman 12. September 2018 um 17:24 Uhr ·
      Jep
      iLike 0
  9. Feluryan 12. September 2018 um 16:28 Uhr ·
    Die Namen hören sich ja verdammt blöd an ich hoffe die Stimmen so nicht! Mal sehen was die neuen Modelle können will mein 7+ endlich los werden ist für ne Frauenhand einfach meiner Meinung nach zu groß. Kommt heut dann auch das neue IOS 12????
    iLike 0
  10. Necman 12. September 2018 um 17:24 Uhr ·
    Jep
    iLike 0
  11. Necman 12. September 2018 um 17:25 Uhr ·
    Jep case, hast du andere Farbe, oder?
    iLike 0
  12. DannyDawn 12. September 2018 um 18:40 Uhr ·
    Will nicht die ganze Zeit hier drin rumschauen während der Keynote! Jemand Bock auf Whatsapp Gruppe zur Keynote? 01515-6669990 ☺️
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.