Apple iTV soll 2016 erscheinen – meint Gene Munster

Langjährige Apfelpage-Leser werden sich erinnern. Gene Munster und der weiterhin kolportierte iTV kamen in der Vergangenheit nie so richtig auf einen gemeinsamen Punkt. Der Analyst, der zunehmend an Glaubwürdigkeit zu verspielen scheint, prognostizierte den Start des Flachbildfernsehers aus Cupertino bereits für 2012. Als diese Vorhersage dann nicht eintraf, korrigierte er seine Aussagen und klammerte sich vehement an einen Release zur Weihnachtszeit 2013.

Dann war es lange Zeit still um den spekulationsweise 45″ bis 55″ großen Fernseher mit Video-On-Demand Funktion. So still, dass Gene Munster nun wieder das Wort ergriff und seine neusten Prognosen zum Besten gab: 2016 soll Apple den iTV starten. Preistechnisch wird sich das Produkt vermutlich in einer Kategorie zwischen 1500 und 2000 Euro einpendeln.

Der Grund für den verzögerten Release, so Munster, sei die Einführung der Apple Watch. Zwischen neuen Produktkategorien ließe Apple gut und gerne zwei Jahre verstreichen, meint der Analyst. Wir werden ihn spätestens 2016 wieder beim Wort nehmen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

