Home » Betriebssystem » Mehr Bugs als sonst: iOS 16 Public Beta 1 soll später kommen

Mehr Bugs als sonst: iOS 16 Public Beta 1 soll später kommen

iOS 15 - Apple

Die erste Beta von iOS 16 und iPadOS 16 wird im Juni für die Entwickler erscheinen, doch die freiwilligen Tester sollen die erste Public Beta in diesem Jahr erst später als üblich erhalten. Der angebliche Grund dafür macht wenig Mut: Die aktuellen iOS 16-Entwicklerversionen sollen noch sehr fehlerhaft sein.

Apple wird iOS 16 und iPadOS 16 im Rahmen der WWDC 2022 offiziell vorstellen. Die registrierten Entwickler werden dann umgehend die erste Beta erhalten, bis dahin alles wie üblich. Anders als in früheren Jahren soll allerdings die erste Public Beta von iOS 16 2022 später erscheinen.

Die erste Public Beta eines kommenden Updates erscheint in der Regel, wenn die zweite Beta für die Entwickler verteilt wird, doch dieses Jahr wird das anders sein, so Mark Gurman von Bloomberg.

iOS 16 ist noch zu buggy

Denn die aktuellen internen Versionen von iOS 16, mit denen die Softwareingenieure bei Apple arbeiten, sollen noch „ein bisschen fehlerbehaftet“ – ergo wohl erschreckend fehlerhaft – sein, sodass die Entwickler mehr Zeit benötigen, um eine iOS 16-Version bereitzustellen, die man auf die freiwilligen Tester loslassen kann: Die Public Betas können nach einer einmaligen kostenlosen Registrierung grundsätzlich von jedem Nutzer geladen und ausprobiert werden. So soll die erste Public Beta nun zeitgleich zum Ausrollen der dritten Developer Beta im Juli erscheinen.

Hier klicken, um den Inhalt von 9to5mac.com anzuzeigen


Vor diesem Hintergrund mag sich ein Developer ganz genau überlegen, ob und wenn ja, auf welchem Gerät er die ersten Betas von iOS 16 installieren wird.
Die kommende Hauptversion von iOS soll unter anderem größere Neuerungen bei den Benachrichtigungen und insbesondere beim Fokus-Modus mitbringen, wie wir in früheren Meldungen berichtet hatten. Am grundsätzlichen iOS-Design soll sich dagegen nichts ändern.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Mehr Bugs als sonst: iOS 16 Public Beta 1 soll später kommen"

  1. Aydin Appleseed 17. Mai 2022 um 12:18 Uhr ·
    Oh oh
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.