Wahr oder Fake? Klobiger iPhone 8-Dummy im ersten Video

Shortnews: Bilder vom mutmaßlichen Design des iPhone 8 habt ihr bereits gesehen. Nun hat der Twiter-Nutzer Benjamin Geskin auch ein Video des funktionslosen Dummys veröffentlicht.

[Direktlink]

Neben dem iPhone 7s und 7s Plus soll Apple im Herbst mit dem iPhone 8 einen großen technischen Sprung absolvieren. Das Handy, das sich angeblich drahtlos und auch aus einer gewissen Entfernung laden lässt, kommt dem Vernehmen nach nicht nur mit einer Glasrückseite daher, sondern auch mit einer Displayfront ohne Rahmen. Der Touch ID-Sensor liegt zumindest in diesem Mockup unterhalb des Displays und nicht – wie vielerorts spekuliert – auf der Rückseite. Zugegebenermaßen sieht das Ganze jedoch recht klobig und wenig zeitgemäß aus.

Ebenfalls verändert ist die Anordnung der Kamera. Apple wird beim iPhone 8 wird die vom iPhone 7 Plus bekannte Dual-Kamera übernehmen, jedoch nicht horizontal, sondern vertikal auf der Rückseite montieren.

Wir können uns weiterhin nicht sicher sein, ob wir hier tatsächlich das neue Design des „8ers“ sehen. Deshalb: Abwarten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert
twitter Google app.net mail

