iPhone X zu schnell zerkratzt und zu kompliziert? Nutzer klagen über unschöne Gebrauchsspuren, ihr auch?

iPhone X beim Launch im Apple Store - Apple

Das iPhone X soll so robust sein wie kein iPhone zuvor und doch häufen sich Berichte über zerkratzte Vorder- und Rückfronten. Auch der Apple-Gründer Steve Wozniak kann sich nicht so richtig mit dem neuen Flaggschiff anfreunden. Auch beim iPhone 8 soll es bereits nach wenigen Monaten zu unschönen Krazspuren kommen. Hat Apple womöglich zu viel versprochen? Wie sehen eure iPhones heute aus?

Smartphones sind fragile Geräte, allen Versprechungen der Hersteller zum Trotz. Nicht nur Apple, auch andere Firmen versichern ein ums andere mal, dieses neue Smartphone hier, dessen Display wird niemals brechen und es ist auch völlig unempfindlich gegen Kratzer oder ähnliches. Die Wirklichkeit sieht dann oft etwas anders aus.

Frühere Berichte deuteten bereits an, dass das iPhone X besonders zerbrechlich sein könnte, obgleich diese Displaybrüche hier und da auch schlicht mit brachialer Gewalt herbeigeführt wurden.

Zersplittertes iPhone X Rückseite | SquareTrade

Zersplittertes iPhone X Rückseite | SquareTrade

Nun aber häufen sich Stimmen von Anwendern, die über feine Kratzer klagen, die sich beidseitig auf ihren iPhone X und teils auch iPhone 8-Exemplaren zeigen und das bereits nach wenigen Monaten Nutzung.

Häufig unterstreichen betroffene Nutzer, wie pfleglich sie mit ihren Geräten umgegangen sind. Überprüfen lässt sich das natürlich nicht und es mag auch hier und da ein wenig gutmütig übertrieben worden sein, aber die Frage bleibt: Sind die aktuellen iPhones doch nicht so widerstandsfähig und unverwüstlich wie Apple es versprochen hatte?

Wie sehen denn eure iPhones inzwischen aus? Und seid ihr auch immer schön vorsichtig gewesen?

Steve Wozniak findet iPhone X zu kompliziert

Ein anderer, der mit dem iPhone X nicht richtig warm wird, ist Steve Wozniak, der gemeinsam mit dem verstorbenen Steve Jobs einst Apple gründete. Obschon bereits lange nicht mehr bei Apple aktiv, meldet er sich immer wieder einmal zu den aktuellen Entwicklungen in und um das Unternehmen zu Wort.

Zum Marktstart bekam er ein iPhone X von Tim Cook geschickt, doch so richtig begeistern konnte es ihn nicht. Zu kompliziert, urteilte der Apple-Mitgründer einmal mehr. Wenn man sich anschaue, wie inkonsistent etwa das Verhalten des Side-Buttons ist, werde bemerkbar, dass Apple sich zu sehr von der intuitiven Einfachheit seiner frühen Produkte entfernt habe.

Auch hier würden wir gern eure Meinung hören: Werden Apples Produkte zu kompliziert?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

54 Kommentare zu dem Artikel "iPhone X zu schnell zerkratzt und zu kompliziert? Nutzer klagen über unschöne Gebrauchsspuren, ihr auch?"

