Telefonica: O2 und E-Plus-Gespräche ab heute netzintern

Der Mobilfunkanbieter Telefonica hat heute seine On-Net-Konditionen ausgebaut. Bei der Abrechnung von Telefongesprächen und SMS wird nicht mehr zwischen O2 und E-Plus unterschieden, teilte das Unternehmen mit. Das bringt Vergünstigungen für einige Kunden.

IMG_0012

Wer als O2- oder E-Plus/Base-Kunde beispielsweise eine Flat für Telefonate ins eigene Netz gebucht hat, kann nun ohne Zusatzkosten ins jeweils andere Netz telefonieren und schreiben. Dies gilt auch für Kunden der Marken Ay Yildiz oder Ortel Mobile. 

Mit diesem Schritt setzt Telefónica Deutschland seinen Integrationsprozess konsequent weiter fort und wächst als Unternehmen mehr und mehr zum Vorteil seiner Kunden zusammen.

Andere Anbieter trennen noch

Aber aufgepasst: Die Gleichsetzung der Netze gilt nur für die Kunden der oben genannten Telefonica-Marken. Andere Netzbetreiber trennen die Netze weiterhin – und daran wir sich vermutlich nicht allzu schnell etwas ändern, da sich im Fall einer Wunschnetzflatrate die „Zahl der zum Pauschalpreis erreichbaren Kunden grob verdoppelt“, wie  bemerkt. „Das dürfte aufgrund der anfallenden Interconnection-Kosten die Kalkulation sprengen“.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

6 Kommentare zu dem Artikel "Telefonica: O2 und E-Plus-Gespräche ab heute netzintern"

  1. Mimijet 14. März 2016 um 13:20 Uhr ·
    Was ist eigentlich mit Blau.de und Symio oder Tchibo? Auch getrennte Netze und getrennte Kasse?
    iLike 2
  2. BlackEagle 14. März 2016 um 13:37 Uhr ·
    AldiTalk bzw. MEDION Mobile?! Hat ja schließlich eines der besten Angebote. 6,99€ 500mb 9,99€ 1500mb
    iLike 7
    • Nighty 14. März 2016 um 14:09 Uhr ·
      Winsim und maxxim haben auch gute Angebote.
      iLike 6
      • Marvin 14. März 2016 um 17:13 Uhr ·
        WinSim 3GB LTE mit 50MBit/s, 400min in alle Netze und SMS-Flat für 12,99€ (!). Bisher immer bei der Telekom doch für diese Leistungen zählt man dort gut und gerne 40€ mehr.
        iLike 6
  3. Otto 14. März 2016 um 15:04 Uhr ·
    Aber miese versteckte Kosten ?
    iLike 3
  4. inu 14. März 2016 um 19:14 Uhr ·
    Die Telekom ist seit jeher die Apotheke bezüglich des Preis-Leistungsverhältnisses … … …
    iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.