Home » Apple » Apple Event im April? – Leaker korrigieren Annahme

Apple Event im April? – Leaker korrigieren Annahme

Hält Apple sein Event im April ab? Zumindest wird dies bald wahrscheinlicher als ein Last-Minute-Event im März. Ein Leaker spricht jetzt von einer Verschiebung auf April.

Verschiedentlich gingen Experten davon aus, dass Apple am 23. März eine Keynote abhalten wird. Während das immer noch möglich ist, sind bis heute keine Einladungen verschickt worden. Das deutet eher daraufhin, dass wir kein Event nächste Woche bekommen werden, allenfalls eine Vorstellung neuer Produkte via Pressemitteilung.

Doch ein Event, aber im April?

Einer der bekanntesten Leaker, der das Datum für den 23. in den Raum gestellt hat, ist Jon Prosser. Und genau der behauptet jetzt, dass Apple im April ein Event abhalten wird.

Dass man dem Herrn mittlerweile nicht mehr so recht glauben kann, steht außer Frage. Vielmehr haben wir das Gefühl, Prosser posaunt zunehmend nicht feststehende Termine und Produkte einfach so hinaus in die Twitter-Öffentlichkeit.

Ob er mit seiner neuesten Prognose, dem April-Event, Recht behalten kann, wird sich zeigen. Ein exaktes Datum nennt der Mann noch nicht. Er kündigt Details jedoch für seine neuste YouTube-Sendung an, die in wenigen Stunden online gehen wird.

In den letzten Wochen hatten Branchenanalysten und Journalisten verschiedene Produkte in den Raum geworfen, die Apple auf einem März-Event vorstellen könnte. Darunter sind:

  • Ein neues Apple TV mit neuer Fernbedienung
  • Die AirTags Ortstracker
  • Ein neues iPad Pro mit Smart Keyboard
  • Neue AirPods 3
  • Neues MagSafe-Zubehör
  • Ein neuer Apple Pencil

Ob wir einige Produkte davon nun im April bekommen, steht in den Sternen. Dazu passen könnten jedoch Berichte, dass das iPad Pro und die AirPods nicht mehr im März starten sollen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Lukas Gehrer
twitter Google app.net mail

6 Kommentare zu dem Artikel "Apple Event im April? – Leaker korrigieren Annahme"

  1. Nicolas 17. März 2021 um 19:32 Uhr ·
    Ich habe das Gefühl das die ganzen „Leaks“ und vermuteten Events die letzten Jahren einfach nur noch nervig geworden ist. Mich interessiert es auch, aber mittlerweile ist es aus meiner Sicht etwas zerdrückend.
    iLike 3
  2. Maxi 17. März 2021 um 20:31 Uhr ·
    Ich sage zu 99% voraus: Es wird ein Apple Event im Jahr 2021 geben. (1% falls die Erde ‚untergeht‘)! Jetzt sind wir alle glücklich und können beruhigt schlafen gehen 😂
    iLike 2
    • The Walkingolf 17. März 2021 um 22:06 Uhr ·
      🙏🏻
      iLike 1
  3. Maverick 18. März 2021 um 09:42 Uhr ·
    Die Keynote ist am 06.04.2021 um 19:00 Uhr. Bitteschön und gern gescheh’n.
    iLike 1
  4. Bambusradler 18. März 2021 um 15:38 Uhr ·
    Man muss nur oft genug sagen, demnächst stellt Apple was neues vor, irgendwann hat man dann automatisch recht. Zudem, je länger die nächste Präsentation auf sich warten läßt desto wahrscheinlicher wird sie.
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.