Apple erinnert Entwickler an veränderte App-Icons unter iOS 7

Apple bittet Entwickler in einer Mail, ihre App-Icons an die neue Formgebung in iOS 7 anzupassen. Herkömmliche Symbole würden auf dem Homescreen einen kleinen weißen und unschönen Strich am oberen Rand hinterlassen (wie bei „Netflix“ im Bild). Die neuen Icons müssen daher leicht vergrößert werden. Genauer: Beim iPhone steigt die Größe von 114 x 114 auf 120 x 120 Pixel, fürs iPad von 144 x 144 in iOS 6 auf 152 x 152 Pixel unter iOS 7.

Hinzu kommen kleinere Änderungen bei den Rundungen der App Icons. Für Entwickler empfehlen wir das von unserem Leser Johannes (Danke!) entdeckte iOS 7 Icon Template. Kostenlos kann dort wichtiges Bildmaterial als ZIP-Datei gedownloadet werden.

Die ganze Mail ist hier eingebettet.

Dear developer,

We have discovered one or more issues with your recent delivery for “…”. Your delivery was successful, but you may wish to correct the following issues in your next delivery:

Invalid Image – For iOS applications, icons included in the binary submission must be in the PNG format.If your application supports the iPhone device family, you must include square icons of the following dimensions: 57×57 pixels and 120×120 pixels. If your application supports the iPad device family, you must include square icons of the following dimensions: 72×72 pixels, 76×76 pixels and 152×152 pixels. For Mac OS X applications, icons included in the binary submission must be in the ICNS format and must include a square 512×512@2x image.

If you would like to update your binary for this app, you can reject this binary from the Binary Details page in iTunes Connect. Note that rejecting your binary will remove your app from the review queue and the review process will start over from the beginning when you resubmit your binary.

