Home » Apps » WhatsApp für iOS: Mittelfinger-Emoji in der nächsten Version

WhatsApp für iOS: Mittelfinger-Emoji in der nächsten Version

Eine kleine, aber von sehr vielen Nutzern sehnsüchtig erwartete Neuerung, soll in der kommenden Version von WhatsApp für iOS aufschlagen. Der Mittelfinger-Emoji.

Beta-Tester Ilhan Pektas hat diese Dateien zumindest schon in der noch freizugebenden Beta des Messengers entdeckt. Politisch korrekt in mehreren Hauttönen aufschlagend, könnten dadurch erstmals Mittelfinger per WhatsApp versendet werden. Abzuwarten bleibt, ob mit den Dateien nur die Kompatibilität gewährleistet wird – oder der Mittelfinger-Emoji tatsächlich offiziell mit aufgenommen wird.

Bisher war es über Umwege zumindest schon möglich, das Symbol auf Android zu verschicken. Hierzu musste man einfach das Bildchen reinkopieren und abschicken. Das jüngste Update der Android-App macht aber auch diesen Umweg überflüssig und integriert den Mittelfinger standardmäßig.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

51 Kommentare zu dem Artikel "WhatsApp für iOS: Mittelfinger-Emoji in der nächsten Version"

  1. Chris DE 26. August 2015 um 07:07 Uhr ·
    Zu Recht… ^^
    iLike 22
  2. Stefan 26. August 2015 um 07:12 Uhr ·
    Endlich :)
    iLike 23
  3. Marc 26. August 2015 um 07:13 Uhr ·
    Ich denke ist einfach zur korrekten anzeige… Die können ja nicht einfach plötzlich ein neues emoji in die emoji tastatur adden
    iLike 13
    • Marc? 26. August 2015 um 08:42 Uhr ·
      ja, das ist mittlerweile schon peinlich, wenn man bedenkt, das Telegram beispielsweise, schon lange Watchkompatibel ist..!!!
      iLike 5
      • Marc? 26. August 2015 um 08:43 Uhr ·
        Antwort galt Daniel, sorry.. ;-)
        iLike 2
  4. Schulli 4 26. August 2015 um 07:14 Uhr ·
    Geht doch!
    iLike 3
  5. Tonio 26. August 2015 um 07:18 Uhr ·
    sehr cool…ein boobs emoji wäre auch cool
    iLike 13
    • Nick 26. August 2015 um 12:17 Uhr ·
      Übertreib jetz nicht ^^
      iLike 4
    • Jay2ThePea 26. August 2015 um 13:29 Uhr ·
      ? Ein wenig codiert. Ein wenig weniger aufdringlich?
      iLike 4
      • powpow 26. August 2015 um 14:11 Uhr ·
        Sieht aber aus als wären die Kirschen gemacht…
        iLike 4
  6. Marvin 26. August 2015 um 07:25 Uhr ·
    Kommt es nur bei mir vor, dass sowohl bei iOS 8 als auch bei der iOS 9 Beta ca. jede zweite WhatsApp Watch Benachrichtigung das alte WhatsApp Logo wie in dem Bild oben statt dem neuen enthält?
    iLike 9
  7. Den 26. August 2015 um 08:06 Uhr ·
    na super, das ruft noch mehr Trolle auf den Plan !!!
    iLike 5
  8. seppelheider 26. August 2015 um 08:12 Uhr ·
    Hey berichtet doch auch mal über die Patente, die Apple grad entzogen wurden und nun den ganzen Prozess gegen Samsung sinnlos macht.
    iLike 0
  9. Daniel 26. August 2015 um 08:17 Uhr ·
    Wie wärs mit watch support statt dieser smilies…?
    iLike 14
    • Marius 26. August 2015 um 22:02 Uhr ·
      Da warte ich leider auch noch drauf. Tausend mal mehr als auf irgendwelche Mittelfinger ?
      iLike 0
  10. Peter Birnenkuchen 26. August 2015 um 08:30 Uhr ·
    Eigentlich nur teilweise politisch korrekt. Es handelt sich eindeutig nur um männliche Mittelfinger. GenderistInnen meldet euch.
    iLike 6
    • powpow 26. August 2015 um 14:13 Uhr ·
      Warum? weil die Fingernägel nicht lackiert sind? Du elendiger Sexist! ;)
      iLike 3
  11. Herminator 26. August 2015 um 08:31 Uhr ·
