Nur noch kurze Zeit: Allnet-Flat, SMS-Flat und 3 GB LTE für unter 10 €

Nur noch für kurze Zeit erhaltet ihr bei PremiumSIM eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat und 3 GB LTE Datenvolumen für weniger als 10 € im Monat. Wer 3 € mehr monatlich ausgibt, kann sich sogar über 4 GB Datenvolumen freuen.

Der Mobilfunkdiscounter PremiumSIM ist genau die richtige Lösung für alle, die gerne viel Datenvolumen zu günstigen Preisen möchten. Ohne Querfinanzierung eines Handys sind die monatlichen Preise niedrig und damit perfekt für die Kinder oder Eltern. Im Moment erhaltet ihr noch 3 GB LTE Datenvolumen für unter 10 € im Monat, 4 GB LTE Datenvolumen sogar für unter 13 € im Monat.

PremiumSIM Tarife

Die Rufnummer könnt ihr natürlich mitnehmen und bekommt dafür eine Gutschrift in Höhe von 10 €. Und die Tarife sind monatlich kündbar. Ihr geht also keinen 24 Monatevertrag ein.

Bei den hier genutzten Links handelt es sich um Affiliate-Links, welche es uns ermöglichen eine kleine Provision pro Transaktion zu bekommen. Dadurch habt ihr als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit des Apfelpage.de-Teams.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Ron Schäfer
twitter Google app.net mail

14 Kommentare zu dem Artikel "Nur noch kurze Zeit: Allnet-Flat, SMS-Flat und 3 GB LTE für unter 10 €"

  1. andys 8. April 2018 um 10:27 Uhr ·
    Welches Netz ?
    iLike 1
    • jannfun 8. April 2018 um 10:39 Uhr ·
      Telefonica Netz 🙄
      iLike 5
  2. Apple'er 8. April 2018 um 10:33 Uhr ·
    Rufnummernmitnahme kostet 25€. Also bei 10€ Gutschrift ist immer noch ein Delta von -15€
    iLike 1
    • Tobi 8. April 2018 um 11:03 Uhr ·
      Besser als die vollen 25€ zu zahlen.
      iLike 2
  3. miami1992 8. April 2018 um 10:58 Uhr ·
    Welches Netz? PremiumSim = Drillisch AG = Netzverbund Telefonica also O²
    iLike 3
  4. michasmobile 8. April 2018 um 11:21 Uhr ·
    Danke für den Tipp!
    iLike 1
  5. M.K. 8. April 2018 um 11:28 Uhr ·
    O2 – cant do.
    iLike 5
  6. Carsten 8. April 2018 um 11:58 Uhr ·
    ich nutze den Tarif nun seit etwa einem Jahr und sehe keinen Grund für die Telekomiker oder Vodafone mehr als das Doppelte für vergleichbare Umfänge zu bezahlen. Sollte ich wegen des Netzes mal kurzzeitig nicht erreichbar sein oder keine Datenverbindung haben (was beides eigentlich noch nicht vor kam), geht die Welt auch nicht unter. Und wenn doch, kann ich ja monatlich kündigen.
    iLike 4
    • Stefan 8. April 2018 um 13:02 Uhr ·
      …wenn die Kündigung den „eingeht“. Der Service ist total überlastet und Kündigungen verschwinden schon mal.
      iLike 0
    • LostEmberX 8. April 2018 um 14:26 Uhr ·
      Ich sehe schon einen Grund. Wer immer nur nach dem Billigsten sucht, braucht sich nicht wundern, dass keiner Netze ausbaut und wir 2018 immer noch im „Neuland“ festsitzen.
      iLike 0
    • Koh Samui 8. April 2018 um 20:43 Uhr ·
      Ich sehe es genau wie Sie, hatte seit Jahren auch noch nie das kleinste Problem mit Drillisch und dem O2 Netz und wer meint er müsse mehr bezahlen weil gleich besser oder blauäugig glaubt das das Geld für den Netzausbau investiert wird der glaubt dann auch noch an den Weihnachtsmann. Aber jedem das seine!
      iLike 2
  7. oligabler 8. April 2018 um 14:39 Uhr ·
    Also ich selber nutzte auch o2 und ich wohne auf dem Land und ich, meine Frau oder Tochter hatten noch nie“kein Empfang“! Ich weiß echt nicht was die Leute immer gegen o2 haben. Service brauchte ich auch noch nie. Wir sind voll zufrieden.
    iLike 2
  8. michasmobile 8. April 2018 um 16:29 Uhr ·
    Was heißt denn hier: „…immer nach dem Billigsten suchen…“? Schaut doch mal über den Tellerrand! Deutschland ist mit am teuersten in Europa. Soll ich mir dafür auch noch zwei Jahre eine eiserne Kugel ans Bein binden? Ich denke nicht. Und außerdem gibt es eine Lobby, sowohl für Telekommunikation, UKW, Dieselautos, Matratzen und Anderes Und die Regierung sitzt mit im Boot. Also tut doch nicht so, als ob euer Beitrag zur Telekommunikation den Netzausbau fördert…..
    iLike 4
  9. Wolfgang D. 8. April 2018 um 19:11 Uhr ·
    O minus, nein danke. Was nützt Datenvolumen ohne Datennetz.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.