Regards,

The App Store team

[via 9to5mac]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

32 Kommentare zu dem Artikel "Apple erinnert Entwickler an veränderte App-Icons unter iOS 7"

  1. Tobias 30. August 2013 um 19:38 Uhr ·
    Giga hat’s schon geändert…..was ist mit euch?
    iLike 0
    • Robert 30. August 2013 um 19:40 Uhr ·
      Unser iOS 7 Update kommt natürlich auch noch
      iLike 0
      • Moritz 30. August 2013 um 20:27 Uhr ·
        Past ihr dann auch das restliche Design an?
        iLike 0
      • Robert 30. August 2013 um 21:01 Uhr ·
        Ja
        iLike 0
      • Lorenz 31. August 2013 um 00:26 Uhr ·
        ich find eure app hat auch jetzt schon einen iOS 7 Touch :D bis auf die fehlende blaue Schrift und die iOs 6 Animationen bei Tastatur und Co :p
        iLike 0
      • 2. September 2013 um 16:58 Uhr ·
        Freu mich schon drauf.
        iLike 0
  2. Anonymous 30. August 2013 um 19:45 Uhr ·
    Kann man bei iOS die Icons nicht selber anpassen und ändern?
    iLike 0
    • Lukas 30. August 2013 um 19:50 Uhr ·
      Warum sollte man das nicht können?
      iLike 0
    • TM 30. August 2013 um 20:04 Uhr ·
      Eher warum sollte man das können oder müssen?
      iLike 0
      • Lukas 30. August 2013 um 20:05 Uhr ·
        Als Entwickler? Kann man das anpassen
        iLike 0
      • TM 30. August 2013 um 21:23 Uhr ·
        Jup, als normaler User aber ned
        iLike 0
    • apple 30. August 2013 um 20:05 Uhr ·
      nein, kann man nicht. wenn du dich net auskennst, dann halt dich hier bitte nicht auf… -.-„
      iLike 0
      • Lukas 30. August 2013 um 20:19 Uhr ·
        Ich glaube die frage wurde missverstanden :) Als Entwickler kann man sein Icon natürlich selber designen und an die von Apple vorgegebenen Größen anpassen
        iLike 0
      • TM 30. August 2013 um 20:22 Uhr ·
        Wou übertreib ned gleich!! Des is kein Entwickler-Blog
        iLike 0
      • Tito 30. August 2013 um 20:24 Uhr ·
        Die Frage war natürlich ironisch gemeint und soll nur auf, aus seiner Sicht, Unzulänglichkeiten von iOS aufmerksam machen. Du musst wissen, das er hier auf seinem ganz persönlichen Missionarsauftrag ist. iOS ist sooooo geschlossen und böse blablabla……
        iLike 0
    • Anonymous 30. August 2013 um 20:48 Uhr ·
      @Apple. Dafür sind doch Apple Seiten da. Um sich zu INFORMIEREN. Oder bist du nur hier weil du bereits absolut alles weisst? @TM. Ich spreche nicht von Entwickler sondern von ganz normalen Usern. @Tito. Nein war nicht ironisch sondern eine einfache Frage. Das bildest du dir alles nur ein und bringst wie immer irgendwelche erfundenen Unterstellungen….
      iLike 0
      • Anonymous 30. August 2013 um 21:02 Uhr ·
        1 Frage, 7 Antworten und nur eine kann man ernst nehmen. Eine Antwort mit Ja oder Nein hätte gereicht.
        iLike 0
      • TM 30. August 2013 um 21:20 Uhr ·
        Ich hab auch von ganz normalen Usern gesprochen :)
        iLike 0
      • Anonymous 30. August 2013 um 21:29 Uhr ·
        Desshalb hast du auch den Entwickler Blog angesprochen…
        iLike 0
      • TM 30. August 2013 um 21:38 Uhr ·
        Damit hab ich @Apple gemeint, der davon ausgegangen ist, dass sich hier alle mit allem auskennen
        iLike 0
      • TITO 30. August 2013 um 23:48 Uhr ·
        Entschuldige bitte, aber ich hatte angenommen, dass ein selbsternannter Experte, welcher hier für eine so fundierte und weitreichende Aufklärung sorgt, weiß das der gemeine iOS User die Icons ohne Jailbreak nicht ändern kann.
        iLike 0
      • Lorenz 31. August 2013 um 00:29 Uhr ·
        Einfache fragen eskalieren immer :)
        iLike 0
      • TM 31. August 2013 um 10:19 Uhr ·
        Jap :D ich warte grad auch noch auf meine Anzeige ;)
        iLike 0
      • Anonymous 31. August 2013 um 11:17 Uhr ·
        Wann habe ich mich als Experten bezeichnet, Tito? Noch eine erfundene Unterstellung… das scheint wohl dein Hobby zu sein.
        iLike 0
      • TITO 31. August 2013 um 12:46 Uhr ·
        Ach lieber Anonymous, Du nimmst Dich mal wieder viel zu wichtig. An dem Tag, an dem Du zu meinem Hobby wirst, nehme ich….ach lassen wir das. Das Problem ist also weniger mein Hobby, als mehr Deine Ignoranz. Du wirst nicht müde die Leute hier zu belehren und wenn man Dir dann „unterstellt “ Dich für einen Experten zu halten, erfindet man also etwas? Du musst Dich schon entscheiden wo die Reise hingehen soll. Entweder Du bist hier um den dummen Apple Usern „DIE WAHRHEIT“ zu verkünden oder Dich zu informieren.
        iLike 0
  3. Cox 30. August 2013 um 20:19 Uhr ·
    Mal gucken, wer seine Icons mit unsäglichen Farbverläufen verunstalten wird oder sie so belässt. Die Frage ist auch, ob sie auch diesem Designstil innerhalb der Apps folgen werden, wie sie Apple vorgemacht hat. Ich befürchte(lol), dass nun 2 Designarten auf dem iOS-Gerät ihren Weg finden werden. Die eine hälfte an das letzte UI angelehnt, und die neuen eher an das neue.
    iLike 0
  4. roffl 30. August 2013 um 20:32 Uhr ·
    Ist denn der iPhone-Suche Button auch schon größer geworden, weil der ja schon iOS 7 Design hat?!
    iLike 0
  5. Bruce.Bane 30. August 2013 um 20:33 Uhr ·
    „…Hinzu kommen kleinere Änderungen bei den Rundungen der App Icons…“ Ich bin kein Designer, aber meiner Meinung nach, sehen die Rundungen bei iOS 7 „zu rund“ aus. Dadurch wirken manche Apps sehr bauchig. Wenn die Rundungen bei den App Icons so wären, wie bei den Buttons in der Telefon App, würde es viel schlanker und eleganter aussehen. Nur meine Meinung.
    iLike 0
  6. Innocent 31. August 2013 um 00:13 Uhr ·
    Viel Spass am 10.9. für die Apple-Server und die Nerven der User, wenn bei allen mehr oder weniger jede App geupdated werden muss! ;-)
    iLike 0
  7. M.B. 31. August 2013 um 02:34 Uhr ·
    Ich muss echt immer wieder lachen, weswegen sich hier einige in die Haare kriegen. Leute, es geht hier um winzige Pixel, kleine App-Icons. Was interessiert mich denn wie das App-Icon aussieht, ob es rund, eckig, schwarz, weiss oder bunt ist? Am Ende tippe ich das Icon auch bloss an und siehe da, die App öffnet sich, egal ob da eine Ecke runder ist oder da ein Pixel zuwenig dran ist. Oder sitzt ihr stundenlang vor euren iPhones und analysiert jedes einzelne Icon?
    iLike 0
    • Nico 31. August 2013 um 15:01 Uhr ·
      Ja
      iLike 0
      • Johanna 31. August 2013 um 22:39 Uhr ·
        Ohne reales Leben muss man sich eben mehr mit solchen Dingen als mit echten Freunden.
        iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.