24 Stunden nach der Keynote – der Apfelplausch mit einem Rück- und Ausblick

Die Keynote ist jetzt einen Tag her und wir blicken zurück: Was war gut, was war weniger gut? Vor allem, haben wir uns was von den neuen Sachen gekauft oder werden wir das tun?

Apfelplausch auf Apple Podcast

Apfelplausch auf Radio.de

Apfelplausch auf Spotify

Die heutigen Themen

  • 00:00:00: Details zu den Apple Services
  • 00:10:15: Das neue iPad
  • 00:19:30: Die neue Apple Watch
  • 00:39:40: Die neuen iPhones und was uns gefehlt hat

24 Stunden nach der Keynote haben sich die meisten, die sie verfolgt haben, wohl eine Meinung gebildet, das konnte man auch hier in den Kommentaren sehen. Drei neue iPhones gab es, eine neue Apple Watch und ein neues iPad.

Wir haben uns mal zusammengesetzt und rekapitulieren unsere eigenen Eindrücke von gestern.

Wie uns die Keynote gefallen hat

Ich denke, viele hatten sich irgendwie mehr erwartet. Kein Wunder, waren mit bilateralem Wireless Charging und dem erwarteten Tile-Konkurrenten doch Features auf dem RADAR, zu denen Apple kein Wort verloren hat. Wir sprechen darüber, was vielleicht noch kommt und was sich vielleicht noch deutlich verschiebt.

Und wir kommen natürlich auch zum Punkt: Wer kauft sich was?

Die Frage klären wir für uns in der Sendung und geben sie hiermit an euch in den Kommentaren weiter.

Apfelplausch auf Patreon unterstützen

Ihr hört den Apfelplausch gerne und wollt den Apfelplausch unterstützen?

Apfelplausch im Internet

Apfelplausch anhören

Apfelplausch auf iTunes / Podcast App

Apfelplausch auf TuneIn

Apfelplausch auf Radio.de

Apfelplausch auf Spotify

Schreibt uns doch ne Mail!

Ihr habt Fragen oder Vorschläge? Nichts wie her damit!

Viel Spaß beim Zuhören!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "24 Stunden nach der Keynote – der Apfelplausch mit einem Rück- und Ausblick"

  1. Chris.B 11. September 2019 um 20:13 Uhr ·
    Naja, ihr habt selbst die Gerüchteküche angeheizt. Einiges davon glaubte ich eh nicht. Warum sollte Apple einen Ortungschip rausbringen. Die Show war gelungen, der Inhalt nur wenig interessant. Ein Homepod Mini wären mega gewesen… Verbesserungen für Siri und vor Allem für HomeKit wären dringender gewesen als ein neues Handy mit Pro Kamera.
    iLike 7
    • Patrick71 11. September 2019 um 22:19 Uhr ·
      👍👍👍
      iLike 0
  2. Broeselbirne 12. September 2019 um 07:36 Uhr ·
    Nun, es wird jetzt Zeit über das nächste Jahr zu spekulieren, wie uninteressant wird das iPhone 12 aussehen? gibt es doch nur eine Variante? Steht Apple kurz vor der Pleite? Warum gibt es nur 25 neue Varianten des MacBooks…..etc. pp.! Sarkasmus aus!
    iLike 2
  3. Kölner 12. September 2019 um 10:12 Uhr ·
    Ich habe das xs max und die watch 4 und das wird bis 09.2020 auch so bleiben. Zum Glück die Keynote nicht geguckt.
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.