Shot on iPhone: Neuer Werbespot „Earth“ veröffentlicht

Astronom Carl Sagan

Shortnews: Apple hat am Abend einen weiteren Spot aus der Reihe „Shot on iPhone“ veröffentlicht. Die Werbung, dessen Aufnahmen allein mit dem iPhone gedreht wurden, hat dieses Mal die Erde zum Thema.

Das Besondere an dem Spot ist, dass er vom Astronom Carl Sagan eingesprochen wurde, der aus seinem Buch “Pale Blue Dot“ liest.

The Earth is a very small stage in a vast cosmic arena. In our obscurity, in all this vastness, there is no hint that help will come from elsewhere to save us from ourselves. The Earth is the only world known so far to harbor life. There is nowhere else, at least in the near future, to which our species could migrate. Like it or not, for the moment the Earth is where we make our stand.

It underscores our responsibility to deal more kindly with one another, and to preserve and cherish the only home we’ve ever known.

Das Video debutierte während der NBA-Finale in den USA.

[Direktlink]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "Shot on iPhone: Neuer Werbespot „Earth“ veröffentlicht"

  1. CJ 8. Juni 2017 um 10:13 Uhr ·
    Did someone sent this Message to Mr know it all Trump?!? I hieß not ??? All the best
    iLike 1
  2. Primatensturm 8. Juni 2017 um 14:11 Uhr ·
    Tja, wenn man etwas Zeit hat und sich Mühe gibt, dann kann man damit tolle Sachen machen.
    iLike 2
  3. inu 8. Juni 2017 um 15:50 Uhr ·
    Ich HASSE Werbung – und diese insbesonders.?
    iLike 1
    • Chris 10. Juni 2017 um 07:10 Uhr ·
      Dann schau sie doch einfach nicht an 🙄
      iLike 0
  4. Peter 10. Juni 2017 um 09:22 Uhr ·
    Sind doch schöne Aufnahmen.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.