Amazon Music Unlimited: derzeit 3 Monate gratis für Prime Student-Nutzer

amazon music unlimited logo thumb

Für alle Amazon Prime Student Nutzer haben wir die frohe Botschaft, dass ihr derzeit Amazon Music Unlimited für 3 Monate gratis testen könnt. Weiterhin bietet Amazon auch wieder den Echo Dot mit einem Rabatt an. 

Wenn du derzeit Amazon Prime Student nutzt, bekommst du von Amazon bis zum 30. April 2018 die Möglichkeit, den hauseigenen Musik-Streaming-Service Amazon Music Unlimited für drei Monate gratis zu testen. Danach kostet euch die Mitgliedschaft monatlich 4,99 €. Aber wie immer habt ihr die Option, den Dienst monatlich durch einen Klick im Amazon Konto zu kündigen.

Passend dazu hat Amazon auch seinen Echo Dot im Preis gesenkt. Anstatt der üblichen 59,99 € zahlt ihr im Moment nur 39,99 €.


Hinweise zur „Amazon Music Unlimted-Aktion“:

  • Das Angebot ist gültig bis 30. April 2018.

  • Das Aktionsguthaben von 9,98 EUR kann ausschließlich für eine neue, monatliche Studenten-Mitgliedschaft von Amazon Music Unlimited aufgebraucht werden. Ausgeschlossen hiervon sind Amazon Music für Echo, Amazon Music Standardmitgliedschaften oder Amazon Music für Familien-Mitgliedschaften.

  • Nach dem kostenlosen Probemonat wird das Aktionsguthaben solange mit den Mitgliedsgebühren verrechnet, bis es aufgebraucht ist, anschließend wird Ihre Mitgliedschaft für Sie kostenpflichtig (4,99€ monatlich). Jederzeit kündbar.

  • Im Fall einer Kündigung verfällt noch ungenutztes Guthaben.

  • Kunden mit einer bestehenden (Probe-)Mitgliedschaft von Amazon Music Unlimited sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Prime Student-Mitglieder, die derzeit an einer Universität oder Hochschule eingeschrieben sind, die zu einem Hochschulabschluss führen. Die Verifizierung Ihres Studentenstatus erfolgt durch den Anbieter SheerID. Während der Registrierung werden Sie aufgefordert, Ihren Studentenstatus zu nachzuweisen. Wenn Ihr Studentenstatus nicht automatisch überprüft werden kann, werden Sie aufgefordert, einen entsprechenden Nachweis manuell hochzuladen. Sobald die Verifizierung bestätigt wird, können Sie Ihre Anmeldung zu Amazon Music Unlimited abschließen. Sie können den Studentenrabatt für insgesamt vier Jahre und gleichzeitigem Studentenstatus nutzen. Nach Ablauf dieser vier Jahre wechselt die Mitgliedschaft automatisch in eine reguläre Mitgliedschaft bei Amazon Music Unlimited. Jederzeit kündbar.

  • Digitale Inhalte und Services sind möglicherweise lokal beschränkt und stehen nur Kunden in Deutschland und Österreich zur Verfügung.

  • Es gelten die weiteren Bedingungen der Amazon Media EU S.à r.l. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen und das Angebot kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden.

  • Das Angebot ist nicht übertragbar und darf nicht weiterverkauft werden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Bei den hier genutzten Links handelt es sich um Affiliate-Links, welche es uns ermöglichen eine kleine Provision pro Transaktion zu bekommen. Dadurch habt ihr als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit des Apfelpage.de-Teams.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Ron Schäfer
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "Amazon Music Unlimited: derzeit 3 Monate gratis für Prime Student-Nutzer"

  1. kalle 14. April 2018 um 07:51 Uhr ·
    Bye bye 👋 Spotify
    iLike 3
  2. DoomSFG 14. April 2018 um 08:18 Uhr ·
    Der Rabatt gilt für sie nicht. 😞
    iLike 0
    • KiduKidu 14. April 2018 um 10:39 Uhr ·
      Dito! Scheint nicht zu gelten, wenn man schonmal Mitglied war?
      iLike 0
      • neo70 14. April 2018 um 15:07 Uhr ·
        War bei solchen Angeboten schon immer so.
        iLike 1
      • Ron Schäfer 14. April 2018 um 22:28 Uhr ·
        Guten Abend, das kann durchaus sein. War, wie neo70 schon erwähnt, früher auch so. Allerdings hat man das auch klar in den Teilnahmebedingungen formuliert. Diesmal nicht. Warum? Kann ich leider nicht sagen. Tut mir leid. VG Ron
        iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.