Home » Apps » Neues iPhone? Corona-Warn-App kann sich abschalten

Neues iPhone? Corona-Warn-App kann sich abschalten

Die Corona-Warn-App, aber auch andere Corona-Apps, können ihren Dienst einstellen, wenn Nutzer auf ein neues iPhone wechseln. Grund ist eine Eigenschaft von Apples Kontaktverfolgungsschnittstelle. Wer sich kürzlich ein neues iPhone gekauft hat und die App einsetzt, sollte nachsehen, ob die App noch wie erwartet funktioniert.

Die Corona-Warn-App kann ausfallen, wenn Nutzer sich ein neues iPhone kaufen. Sofern hier ein Backup aus der iCloud eingespielt wird, funktionieren Corona-Apps nicht mehr. Dies war zuerst Nutzern der britischen Corona-Kontaktverfolgungs-App aufgefallen, wie aus britischen Medienberichten hervorgeht. Der Grund für dieses Verhalten liegt entsprechend auch nicht auf Seiten der Corona-Warn-App, die von der Deutschen Telekom und SAP entwickelt wird.

Viel mehr ist die Ursache eine Eigenschaft in der Kontaktverfolgungsschnittstelle von Apple..

Berechtigungen müssen neu erteilt werden

Diese ist so angelegt, dass die Berechtigung zur Nutzung der Kontaktverfolgungsschnittstelle von iOS, also technisch die Information über Aktivierung oder Deaktivierung der Schnittstelle, nicht Bestandteil der Backups wird. Aus Sicherheitsgründen wird der Status dieser Berechtigung nur auf dem iPhone gespeichert. Wenn ein Nutzer sich ein neues iPhone kauft, muss er also zunächst die kontaktverfolgungsschnittstelle in den Begegnungsmitteilungen in den Einstellungen wieder aktivieren.
Die Corona-Warn-App wurde vor kurzem mit einem größeren Update ausgestattet. Dieses beinhaltete unter anderem auch ein Symptomtagebuch, wie wir zuvor berichtet hatten. Außerdem kann die App jetzt auch im Ausland genutzt werden – ein bisschen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

14 Kommentare zu dem Artikel "Neues iPhone? Corona-Warn-App kann sich abschalten"

  1. 0722 28. Oktober 2020 um 20:51 Uhr ·
    Wenn die gar nicht erst eingeschaltet ist, muss man sich um ein abschalten keine Gedanken machen.
    iLike 14
    • phil-berlin345 28. Oktober 2020 um 21:16 Uhr ·
      Schlauer Kommentar.
      iLike 10
    • M&M 28. Oktober 2020 um 21:17 Uhr ·
      🙄
      iLike 2
    • Hugo 28. Oktober 2020 um 21:35 Uhr ·
      Oh man 🙈
      iLike 1
  2. Hugo 28. Oktober 2020 um 21:35 Uhr ·
    Oh man 🙈
    iLike 1
    • Hugo 29. Oktober 2020 um 16:06 Uhr ·
      App Fehler, deswegen doppelt, sorry
      iLike 1
  3. f wir Pferd 28. Oktober 2020 um 21:57 Uhr ·
    Die App funktioniert eh nicht richtig. Kenne jemanden der Corona positiv getestet wurde. Dieser hat es in der App eingetragen. Ich habe mit der Person Kontakt gehabt und trotzdem keine Warnung bekommen… „bisher kein Risiko-Begegnung“…Top 💪🏼
    iLike 8
  4. irgendwer🥳 29. Oktober 2020 um 01:00 Uhr ·
    Normale Menschen machen sich so einen Müll erst gar nicht aufs iPhone 📱
    iLike 20
    • f wir Pferd 29. Oktober 2020 um 07:44 Uhr ·
      Eher dumm Menschen meinst du?
      iLike 10
      • f wir Pferd 29. Oktober 2020 um 12:49 Uhr ·
        Naja irgendwie schon. Wenn die App mal richtig funktioniert und wegen so Leuten wie euch die Infektionskette nicht nachverfolgt werden kann, die Zahl der infizierten damit steigt und wieder ein Lockdown droht, bin ich davon überzeugt das ihr anscheinend relativ viel Luft in eurem Gehirn habt.
        iLike 6
      • Chrisso 29. Oktober 2020 um 17:50 Uhr ·
        Gibt doch noch Leute die bei Corona mitmachen🤣
        iLike 2
      • Mahmud 30. Oktober 2020 um 16:21 Uhr ·
        So Schlaf Schafe wie du sind etwas schlau?
        iLike 0
    • Mahmud 30. Oktober 2020 um 16:20 Uhr ·
      Korrekt genauso sehe ich das auch!
      iLike 0
  5. Dani H. 29. Oktober 2020 um 16:39 Uhr ·
    Ich finde immer noch dass die App ein Witz ist. Hab diese trotzdem installiert. Aufm Privatem wie auch aufm Geschäftshandy
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.