180 Euro billiger: Apple Watch S5 und AirPods mit o2-Verträgen

Wer sich ein Apple-Gerät in Verbindung mit einem Mobilfunktarif zulegen möchte, der könnte von den Angeboten bei o2 profitieren. Einen Überblick der aktuellen Deals, welche bis zum 03.12.2019 gültig sind, bekommt ihr hier.

Die Apple AirPods mit kabellosem Ladecase bekommt ihr für nur 49 Euro in Verbindung mit dem Free M Tarif. Das entspricht einer Ersparnis von 180 Euro gegenüber dem normalen Kaufpreis der AirPods.

Die Apple Watch Series 5 mit Aluminiumgehäuse in der Größe von 44 Millimetern und mit schwarzem Sportarmband bekommt ihr in Verbindung mit dem Free M Tarif für nur 297 Euro. Auch hier ergibt sich gegenüber des normalen Kaufpreises eine Ersparnis von satten 180 Euro.

Oder sechs Monate ohne Grundgebühr

Wenn ihr schon mit Apple-Gadgets ausgestattet seid, könnt ihr wahlweise auch einfach sechs Monate der Grundgebühr des Tarifs sparen und auf das Angebot mit den Produkten verzichten. Hier könnt ihr individuell nach der Wahl eures Tarifs ordentlich sparen.

*Bei den hier genutzten Links handelt es sich um Affiliate-Links, welche es uns ermöglichen eine kleine Provision pro Transaktion zu bekommen. Dadurch habt ihr als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit des WakeUp Media-Teams.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Laura Rockmann
twitter Google app.net mail

6 Kommentare zu dem Artikel "180 Euro billiger: Apple Watch S5 und AirPods mit o2-Verträgen"

  1. oli1985 15. November 2019 um 19:23 Uhr · Antworten
    Joa, man kann damit sparen, aber hat auch einen Vertrag bei o2 🙈🙈
    iLike 10
  2. ithommy 15. November 2019 um 19:42 Uhr · Antworten
    Wie doof muss man sein 😂
    iLike 3
  3. Steve 15. November 2019 um 20:53 Uhr · Antworten
    Ich habe einen Tarifwechsel bei 1&1 gemacht. Im Zuge dessen AirPods für einmalig 9,99€ und Verzicht auf die 10€ mtl. Rabatt im ersten Jahr beim LTE Tarif. Komme also auf 129,99€ für die AirPods, und sie waren am nächsten Tag zugestellt. Den Wechsel wollte ich ohnehin machen, aber das „Gadget“ habe ich dann dazugenommen. 😁
    iLike 1
    • Steve 15. November 2019 um 21:09 Uhr · Antworten
      Außerdem kostet meine LTE All-Net-Flat dort nur 19,99€/mtl. über 24 Monate, bei O2 kostet sie dann 29,99€/mtl. Auf 24 Monate ist O2 also 240€ teurer, zzgl. 40€ mehr für das Gadget und 39,90€ einmalige Einrichtungsgebühr. Für die Mehrkosten alleine kann man sich also statt O2 auch gleich die Pro im Laden holen. 😂
      iLike 0
      • Tino 16. November 2019 um 12:55 Uhr ·
        Alter. Bei dir muss man ja Mathe studiert haben. Was erwartest du mit dieser Aussage. Lob oder Mitleid?
        iLike 2
  4. hujax 15. November 2019 um 22:49 Uhr · Antworten
    Ich bin zufrieden mit o2. Zahle 10gb allnet flat 9€. Und o2 free ist sowieso unschlagbar.
    iLike 1