Home » iPhone » Konzept: Falt-iPhone mit Apple-Watch-ähnlichem Zweitdisplay

Konzept: Falt-iPhone mit Apple-Watch-ähnlichem Zweitdisplay

Gerüchten zufolge sei es absehbar, dass ein faltbares iPhone in absehbarer Zeit auf den Markt kommen könnte. Doch natürlich gibt es hier mehrere Möglichkeiten für die Umsetzung. Daher ist nun ein Konzept aufgetaucht, das ein Falt-iPhone mit einem sekundären Display zeigt, der ähnlich dem der Apple Watch aussieht.

Seit einigen Jahren wird darüber gemunkelt, dass Apple möglicherweise an einem faltbaren iPhone arbeitet. Dabei gilt es als beinahe sicher, dass das Unternehmen hierzu bereits mindestens zwei Prototypen entwickelt hat, Apfelpage berichtete.

Aufgrund der Tatsache, dass bislang noch nicht sehr viele Leaks zu möglichen Falt-iPhones erschienen sind, gilt es als eher unwahrscheinlich, dass ein solches Produkt noch in diesem Jahr veröffentlicht werden könnte. Dennoch gehen Analysten wie Ming-Chi Kuo davon aus, dass Apple womöglich einen Verkaufsstart im nächsten Jahr anpeile.

Flip-iPhone?

Fraglich ist jedoch, wie die Umsetzung aussehen dürfte, da Apple hier zwei Optionen zur Verfügung stehen. Zum einen könnte ein faltbares iPhone beim Ausklappen die Größe eines Tablets einnehmen und zum anderen wäre auch ein normal großes iPhone denkbar, dessen Hälften sich zusammenklappen lassen.

Der Designer Antonio De Rosa hat daher ein Konzept entwickelt, das ein iPhone zeigt, das sich wie ein Galaxy Z Flip zusammenklappen lässt. Beim Ausklappen formen die beiden Hälften wiederum ein einziges Display.

Außen befindet sich zudem ein sekundäres Display, das stark dem einer Apple Watch ähnelt. Dieses wäre nötig, damit Benachrichtigungen angezeigt werden können, ohne dass dafür jedes Mal das iPhone aufgeklappt werden müsste.

Hier findet ihr ein Video, das dieses Konzept beschreibt:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Was haltet ihr von einem Falt-iPhone à la Galaxy Z Flip? Würdet ihr euch ein solches Produkt kaufen?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Ann-Kristin Stelter
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "Konzept: Falt-iPhone mit Apple-Watch-ähnlichem Zweitdisplay"

  1. Jan 11. Februar 2022 um 18:27 Uhr ·
    Das video ist auf jeden Fall cool gemacht
    iLike 4
  2. f wir Pferd 11. Februar 2022 um 21:32 Uhr ·
    Würde ich sofort kaufen
    iLike 1
  3. Andy68 12. Februar 2022 um 09:12 Uhr ·
    Wird mir zu dick in zugeklapptem Zustand. Mir wäre lieber Apple würde seine iPhones deutlich leichter und 100% bruchsicher bauen.
    iLike 0
  4. ottnie 12. Februar 2022 um 14:15 Uhr ·
    Wer braucht ein faltbares Handy? Bessere Batterien wären toll!
    iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.