33 Kommentare zu dem Artikel "Apple iTV soll 2016 erscheinen – meint Gene Munster"

  1. Man 17. Dezember 2014 um 15:01 Uhr ·
    Da kommen Sie doch nimmer in den Markt rein. Die Konkurrenten Samsung, Sony, LG usw. werden da für  uneinholbar sein.
    iLike 25
    • Tim 17. Dezember 2014 um 15:37 Uhr ·
      Das stimmt nicht ganz…
      iLike 14
    • zeromg 17. Dezember 2014 um 15:38 Uhr ·
      Dies sagte man auch zu Apple vor der Ankündigung des iPhones. Zu diesem Zeitpunkt hätte man auch gelacht, wenn die Behauptung gemacht wurde, Nokia würde als Marke verschwinden.
      iLike 44
    • TM 17. Dezember 2014 um 16:04 Uhr ·
      Außerdem macht man mit Fernsehern nicht viel Geld und der Markt ist eh schon rappelvoll
      iLike 11
      • Jürgen 17. Dezember 2014 um 16:35 Uhr ·
        Apple WIRD genug Geld damit verdienen. Sie setzen (wie bei jedem ihrer Produkte) einfach die Preise entsprechend hoch und es werden immer noch mehr als genug Käufer da sein. Apple könnte sein angenagtes Fallobst noch mitten auf den Screen setzen und die Leute würden es trotzdem kaufen… ;)
        iLike 8
    • Kaiser Barbarossa 17. Dezember 2014 um 16:35 Uhr ·
      Ich sag nur apple pay, genauso wie Apple watch, alles wird gekauft! Weil es von Apple ist! Ich warte nun schon gut zwei Jahre auf den Fernseher. Er wird auch kommen und wenn ihr Apple Geräte habt, dann kauft ihr euch auch ein Apple Fernseher! Beispiel iPhone 6 großes Display, was die Masse will! Ich denke Tim Cook macht Apple Offener und geht Richtung Mainstream! Was ja nicht verkehrt ist, alle sollen so gute Produkte haben wie wir!
      iLike 7
      • Nwad 17. Dezember 2014 um 18:39 Uhr ·
        Apple hat in vielen Fällen den Vorreiter gespielt. Ich denke auch, dass sie mobiles zahlen und Smartwatches der Masse schmackhaft machen können. Im Bereich TV würden sie aber nur ein Nischendasein führen. Ich kann mir nicht vorstellen das sich ein TV der diverse Standarts nicht unterstützt sich am Markt etablieren kann.
        iLike 2
    • markus 18. Dezember 2014 um 14:26 Uhr ·
      schau dir die diversen „smart tv “ mal richtig an dan wirst du verstehen warum apple den tv Markt Revolutionieren könnte.
      iLike 3
    • Steve-Paul-Jobs 22. Dezember 2014 um 11:07 Uhr ·
      Ich würde mir ein tv von Apple sofort holen – was von Apple kommt ist immer nett absolute Hammer !!
      iLike 0
    • User 31. Dezember 2014 um 11:35 Uhr ·
      Genau! Ich glaube, man sollte lieber In den großen Mac eine Fernsehererweiterung einbauen! Darüber würde man Sich freuen! Der Markt für Fernseher ist groß genug…
      iLike 0
  2. Jonas 17. Dezember 2014 um 15:03 Uhr ·
    Ich bin auch dafür: wenn Apple dabei ist einen eigenen Fernseher zu gestalten, was durchaus möglich ist, dann bitte schnell.
    iLike 15
  3. doubleU 17. Dezember 2014 um 15:04 Uhr ·
    Die sollen mal besser ein neues Apple TV rausbringen, worauf alle so warten, dann können Sie sich das Teil auch sparen
    iLike 19
    • Exzellent 17. Dezember 2014 um 15:37 Uhr ·
      Genau :)
      iLike 2
    • Doctor-McCoy 17. Dezember 2014 um 15:56 Uhr ·
      Ja, der Amazon Fire TV ist dem Apple TV weit überlegen. Es wird zeit das Apple da mal nachlegt.
      iLike 5
      • Exzellent 17. Dezember 2014 um 21:45 Uhr ·
        seit die Gerüchte da waren das er im März kommen soll seit dem hab ich jeden Tag geschaut ob es was neues gibt ich hab so gehofft bei der Keynote das er vorgestellt wird und war dann wie so viele einfach nur enttäuscht, mit dem Apple TV können sich so viele Möglichkeiten Bieten. Das macht echt nur noch traurig
        iLike 3
  4. Rebell 17. Dezember 2014 um 15:06 Uhr ·
    Viel zu spät
    iLike 4
    • Benjamin 17. Dezember 2014 um 15:43 Uhr ·
      Stimmt…in zwei Jahren schaut bestimmt keiner mehr TV
      iLike 12
  5. Rebell 17. Dezember 2014 um 15:08 Uhr ·
    Und die Apple Watch ist Dreck
    iLike 5
    • Doctor-McCoy 17. Dezember 2014 um 16:01 Uhr ·
      Das würde ich so nicht sagen. Ich habe auf sie gewartet und bin vom letztlichen Produkt enttäuscht. Ich würde sie mir nicht kaufen. Aber um sie endgültig zu bewerten wissen wir einfach zu wenig darüber.
      iLike 5
    • Unsigned Integer 17. Dezember 2014 um 16:30 Uhr ·
      DNFTT
      iLike 3
  6. per 17. Dezember 2014 um 16:29 Uhr ·
    munster verkommt immer mehr zum schwaetzer
    iLike 1
  7. Fischer5182 17. Dezember 2014 um 17:27 Uhr ·
    „Soll 2016 erscheinen“…wie vor einigen Jahren: „soll 2013 erscheinen“, oder „zu 99% 2014″…bla bla…immer dieser Wettstreit wer es denn jetzt besser weiß. Es nervt nur noch!
    iLike 4
  8. Jay Menno 17. Dezember 2014 um 19:45 Uhr ·
    Hihi. Der war gut! :-)
    iLike 0
  9. Bert_24 17. Dezember 2014 um 20:45 Uhr ·
    Entweder kann der nicht rechnen, oder er hat es nicht mitbekommen dass die Watch 2015 kommt ! Also zwei Jahre später wäre dann 2017, oder ? Und bzgl. Watch … natürlich werde ich Sie kaufen, und zwar am ersten Tag, wie ich es schon mit dem ersten iPhone gemacht habe. Damals haben das auch nur wenige verstanden !
    iLike 3
  10. Chris 17. Dezember 2014 um 21:23 Uhr ·
    nur bis 55 Zoll bissel klein. Suche im Moment nen70-80 zoll :-(. Samsung wäre da Favorite.
    iLike 1
    • EW_SU 17. Dezember 2014 um 22:39 Uhr ·
      Je kleiner das Hartz4, um so größer der Fernseher!
      iLike 6
      • Markus - MK - ✌️ 18. Dezember 2014 um 01:22 Uhr ·
        Oder so dümmer die Kommentare wie deiner z.b
        iLike 1
  11. Sascha 17. Dezember 2014 um 21:26 Uhr ·
    Hat der TV dann auch 5k? Dann wäre Apple klar im Vorteil. Die Leute würden ihn genau deswegen kaufen, wie jetzt 4K TV’s. Auch wenn es noch kaum Filme gibt.
    iLike 1
    • Markus - MK - ✌️ 18. Dezember 2014 um 01:25 Uhr ·
      4k ? UHD ? 3D ? Halte ich für die nächsten 5 Jahre für uninteressant . Wie viele gucken HD ? Welche 3D Filme gibt es ? Wie streamst du das bei 6000 DSL ? Lieber Mega groß statt schnick Schnack das zwar toll ist aber noch Zu früh und zu teuer .
      iLike 0
      • Nighty 18. Dezember 2014 um 09:58 Uhr ·
        Ich schaue Filme in HD und freue mich schon auf UHD. Filme in 3D gibt es so einige, einfach mal bei Amazon schauen. DSL 6000 ist nicht mehr zeitgemäß, da gebe ich dir recht, aber was sollen die TV Hersteller daran ändern? Es gibt auch Kunden die haben eine 100.000 Leitung.
        iLike 1
    • Mr Brown 18. Dezember 2014 um 02:17 Uhr ·
      nen Monat später gibt es Geräte mit 8k
      iLike 0
  12. Exzellent 17. Dezember 2014 um 21:48 Uhr ·
    Bin mal gespannt was der dann zu bieten hat bei dem Preis :/ ist doch ne Stange Geld im Gegensatz zur Konkurrenz
    iLike 0
  13. Simon 18. Dezember 2014 um 16:40 Uhr ·
    1.500 – 2.000? Lächerlich, wenn sone Kiste kommt wird das ein rechts unten Modell und die kosten selbst bei Sony und Samsung so viel. Die Fernsehkiste wird vllt. bei 2.500 für das kleine Modell losgehen. Das sind die gleichen Spekulationen wie vor dem „billigen iPhone unter 200€“ oder dem „iPad mini für 200€“ und wie sie noch alle waren.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.