Home » Hardware » Anker Work: Neue Produktlinie für Büro-Gadgets vorgestellt

Anker Work: Neue Produktlinie für Büro-Gadgets vorgestellt

Anker PowerConf C300

Das Produkt-Portfolio von Anker ist ja bereits recht vielfältig. Von einfachen Powerbanks bis hin zu Beamern ist alles dabei. Mit Anker Work führte man nun eine Produktlinie für Büro-Gadgets ein. Zum Start sind ein Lautsprecher und eine Webcam dabei.

Die meisten von uns werden aufgrund der Situation auf der ganzen Welt noch immer im Homeoffice sitzen. Dabei ist es wichtig, dass man mit passendem Equipment ausgestattet ist, wozu in der Regel auch eine Webcam und ein Lautsprecher gehört. Die neue Anker Work Reihe umfasst genau diese Produkte, zum Marktstart sind die PowerConf C300 Webcam und der PowerConf S500 Lautsprecher dabei.

Anker Work: PowerConf C300 und PowerConf S500

Äußerlich sieht die PowerConf C300 anderen Webcams auf dem Markt ähnlich. Die Besonderheiten fallen erst bei der Verwendung auf. Dazu gehören zum einen die verschiedenen Sichtfelder. Nahaufnahmen nimmt die Kamera mit einem Winkel von 78 Grad auf, regulär beträgt der Sichtwinkel 90 Grad und wenn sich mehreren Personen im Raum befinden, wird auf 115 Grad umgeschaltet. Die „intelligente Rahmenfunktion“ sorgt dafür, dass sich die sprechende Person immer im Mittelpunkt befindet und eine integrierte KI ist für ein besseres Bild im Allgemeinen verantwortlich.

Fehlt nur mehr der passende Sound und ein gutes Mikrofon, dafür kommt der PowerConf S500 zum Einsatz. Dieser wird mit einem PC oder einem Laptop gekoppelt und gibt das Audio der Besprechung aus. In einem großen Konferenzsaal kann man auch noch einen zweiten dazu schalten, sodass alle etwas von dem Call mitbekommen. Wie schon erwähnt, dient das Gerät auch als Mikrofon, wofür Anker drei verschiedene Aufnahmemodi integrierte. Diese umfassen „Konferenzraum mit mehreren Sprechern“, „Konferenzraum mit einem Sprecher“ und „Mikro für Live-Streaming“.

Anker PowerConf S500

Die Anker PowerConf C300 ist ab sofort für 129,99 Euro erhältlich. Für die Lautsprecher-Mikrofon-Kombi müssen wir uns noch gedulden.



* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

David Haydl
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "Anker Work: Neue Produktlinie für Büro-Gadgets vorgestellt"

  1. f wir Pferd 15. April 2021 um 20:21 Uhr ·
    Habt ihr Alternativen für eine Cam mit USB C Anschluss? Kenne nur die teuerer von Logitech. Da ich aktuell auf Adapter verzichten kann, würde ich ungern damit anfangen.
    iLike 0
    • f wir Pferd 16. April 2021 um 07:34 Uhr ·
      Danke für sie Tipps 😅
      iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.