Home » Betriebssystem » Video zum Frühstück: Was ein Baby mit iOS 6 und iOS 7 anstellt

Video zum Frühstück: Was ein Baby mit iOS 6 und iOS 7 anstellt

Der Sonntag – gewohnt newsarm – beginnt bei uns mit einem kleinen, witzigen Clip. Er zeigt, wie verwirrend iOS 7 doch sein kann.

Die Bedienung von iOS ist kinderleicht. Diese These haben die Macher des Videos auf die Goldwage gelegt und einem Baby ein iPhone in die Hand gegeben. Zuerst ein Gerät mit iOS 6 und dann eines, welches unter iOS 7 Beta läuft. In dem neusten Betriebssystem ist unter anderem der Lockscreen radikal neugestaltet. Es ist bezeichnend, wie das Kind jeweils reagiert. Aber schaut es doch einmal selber an.

[Direktlink, Danke Jannik]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

21 Kommentare zu dem Artikel "Video zum Frühstück: Was ein Baby mit iOS 6 und iOS 7 anstellt"

  1. Sam 7. Juli 2013 um 09:41 Uhr ·
    Witziges video. hoffentlich ist IOS 7 wirklich nicht verwirrend :D
    iLike 0
  2. roffl 7. Juli 2013 um 09:41 Uhr ·
    Net schlecht!
    iLike 0
  3. d[*_*]b 7. Juli 2013 um 09:41 Uhr ·
    Naja… Für babys ist ios ja auch nicht gemacht
    iLike 0
  4. Robert 7. Juli 2013 um 09:44 Uhr ·
    Was is das 2.? Ein iPod oder.? Ganz schön groß!
    iLike 0
    • roffl 7. Juli 2013 um 09:50 Uhr ·
      Ich glaub ein iPod touch 5
      iLike 0
      • Tugh 7. Juli 2013 um 10:35 Uhr ·
        Müsste das neue Ipod ohne Camera sein.
        iLike 0
  5. Doctor-McCoy 7. Juli 2013 um 09:53 Uhr ·
    Man muss es dem Kind wahrscheinlich erst zeigen. IOS 6 hat es wahrscheinlich unzählige Male gesehen und IOS 7 ist eben neu.
    iLike 0
    • Che 7. Juli 2013 um 11:14 Uhr ·
      Außerdem war das Display des IPod zu dunkel, aber trotzdem witzig die Reaktionen :D
      iLike 0
  6. Raeubervater 7. Juli 2013 um 09:55 Uhr ·
    Was sagt das Video aus? Meiner Meinung garnichts. iOS 5/6 kennen die kleinen schon. Man müsste ihnen aber auch einmal zeigen wie man entsperrt. Meine kleine kam nach 2 Minuten auch mit iOS 7 klar.
    iLike 0
  7. Albert 7. Juli 2013 um 10:18 Uhr ·
    ios is jetzt ja auch nicht fuer banays…sondern eher fuer kinder, bzw ab kinder…die verstehen wie soetwas funktioniert, babys haben diesen sinn noch gar nicht…
    iLike 0
  8. Dominik 7. Juli 2013 um 10:20 Uhr ·
    das 2 gerät hat es ja nicht mal eingechalten.
    iLike 0
    • vectrex71 7. Juli 2013 um 10:23 Uhr ·
      Du hast vermutlich keine Kinder oder?
      iLike 0
  9. Neo70 7. Juli 2013 um 10:22 Uhr ·
    Was ist denn das für ein Quatsch. Das zweite Gerät ist vermutlich ein 3G und da wird wohl sicherlich kein iOS 7 drauf sein. Das Teil wird ja noch nicht einmal eingeschaltet um iOS zu erkennen. Einfach nur Stimmungsmache.
    iLike 0
    • Doctor-McCoy 7. Juli 2013 um 10:42 Uhr ·
      Das Gerät ist zu lang für ein 3G. Ich glaube das es der neue iPod Touch mit 16GB ist. Das Display ist an, es ist nur recht dunkel eingestellt.
      iLike 0
    • Patrick 7. Juli 2013 um 10:46 Uhr ·
      Wenn man richtig sieht, ist zu erkennen, dass das Gerät ein iPod der 5. Generation ist. Außerdem schaltet das Baby das Gerät an, der Bildschirm des Geräts ist lediglich etwas dunkler eingestellt.
      iLike 0
    • Timo 7. Juli 2013 um 12:41 Uhr ·
      Ich vermute auch das es der „billig“ iPod ohne iSightkamera ist.
      iLike 0
      • Marcus 7. Juli 2013 um 13:42 Uhr ·
        Das billige iPod touch wird nicht von iOS 7 unterstüzt .
        iLike 0
      • Pascal 7. Juli 2013 um 16:21 Uhr ·
        @Marcus: na klar wird der iPod touch der 5. Generation unterstützt, egal ob 16 oder 32/64 GB, egal ob mit oder ohne Kamera….also was hier für Leute aufm apple-blog herum geistern… *kopfschüttel*
        iLike 0
  10. Christian 7. Juli 2013 um 12:43 Uhr ·
    Ich find komisch dass sich das Kind überhaupt so gut mit iOS auskennt^^
    iLike 0
    • Neo70 7. Juli 2013 um 17:37 Uhr ·
      Ok, 3G ist es nicht. Ein iOS 7 sehe ich trotzdem nicht. Warum ist es so dunkel? Das erste Gerät ist doch auch hell eingestellt und dann noch die lautstarke Betonung auf die Versionen. Ich bleibe dabei: unnötige Stimmungsmache, damit der Sohnemann ins Internet kommt und das scheint ja gelungen zu sein.
      iLike 0
  11. Apple™ Fan 15. Juli 2013 um 23:36 Uhr ·
    Haha
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.