Home » Gerüchte » Saphirglas für neue Produkte: Massenfertigung steht an

Saphirglas für neue Produkte: Massenfertigung steht an

Bereits seit etwas längerer Zeit steht die Vermutung im Raum, wonach sich Apple mit dem Hersteller GT Advanced zusammengeschlossen hat, um die Saphirproduktion auf ein neues Level anzuheben. Bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen hat der Produzent jetzt diese Gerüchte wieder aufgewärmt.

Apple setzt bislang bereits zur Abdeckung des Touch ID Homebuttons und der Kameralinse auf das besonders kratzfeste Material. Doch mittelfristig will der iKonzern auch die Displays aus Saphirglas fertigen lassen. Als Hersteller kommt dafür nur GT Advanced in Frage, die mit einer neuen Fabrik in Arizona ihre Kapazitäten erweitert haben.

Der neue Standort sei nun einsatzfähig, wie Gutierrez, Sprecher der Firma, bestätigte. Das macht den Weg frei für die Massenproduktion des Materials, die in den kommenden Tagen beginnen soll, wie die Firma verlauten ließ. Man erwartet im kommenden Quartal bereits hohe Gewinne und geht davon aus, dass sich der Bau der neuen Fabrik gelohnt hat.

Apple soll letzten Gerüchten zufolge in der iWatch komplett auf Saphirglas setzen. Auch das iPhone 6 könnte mit dem Material ausgestattet werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

24 Kommentare zu dem Artikel "Saphirglas für neue Produkte: Massenfertigung steht an"

  1. Jojoe 5. August 2014 um 09:23 Uhr ·
    Saphirglas ist die deutlich bessere Wahl. Gerade in der iWatch!
    iLike 34
    • Henri 5. August 2014 um 09:37 Uhr ·
      Welche iWatch? Die gibt es doch gar nicht, sind doch alles nur dumme Gerüchte. Oder hast du schon jemals ein geleaktes Bauteil davon gesehen? Ist doch ungewöhnlich, oder?
      iLike 9
      • Womahadude 5. August 2014 um 11:42 Uhr ·
        Glaubst du ernsthaft Apple wird keine Iwatch rausbringen? Glaubst du selber nicht!
        iLike 3
      • Paul 5. August 2014 um 11:58 Uhr ·
        Ich fände es fantastisch, wenn es bei der iWatch schaffen würde, Leaks zu verhindern!
        iLike 7
      • Felix 5. August 2014 um 12:19 Uhr ·
        Hast du vor dem Mac Pro das Design gewusst ? Wie war es am ersten iPhone ? Erst nachdenken dann schreiben. @henri
        iLike 11
      • iSchaffy 5. August 2014 um 12:41 Uhr ·
        Warum ist es ungewöhnlich? Hast du ein Bauteil vom 1. iphone gesehen ? Oder vom MacPro ?
        iLike 0
      • Yannik 5. August 2014 um 14:22 Uhr ·
        Mein gott. Die Bauteile vom iPhone gehen doch absichtlich nach außen, um für Aufregung zu sorgen.
        iLike 3
      • Mr.iBackground 5. August 2014 um 16:16 Uhr ·
        Ach mein kleiner henrischen bevor du auf die Welt gekommen bist wusste es auch keiner…
        iLike 1
    • iTarek 5. August 2014 um 18:59 Uhr ·
      Ah was, wenn du (jojoe) es net gesagt hättest, wär ich im Leben net drauf gekommen.
      iLike 0
  2. Ich 5. August 2014 um 09:28 Uhr ·
    Ich hoffe das neue iPhone bekommt ein Saphirglasdisplay.
    iLike 31
    • Apple TeX 5. August 2014 um 09:33 Uhr ·
      Hoffe ich auch. Weil wenn das IPhone mal mit Schlüssel zusammenkommt sind gleich Kratzer drauf. Und das ist schade. „I Love Apple“
      iLike 5
      • Calisto 5. August 2014 um 09:36 Uhr ·
        Also meines nicht… Welches iPhone hast du? Noch iPhone 3GS oder iPhone 4 ohne Gorilla Glas?
        iLike 0
      • Technik-Germany 5. August 2014 um 09:51 Uhr ·
        Mir passiert das auf der Arbeit täglich. Und ich habe keine Kratzer.
        iLike 0
      • Aschex 5. August 2014 um 11:20 Uhr ·
        Ich habe auch Kratzer ( iPhone 5s) aber wie die Zustande kamen weiß ich auch nicht?
        iLike 0
  3. Technik-Germany 5. August 2014 um 09:31 Uhr ·
    Mal abwarten :). Ich bin eher auf die Antennen streifen hinten gespannt.
    iLike 16
  4. dsTny 5. August 2014 um 10:13 Uhr ·
    Ich bin eher gespannt, ob bereits die neue Display-Technologie zur Strom-Einsparung vorhanden ist. Dann könnte ich mir gut vorstellen, dass selbst mit den (laut Gerüchten) marginalen Vergrößerung des Akkus die Akkulaufzeit sich stark verbessert. Das wäre mir viel wichtiger :) Aber ich denke, der Einkauf des Erfinder-Unternehmens war dafür zu spät :(
    iLike 2
  5. Tester 5. August 2014 um 10:41 Uhr ·
    Denkt ihr die Steifen bleiben?? Diese sind ja mal Pott hässlich.
    iLike 7
    • Henri 5. August 2014 um 11:21 Uhr ·
      Die Leaks der letztem Jahre waren immer ein Volltreffer, deshalb befürchte ich, dass diese hässlichen Streifen bleiben werden. Schade; Apple war mal für gutes Design bekannt.
      iLike 2
      • Felix 5. August 2014 um 12:20 Uhr ·
        Warte es doch ab.
        iLike 2
    • Äppler 5. August 2014 um 12:47 Uhr ·
      Das 5s hat oben und unten einen breiten andersfarbigen Streifen,was findet ihr an den schmalen Streifen so schlimm?Zumal ich vermute das die Sache in Anthrazit/Schwarz echt Bombe aussieht.
      iLike 1
      • Carsten 5. August 2014 um 13:31 Uhr ·
        Apple ist für geringe Spaltmaße bekannt. Ich hoffe nicht, das es so aussieht, wie in den Leaks.
        iLike 0
      • Äppler 5. August 2014 um 18:41 Uhr ·
        Antenne nicht Spalt ;)
        iLike 0
  6. o.wunder 5. August 2014 um 13:33 Uhr ·
    Ich vermute das die Produkte mit dem Saphirglas sehr teuer werden und ein niedriger Preis, wie bei der Pebble wäre schon wichtig.
    iLike 0
    • iFön 5. August 2014 um 15:07 Uhr ·
      Apple und niedrige Preise? Sorry, aber dann bist du hier völlig falsch.
      iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.