Home » Betriebssystem » macOS Mojave: Sicherheitsupdate und Safari 14 fehlerbereinigt und wieder da

macOS Mojave: Sicherheitsupdate und Safari 14 fehlerbereinigt und wieder da

Apple hat das zurückgezogene Sicherheitsupdate für das alte macOS Mojave wieder bereitgestellt. Auch Safari 14 steht für macOS Mojave wieder zur Verfügung, dieses Update hatte Apple ebenfalls zeitweise zurückgezogen, nachdem bei vielen Nutzern nach Installation der Updates in Kombination Probleme aufgetreten waren. Mit den neuen Versionen der Updates sollte alles rund laufen.

Apple hat das ergänzende Sicherheitsupdate für macOS Mojave 10.14.6 wieder begonnen zu verteilen. Die Auslieferung des Updates war zwischenzeitlich von Apple unterbrochen worden, wie wir in dieser Meldung berichtet hatten. Apple hatte auch das Update auf Safari 14 zwischenzeitlich nicht mehr für macOS Mojave zur Verfügung gestellt worden.

Der neue Browser kommt standardmäßig mit macOS Big Sur und steht auch für die älteren Version von macOS zur Verfügung.

Überarbeitete Updates beseitigen hoffentlich alle Probleme

Die Installation der Updates konnte bei einigen Nutzern zu Problemen führen. So wurde der Mac häufig spürbar langsamer, Safari 14 konnte nach der Installation von manchen Nutzern nicht mehr genutzt werden. Weiterhin stürzte das Dock häufiger ab. Das Problem trat nur dann auf, wenn zuerst Safari 14 und anschließend das ergänzende Sicherheitsupdate installiert wurde.

Die nun wieder bereitgestellten Versionen beider Updates wurden überarbeitet und sollten alle Probleme beseitigen. Beobachtet ihr nach der Installation der neuen Updates noch weiterhin Störungen?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

5 Kommentare zu dem Artikel "macOS Mojave: Sicherheitsupdate und Safari 14 fehlerbereinigt und wieder da"

  1. neo70 4. Oktober 2020 um 09:40 Uhr ·
    Hat es mit dem Update nicht auch Probleme unter Catalina gegeben? Selbst bin ich nicht betroffen, habe es nur schon mehrfach gehört. Letztens von JOCR.
    iLike 1
  2. irgendwer🥳 4. Oktober 2020 um 09:59 Uhr ·
    Was machen die die betroffen sind und kein TM Backup haben ? Alles komplett frisch neu installieren ? Also SSD Platt machen und den Mac komplett frisch aufsetzten ?
    iLike 3
    • jar 4. Oktober 2020 um 13:00 Uhr ·
      Wer macht bitte kein Backup XD
      iLike 5
  3. weasel_700 5. Oktober 2020 um 10:30 Uhr ·
    Wann kommt das bereinigte Update für MacOS Catalina?? Bei jedem Klick hängt sich der Mac auf, da ist sogar der Windows Explorer besser.
    iLike 0
  4. Zapple 6. Oktober 2020 um 06:43 Uhr ·
    Weiß einer wann Big Sur offiziell raus kommt?
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.