Home » Apps » Kamera: iPhone 5C Modul entdeckt, SnappyCam knipst 20 Bilder pro Sekunde

Kamera: iPhone 5C Modul entdeckt, SnappyCam knipst 20 Bilder pro Sekunde

Die billigere Variante des iPhone 5S wird, wie das iPhone 5, eine 8 Megapixel Kamera erhalten. Glaubt man einem neu aufgetauchten Bild aus China, das PhoneArena entdeckte. Als iPhone 5C soll das bunte Modell den Massenmarkt ansprechen – vor allem in Asien könnte das rund 400 Dollar billige iPhone an den Marktanteilen schrauben. Dass in dem Plastik-Gehäuse eine 8 Megapixel Kamera versteckt ist, wirft jedoch die Frage auf: Wo spart Apple die restlichen 200 Dollar? Das Gehäuse allein macht es nicht.

Blieben wir gleich beim Thema Kamera: Wir wollen euch kurz die iPhone App SnappyCam 3.0 vorstellen. Mit der neusten Version ist es möglich 20 Bilder pro Sekunde zu machen. Laut Entwickler Angaben wird eure iPhone Kamera damit zu einer der schnellsten Handyknipse der Welt. Und das Beste: Die acht Megapixel Qualität bleibt bestehen. Nachdem ihr eure Fotoserie aufgenommen habt, könnt ihr sie entweder unverändert abspielen (ähnelt einem Video) oder ihr sucht euch das schönste Bild heraus. Schnell, hochwertig, billig – so gefällt uns das:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "Kamera: iPhone 5C Modul entdeckt, SnappyCam knipst 20 Bilder pro Sekunde"

  1. Martin4s 1. August 2013 um 11:37 Uhr ·
    Snappy Cam Pro iPad version?:/
    iLike 0
    • Mark 1. August 2013 um 11:51 Uhr ·
      Gibts nicht oder
      iLike 0
  2. Martin iOS Entwickler 1. August 2013 um 11:50 Uhr ·
    Die Snappy Cam ist schon ganz gut aber ich würde trotzdem nicht 0.89ct bezahlen
    iLike 0
  3. Adrian Romberg 1. August 2013 um 12:33 Uhr ·
    „Wo spart Apple die restlichen 200 Dollar?“ – Naja, bei der Gewinnspanne kann man die Produkte leicht reduzieren.
    iLike 0
    • Einfachkoch 1. August 2013 um 13:18 Uhr ·
      Und das neue iPhone 5s wird sicher eine 10MP Kamera besitzen, und im 5c wird dann ein überholtes Modul der alten 5er 8MP Kamera verbaut was die Produktionskosten auch wieder drückt
      iLike 0
      • Applefan 3. August 2013 um 10:33 Uhr ·
        Ich glaube nicht an ein iphone 5c,hört sich nicht gut an
        iLike 0
  4. Hans Peter 1. August 2013 um 14:54 Uhr ·
    Hat schon jemand die SnappyCam App auf dem 4S ausprobiert?
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.