39 Kommentare zu dem Artikel "Wahr oder Fake? Klobiger iPhone 8-Dummy im ersten Video"

  1. Inu 24. Mai 2017 um 08:17 Uhr ·
    Mega hässlich der Knochen .
    iLike 24
  2. Burak 24. Mai 2017 um 08:25 Uhr ·
    Bitte lass es nicht so aussehen ?
    iLike 12
  3. Lutz1299 24. Mai 2017 um 08:26 Uhr ·
    Viel zu dick
    iLike 4
  4. Tannauboy 24. Mai 2017 um 08:28 Uhr ·
    Sieht doch gut aus! Liebend gern hätte ich ein etwas „dickeres“ Gerät, wenn entsprechend ein leistungsstärkerer Akku drinsteckt und evtl. Technik, um Drahtlos zu laden – vllt. sogar über WLAN ?
    iLike 45
    • iPhone 6 User 24. Mai 2017 um 12:08 Uhr ·
      Was erzählen Sie denn da für einen Quatsch? WLAN dient zur drahtlosen Datenübertragung und nicht zum Laden.
      iLike 12
      • Ja klar! 24. Mai 2017 um 17:43 Uhr ·
        Mit WLAN-Kabel?
        iLike 1
      • fuck-uffa 24. Mai 2017 um 17:55 Uhr ·
        Planlo-o-ser „!“
        iLike 0
      • BlearAP 25. Mai 2017 um 08:06 Uhr ·
        Weißt du nicht, dass manche Uhren bereits ihre Lebensenergie über das WLAN bekommen können? Wir sind nicht mehr in den 80.
        iLike 2
      • Tannauboy 25. Mai 2017 um 21:04 Uhr ·
        Nicht nur! Apple hat entsprechend Patente.. Leider wurde mein Beitrag mit Link dazu entfernt.. Heißt also: gockel benutzen ??
        iLike 1
  5. Malte 24. Mai 2017 um 08:28 Uhr ·
    Das ist jetzt auf einmal nicht zeitgemäß weil? Wie der Artdirektor der Werbeagentur – „mach’s mal modern“..
    iLike 1
    • Jonas 24. Mai 2017 um 23:36 Uhr ·
      Deshalb heißt es ja Zeitgemäß-weil es irgendwann nicht mehr der Zeit gemäß ist.
      iLike 0
  6. Dominike 24. Mai 2017 um 08:28 Uhr ·
    Ich finds schon schön die kamera würde mich nicht stören und das das gerät dicker wird ist garnicht so unrealistisch erstens hätte Apple wieder mehr spiel das gerät in den nächsten jahren dünner zugestalten und zweitens benötigt die glas rückseite ja eine gewisse dicke das iPhone 5 zb konnte nur so dünn werden da auf die Glas Rückseite des iphone 4/4S verzichtet wurde. Jetzt sollte das neue iPhone ein größeres Display auch noch bekommen allso muss der Akku größer werden und dafür muss natürlich auch erst mal Platz geschaffen werden
    iLike 15
    • hnk 24. Mai 2017 um 12:02 Uhr ·
      Satzzeichen!
      iLike 15
      • Du da 24. Mai 2017 um 14:34 Uhr ·
        :D
        iLike 2
  7. Oggi_02 24. Mai 2017 um 08:29 Uhr ·
    Hm, sieht echt scheise aus :/
    iLike 5
    • Jörg 24. Mai 2017 um 21:13 Uhr ·
      Nein, Scheiße sieht so aus: ?
      iLike 0
  8. Dominike 24. Mai 2017 um 08:30 Uhr ·
    Oh und Samsung hat in den lätzten Jahren die geräte auch wider dicker werden lassen und es hat kaum jemanden gestört
    iLike 5
    • hnk 24. Mai 2017 um 12:02 Uhr ·
      Lätzte Jahre?! Wider dicker?! Man man man ?
      iLike 15
    • BlearAP 25. Mai 2017 um 08:07 Uhr ·
      Ja, aber das haben sie mit der Edge geschafft- hat das iphone 8 keine Edge wird es kritisch
      iLike 0
  9. Dakindbond 24. Mai 2017 um 08:33 Uhr ·
    Fake und auf Wiedersehe.
    iLike 0
    • Daniel 24. Mai 2017 um 09:51 Uhr ·
      Tschö.
      iLike 3
  10. Maurice 24. Mai 2017 um 08:34 Uhr ·
    Ich könnte mir schon gut vorstellen, dass das „10th Anniversary“ iPhone so aussehen könnte. Ein bisschen Ähnlichkeit zum aller ersten iPhone und wenn die AR-Funktionen wirklich kommen und genutzt werden sollten, muss auch ein größerer Akku rein, damit man überhaupt über den Tag kommt ;) PS: …und ein größerer Screen im kleinen Gehäuse braucht auch mehr „Saft“, also muss es zwingend dicker werden.
    iLike 5
  11. ALDeeN 24. Mai 2017 um 08:55 Uhr ·
    Ich würde mir eh nur das 7s kaufen, da mir trotz 5.8 Zoll die Größe des Jubiläums-Modells zu klein wäre. Ich mag die physische Größe des plus und alles war kleiner und zu leicht ist, ist für mich wie Spielzeug ??. Außerdem sehe ich persönlich keine Vorteile in Amoled-Displays: zu übersättigte Farben und eingebrannte Displays, was sogar beim s8 wieder anscheinend einigen Passiert sein soll. LCD Panels empfinde ich persönlich als angenehmer und hoffe, dass das 7s Plus kein Amoled Display erhält. Die farbstiche gar nicht erwähnt… Und zu dem Video: schön und innovativ ist leider anders.. ?
    iLike 7
  12. Fred 24. Mai 2017 um 08:57 Uhr ·
    Hoffentlich sind das nur absichtlich in Umlauf gebrachte Fake-Dummies und das iP8 bekommt ein ganz anderes Design.
    iLike 2
  13. AppleTimo 24. Mai 2017 um 09:11 Uhr ·
    Das macht doch keinen Sinn, warum sollte Apple gleich 2 iPhone Generationen aufeinmal präsentieren… wenn dann bringen sie ein 7s oder ein 8 auf den Markt, aber nicht beides aufeinmal. Das ist das gleiche wie letztes Jahr, als das iPhone 6SE oder wie das hieß kommen sollte. Mein Meinung
    iLike 5
  14. DaTo 24. Mai 2017 um 09:12 Uhr ·
    Es sieht auch nicht wirklich edel aus und wird irgendwie der Marke Apple nicht gerecht. Und ja es sieht richtig klobig aus. Löst nicht gerade das „haben-wollen“-Gefühl aus.
    iLike 2
  15. AppleCarsvs 24. Mai 2017 um 09:17 Uhr ·
    Wieso bringt ? page solch billigen Mist eigentlich
    iLike 1
    • Maurice 24. Mai 2017 um 09:30 Uhr ·
      Sowas generiert „Klicks“ und davon lebet die Seite nun mal ;)
      iLike 7
  16. Dieter 24. Mai 2017 um 10:01 Uhr ·
    Mir würde solch ein Design nicht gefallen, da warte ich lieber bis zum nächsten Jahr ?
    iLike 0
  17. John 24. Mai 2017 um 10:31 Uhr ·
    IPhone Pro darf dicker als das 7S sein :)
    iLike 2
  18. Jotter 24. Mai 2017 um 10:41 Uhr ·
    Sieht grauenhaft aus. ????????????
    iLike 1
  19. Han 24. Mai 2017 um 11:42 Uhr ·
    „Apple wird beim iPhone 8 wird die vom iPhone 7 Plus bekannte Dual-Kamera übernehmen, jedoch nicht horizontal, sondern vertikal auf der Rückseite montieren.“ Wie kommt ihr darauf, dies als Fakt hinzustellen?
    iLike 3
  20. Ronson 24. Mai 2017 um 12:14 Uhr ·
    Das wird ein Fake sein. Solch schlecht aussehendes Gerät bringen die nicht auf den Markt – niemals……
    iLike 0
  21. Tony 24. Mai 2017 um 13:58 Uhr ·
    Rip steve
    iLike 0
  22. Samed 24. Mai 2017 um 15:58 Uhr ·
    Hmm auf den mockups siehts irgendwie immer komisch aus, aber in echt siehts elegant aus :) mal sehen :)
    iLike 0
  23. Achsim 24. Mai 2017 um 16:59 Uhr ·
    Meiner Meinung nach sieht das Design ziemlich zeitlos aus. Das iPhone 4s ist bis heute noch ein sehr schönes Design und wirkt modern.
    iLike 0
  24. Pixelklicker 24. Mai 2017 um 20:23 Uhr ·
    Apple bringt schon lange keinen schönen Geräte mehr auf den Markt. Innovationssperre…. Die Konkurrenz ist da weiter vorne
    iLike 1
  25. Pixelklicker 24. Mai 2017 um 20:26 Uhr ·
    … Und technologisch gibt’s seit Steve auch nix mehr.
    iLike 1
  26. neo70 25. Mai 2017 um 10:43 Uhr ·
    Grundsätzlich denkbar. Dann würde Apple zum 10jährigen ein Remake vom sicherlich schönsten Smartphone aller Zeiten machen, dem iPhone 4/4s. Wenn, dann wird es aber bestimmt nicht so dicke kommen.
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.