    Die Emojis gehören generell mal aufgeräumt, 3/4 ist altbacken, nutz- und witzlos. Wichtiger bei IOS wäre aber endlich mal die Voranzeige mit korrekten (= in Kontakten oder WA gewähltem Namen) anzuzeigen! Das ist aber wohl zu viel verlangt
    iLike 4
  12. kart 26. August 2015 um 09:06 Uhr ·
    Ich sehe schon die Schlagzeile in der BILD : Peter M. wurde verklagt wegen Mittelfinger Emojis. BILD sprach mit dem Emoji
    iLike 16
  13. Mojo 26. August 2015 um 09:22 Uhr ·
    in der iOS Web Version gibt es ihn schon ?
    iLike 5
    • Herzog 26. August 2015 um 10:51 Uhr ·
      Whaatsapp web?
      iLike 0
      • Nighty 26. August 2015 um 12:21 Uhr ·
        Ja
        iLike 2
      • Mojo 26. August 2015 um 14:12 Uhr ·
        Whatsapp -> Einstellungen -> das 3. „WhatsApp Web“ dann funktioniert alles. Dort hast du dann auch den Mittelfinger ;)
        iLike 2
  14. Michaa 26. August 2015 um 09:35 Uhr ·
    Weiß man wann das Update kommt ?
    iLike 0
  15. Korsan 26. August 2015 um 09:38 Uhr ·
    Wen juckt denn der Emoji die sollte lieber mal ein Update bezüglich der Kompatibilität der Apple Watch machen
    iLike 3
    • powpow 26. August 2015 um 14:15 Uhr ·
      Wenn juckt denn das Apple Watch Update? Die sollten lieber mal den /facepalm Emoji bringen…
      iLike 0
  16. roffl 26. August 2015 um 09:49 Uhr ·
     könnte den auch gern systemweit integrieren :P
    iLike 1
  17. Gam9bit 26. August 2015 um 09:55 Uhr ·
    Selbst bei WhatsApp :D. Die primitiv Kultur wächst in WhatsApp!
    iLike 2
  18. Matthias Ludwig 26. August 2015 um 09:59 Uhr ·
    Seltsam wie viele sich aufregen, obwohl doch niemand WhatsApp nutzt … lustig. Sollen sie ihn bringen, ist für mich keine News wert, aber so what.
    iLike 3
    • . 26. August 2015 um 14:21 Uhr ·
      Nur so am Rand Whatsapp ist der am weitesten verbreitete Messenger auf Smartphones
      iLike 2
      • Luthger 26. August 2015 um 14:31 Uhr ·
        Ich denke das war Ironie… ;)
        iLike 0
  19. Ronson 26. August 2015 um 10:02 Uhr ·
    ….und ab wann kann man endlich seine eigenen Benachrichtigungstöne einstellen… Schrecklich diese „Standardtöne“…
    iLike 1
  20. AlPPLEr 26. August 2015 um 10:03 Uhr ·
    Das find‘ ich mal eine tolle Fortschreibung der Emoji-Erfolgsstory! Jedenfalls für alle kommunikationsschwachen und cholerischen Erdenbewohner und wenn es sie gibt, natürlich auch für die gegenderten Personinnen. :-) Na ja, vlt. hilfts zum schneller Runterkommen?! Also zu Therapiezwecken…
    iLike 0
  21. Doctor-McCoy 26. August 2015 um 10:03 Uhr ·
    @Apfelpage: könnt ihr mir erklären warum meine Kommentare ständig gelöscht werden? War ich vielleicht politisch inkorrekt? Auf jeden Fall waren meine Kommentare niemals anmaßend oder beleidigend. Da habe ich hier schon ganz andere Sachen zu lesen bekommen. Diese offensichtlich willkürliche und faschistische Zensur nervt gewaltig.
    iLike 1
    • Apfelmänchen 26. August 2015 um 10:37 Uhr ·
      faschistisch?!?!??? :-D …der war gut
      iLike 1
  22. Matthias Petrat 26. August 2015 um 10:54 Uhr ·
