Home » Deals » Neuer USB-C-Hub von Satechi vorgestellt

Neuer USB-C-Hub von Satechi vorgestellt

USB-C ist auch durch Apple mittlerweile ein etablierter Standard, dennoch braucht man ständig einen Hub. Das ist zu Hause schon nervig, kann sich unterwegs aber zu einem echten Ärgernis entwickeln. Nämlich genau dann, wenn man das Verbindungskabel nicht dabei hat. Genau hier möchte der neue USB-C On-the-Go Multiport-Adapter von Satechi ansetzen.

USB-C On-the-Go Multiport-Adapter von Satechi

Neben den insgesamt neun Anschlüssen besticht der neue Adapter vor allem durch seine beigelegten USB-C Kabel. Eines davon ist nicht nur ein Flachbandkabel, sondern lässt sich für den mobilen Einsatz direkt am Adapter befestigen und somit ganz easy mitnehmen. Anbei einmal alle technischen Facts aufgelistet:

  • USB-C Multiport Adapter mit neun praktischen Anschlüssen für unterwegs
  • 9 Anschlüsse: 1x HDMI – bis zu 4K 60 Hz | 1x VGA – bis zu 1080p 60 Hz | 1x USB-C-PD bis zu 100W | 1x Gigabit Ethernet | 2x USB-A 3.0 (Datenanschlüsse) | 1x USB-C (Datenanschluss) | 1x SD-Kartenleser | 1x microSD-Kartenleser
  • Unterstützt einen externen Bildschirm oder gespiegelt, wenn zwei Bildschirme gleichzeitig angeschlossen sind (Duales Display wird auf Apple M1 Macs nicht unterstützt).
  • Nicht kompatibel mit Apple Super Drive.
  • Im Lieferumfang sind ein langes sowie ein kurzes Anschlusskabel enthalten.
  • Kompatibel mit den meisten USB-C-Geräten, darunter: MacBook Pro (2016 und neuer) | MacBook Air (2018/2020) | iPad Pro (2018/2020/2021) | iMac (2017/2019) | iMac Pro | MacBook (2015/2016/2017)
  • Angeschlossene USB-Geräte sollten eine Eingangsstromstärke von 900mA nicht überschreiten.
  • Maße (L x B x H): 6 x 12,1 x 1,3 Zentimeter
  • Gewicht: 125 Gramm

Gefertigt ist der Adapter übrigens aus Aluminium und sollte so ausreichend robust sein. Dank seiner Maße und dem vergleichsweise geringen Gewicht trägt der Adapter unterwegs im Gepäck auch nicht sonderlich auf.

Preise und Verfügbarkeit

Der Adapter geht mit einer UVP von 109,99 € an den Start, bietet dafür aber auch insgesamt neun verschiedene Anschlüsse.

Nur zum Vergleich: Für den USB-C-Adapter von Apple mit jeweils einem USB-C-Anschluss, einem USB-A-Anschluss und 1x HDMI werden 79,00 € fällig.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.