Home » Apple » Apple aktualisiert erneut deutsches Kartenmaterial

Apple aktualisiert erneut deutsches Kartenmaterial

Erst vor gut zwei Wochen verpasste Apple auch den Randbezirken der deutschen Hauptstadt 3D-Kartenmaterial und aktualisierte die deutschen Karten damit zum ersten Mal nach dem initialen Release. Wie ifun.de jetzt berichtet, gab Apple heute erneut neues Material für Deutschland frei. Diesmal handelt es sich aber „nur“ um hochauflösendere und neuere Satellitenfotos. Das Update sollte vor allem für ein paar Gebiete der nördliche Hälfte Deutschlands gestochen scharfe Aufnahmen liefern. Die Bilder sollen dabei frühstens im Oktober 2012 aufgenommen worden sein und sind damit sehr aktuell.

Es lohnt sich auf jeden Fall mal wieder einen kurzen Blick in die Maps App zu werfen, um zu prüfen, ob auch eure Stadt mit neuen Satellitenaufnahmen ausgestattet wurde.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Oliver Kleinstück
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "Apple aktualisiert erneut deutsches Kartenmaterial"

  1. Hagenuck1 15. November 2012 um 17:56 Uhr ·
    Leider hatte Apple heute kein Foto für mich :( Gebiet Ostfriesland – Nord-Westen
    iLike 0
    • Eikeapple 15. November 2012 um 18:59 Uhr ·
      Heidi Klum like :D
      iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.