    Das ist dein Kommentar von eben gewesen, der nicht automatisch freigeschaltet wurde, dennoch zur Veranschaulichung für andere nun zu sehen ist: „Habe ich doch gesagt es wird gelöscht sobald Kritik kommt. Normal halt! Die müssen erst mal Haare am Sack kriegen..“ Nun beantworte mal hier allen die Frage, wieso wir dies nicht löschen sollten?! Deine Beleidigungen unserem Team gegenüber nehmen langsam extreme Ausmaße an und wir sehen jeden deiner Kommentare. Du postest fast täglich solche Sprüche und deshalb wird jeder deiner Kommentare seit Wochen nicht mehr automatisch freigeschaltet, sondern wird erst von uns gelesen und bei korrektem und nicht anstössigem Inhalt freigegeben. Das ist keine Zensur, sondern eine Vermeidung von anrüchigem Inhalt und Beleidigungen. Andere Leser möchten in dem Kommentarsystem mit Ihres Gleichen thematisch diskutieren – Störenfriede, welche nur Beleidigungen publizieren können, sind keine thematische Grundlage für ein Gespräch. Kommentarlöschungen haben nie etwas mit der Meinung zu tun, jeder darf seine Meinung sagen, auch wenn diese gegen Apple ist. Ende der Diskussion. Ich bin übrigens 28 und habe schon weitaus genug Haare am Körper…
    iLike 17
    • Andy.2 26. August 2015 um 11:07 Uhr ·
      genau, manchmal ists hier recht unter der Gürtellinie, darum super von Apfelpage das hier ein Riegel geschoben wird. Schade müsst Ihr euch noch um sowas kümmern ?
      iLike 10
    • Fischer5182 26. August 2015 um 11:11 Uhr ·
      Dann solltet ihr auch mal Kommentare löschen oder verschieben, die garnix mit dem Thema zu tun haben! Sry, aber die nehmen auch Überhand und nerven mehr, als ein paar dumme Sprüche!
      iLike 2
    • AppleJuenger 26. August 2015 um 11:34 Uhr ·
      Ich das, glaube ich, schon mal vorgeschlagen, aber so langsam wird es mal Zeit für eine feste Benutzerkontensteuerung mit Registrierung. Ich will garnicht wissen, mit wie vielen Sockenpuppen (Doppel-Accounts) einige hier so unterwegs sind, und wie viele Nutzernamen schon „geklaut“ wurden.
      iLike 1
    • Doctor-McCoy 26. August 2015 um 13:09 Uhr ·
      @Matthias: Da wir das Thema gerade haben würde ich gerne nochmal zu meiner Frage zurück kommen. Warum werden meine Kommentare gelöscht?
      iLike 0
      • Matthias Petrat 26. August 2015 um 13:25 Uhr ·
        Danke für die Info. Ich sehe derzeit zwei Kommentare von dir, die gelöscht wurden. Leider waren diese sexuell anstößig und nicht jugendfrei. Vermeide das einfach künftig, dann passiert nichts :)
        iLike 0
    • Doctor-McCoy 26. August 2015 um 13:50 Uhr ·
      Also wenn man der Meinung ist das sich Schwule durch farbige Fingernägel diskriminiert fühlen ist das sexuell anstößig? Wie soll man sich denn sonst ausdrücken? Etwa durch das Wort Homosexuelle? Das würde aber Lesben mit einbeziehen. Denen dürften farbige Fingernägel ziemlich egal sein. Soll ich in Zukunft etwa die Begriffe „männliche Homosexuelle“ und „weibliche Homosexuelle“ verwenden? Ist die Zensur da nicht ein bisschen kleinkariert? Und überhaupt geht es in diesem Beitrag um den Mittelfinger. Wie niveauvoll können da schon die Kommentare ausfallen?
      iLike 1
  23. AppleJuenger 26. August 2015 um 11:11 Uhr ·
    Sprach derjenige, welcher hier eine gelbe Karte nach der anderen wegen seiner Ausdrucksweise bekommt …
    iLike 3
  24. Stefano 26. August 2015 um 12:27 Uhr ·
    Ja, bitte!!!
    iLike 0
  25. Thorsten 26. August 2015 um 13:26 Uhr ·
    Gaaaaaaanz wichtiges Symbol! Der Mittefinger untermauerte schon immer einem hohen IQ.
    iLike 1
    • powpow 26. August 2015 um 14:22 Uhr ·
      Von wem? Dem der ihn macht oder dem gegenüber?
      iLike 1
  26. Peter 26. August 2015 um 14:23 Uhr ·
    In WhatsApp Web ist das schon möglich!
    iLike 0
  27. Vic 26. August 2015 um 15:19 Uhr ·
    ich habe sogut wie nie Freunden oder Verwandten den stinkefinger gezeigt. Schön das whatsapp mithilft die Welt noch ein Stückchen schlechter zu machen als sie so schon ist.
    iLike 4

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.