AirPods-Neuauflage vielleicht doch noch zum Weihnachtsgeschäft?

Apple AirPods

Kommen die nächsten AirPods doch noch dieses Jahr? Ein Leaker ist sich da auf Twitter ganz sicher. Zu viel Hoffnung sollte man sich aber wohl nicht machen.

Wann Apple seine neuen AirPods an den Start bringt, darüber wurde in den letzten Monaten immer wieder wild spekuliert. Inzwischen wissen wir: Weder zum September-, noch zum Oktober-Event wollte Apple neue Bluetooth-Kopfhörer präsentieren.

Viele Beobachter rechnen auch nicht damit, dass sich in nächster Zeit etwas daran ändert, doch nicht alle wollen sich diesem Pessimismus – oder Realismus – beugen. Ice universe etwa ist da ganz anderer Meinung.

Neue AirPods auf jeden Fall noch dieses Jahr?

Auf Twitter lässt er keinen Zweifel daran, dass es noch dieses Jahr neue AirPods geben wird.

Keine Frage, die stets extrem guten Verkaufszahlen der AirPods eingedenk, wäre eine Neuauflage zum Weihnachtsgeschäft garantiert ein Kassenerfolg. Doch wir wissen, wie wenig Apple sich um solch schnöde marktwirtschaftliche Erwägungen zu kümmern pflegt, wenn es um die Launch-Termine seiner Produkte geht.

Man könnte auch böswillig formulieren: Wahrscheinlicher ist, dass Apple noch gar nichts hat, was es verkaufen könnte.

Aber man arbeitet dran, das zeigen die jüngst aufgetauchten Zertifizierungen neuer AirPods mit Bluetooth 5.0 und Health-Sensoren.

Auch scheint Apple an einem neuen High-End-Kopfhörer zu arbeiten, wie wir letzte Woche berichteten.

Wann diese neuen Produkte aber auf den Markt kommen, weiß niemand.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "AirPods-Neuauflage vielleicht doch noch zum Weihnachtsgeschäft?"

  1. Stephan 13. November 2018 um 15:47 Uhr · Antworten
    Ich hab die Airpods 1. Überragend. Werde die behalten
    iLike 17
    • 61 13. November 2018 um 17:48 Uhr · Antworten
      Akkuleistung soll anscheinend nach einem Jahr sehr schlecht sein :(
      iLike 3
      • Wayne 14. November 2018 um 06:32 Uhr ·
        Null!
        iLike 1
  2. :) 13. November 2018 um 16:53 Uhr · Antworten
    Bluetooth 5.0 würden bei AirPods nichts bringen, da BT 5.0 nur größere Datenpakete übertragen kann und die Energieeffieziens verbessert, wenn keine keine Daten übertragen werden, indem es die Daten schneller überträgt und so kurze Pausen tätigen kann. Das bringt bei Audiostreaming aber wenig 😂
    iLike 0
    • Jan 13. November 2018 um 18:57 Uhr · Antworten
      Die verbindung zum iphone welches auch bt 5.0 hat geht dann aber noch schneller
      iLike 2
  3. Gregor 13. November 2018 um 21:05 Uhr · Antworten
    Willst Du Deine Musik in doppelter Geschwindigkeit hören?
    iLike 2
    • oliG 13. November 2018 um 21:19 Uhr · Antworten
      Es wird ja aber auch die Reichweite verbessert. Also muss ich nicht mehr permanent mein iPhone am Mann haben
      iLike 2