  1. Timo 2. Februar 2018 um 13:55 Uhr ·
    Meins ist immer noch wie neu!!
    iLike 41
  2. pfuitaifi 2. Februar 2018 um 13:55 Uhr ·
    Wer ohne Hülle so ein …… Smartphone verwendet ost selbst schuld.
    iLike 31
    • Niklas 2. Februar 2018 um 14:04 Uhr ·
      Das sehe ich nicht so. Klar, altert ein Gerät wenn man es ohne Hülle benutzt wesentlich schlechter, jedoch kauft man das Gerät doch häufig wegen dem Design. Also so ist das zumindest bei mir stark der Fall. Und dann steckt man es in eine Hülle für 5€ aus Plastik und nimmt dem Gerät das schöne Design und die Haptik. Klar kann man die Apple Hüllen für 60€ kaufen und ich mag die auch sehr, jedoch gehört es meiner Meinung nach zu einem mindestens 1150€ teurem Produkt dazu, dass es ein paar gewisse Sachen aushält. Dabei spreche ich nicht von Stürzen sondern Kratzern. Ich finde es schade dass die Displays relativ zügig verkratzen, aber aufgrund der abgerundeten Displaykanten beeinflussen Displayfolien oder Panzergläser die Haptik in einem negativen Ausmaß. Das einzige Gerät bei dem Apple mit dem Glas alles richtig gemacht hat, ist meiner Meinung nach die Apple Watch mit dem Saphir Glas. Das sieht auch nach fast 3 Jahren Nutzung noch aus wie neu. Aber auch da ist mir bewusst, das Saphirglas bei einem Smartphone seine Nachteile hätte
      iLike 24
      • Peter 2. Februar 2018 um 14:25 Uhr ·
        @Niklas Tja, die meisten Männer haben ihre Frauen auch nur wegen des Designs und müssen anfangs ’ne Hülle tragen, sonst verändert sich das Design innerhalb von Monaten total. Aber mal Spaß beiseite: Viele gehen mit diesen teuren Geräten um, als wären es Legosteine. Ein bissl aufpassen muss man schon. Und das Design von Apple war mal hochkarätig, jetzt ist es so la la. Allein die herausstehende Kamera … da kann von Design im positiven Sinne kaum die Rede sein. Ich benutze transparente Bumper!
        iLike 8
      • C. 2. Februar 2018 um 16:02 Uhr ·
        Vielleicht liegt es einfach mal am Nutzer???? Ich gehe mit meinen Sachen ordentlich um und es sieht aus wie am ersten Tag. Selbst eine etwas teurere Hülle hilft schon weiter, falls das Telefon wirklich mal runterfällt. Ich habe auch keine Hülle von Apple, aber eine etwas teurere schon. Mir ist es auch schon aus der Hand gerutscht, aber ganz ist es immer noch. Also liebe Leute, fasst euch an eure Nase und überlegt, ob ihr mit eurem teuren Handy immer pfleglich umgeht, bevor ihr hier anfängt zu meckern…..
        iLike 5
      • neo70 2. Februar 2018 um 20:44 Uhr ·
        Muss ein Porsche mehr gegen Dellen und Kratzer resistent sein, als ein VW?
        iLike 14
  3. Bam86 2. Februar 2018 um 13:57 Uhr ·
    Ich habe meins seit 3monaten und noch keinen Kratzer oder Schaden…
    iLike 21
  4. Michel 2. Februar 2018 um 13:57 Uhr ·
    Mein Klagegrund betrifft derzeit nur den Edelstahlrahmen. Bereits nach kocht mal 2 Wochen waren da deine Kratzer drin obwohl ich es immer in einer Hülle genutzt hab. Das Display hab ich von vornherein mit Schutzglas abgedeckt. Interessant wird die Rückseite. Aber da will ich nicht so genau drauf schauen sonst gefällt mir das Gerät nicht mehr. 😂
    iLike 5
  5. DieHand 2. Februar 2018 um 13:58 Uhr ·
    Benutze mein iPhone X seit Release ohne Hülle und es sieht noch Top aus.
    iLike 14
    • Mrco 2. Februar 2018 um 14:41 Uhr ·
      Meins genau so! Null Probleme beim iPhone X ohne Hülle!
      iLike 4
  6. Displayshamburg 2. Februar 2018 um 13:59 Uhr ·
    Und wer Minimum 1149€ in 3€Silikon Hülle steckt oder so ein lederlappen gehört in meinen Augen ausgepeitscht
    iLike 9
    • Gnu 2. Februar 2018 um 14:24 Uhr ·
      Wer so ein teures Handy nicht verpackt, dem gehört es nicht anders, dass es zerkratzt oder zersplittert. Ach ja, du willst ja nur mit angeben, na dann darfst du es natürlich nicht verpacken…
      iLike 10
  7. Alengelander 2. Februar 2018 um 14:03 Uhr ·
    Ich verstehe absolut nicht was an einem iPhone X kompliziert sein soll :D Der Nutzer wird sich doch 4-5 Gesten merken und zwischen einfachem, Doppelklick und gedrückt halten der Seitentaste unterscheiden können…
    iLike 20
    • Gnu 2. Februar 2018 um 14:24 Uhr ·
      Dann hast du die frühere Philosophie von Apple nicht verstanden.
      iLike 6
      • Blub 2. Februar 2018 um 17:46 Uhr ·
        Das ist heute nicht viel anders. Das iPhone X braucht man eigentlich nicht groß lernen, alles geht in Fleisch und Blut über außer diese eine Bedienung über die Tasten die Woz meint.
        iLike 1
  8. AppleLinus 2. Februar 2018 um 14:04 Uhr ·
    Also meins hab ich seit dem erst möglichen Termin und habe nicht eine im Alltag sichtbare Gebrauchspur! Benutze es ohne Hülle, Schutzglas, oder ähnlichem – und benutze es nicht mal besonders vorsichtig.
    iLike 10
    • Gnu 2. Februar 2018 um 14:25 Uhr ·
      Das behaupten hier einige und ich glaube davon kein Wort.
      iLike 8
    • Keno 2. Februar 2018 um 15:12 Uhr ·
      Ist bei mir genauso…und? Sieht aus wie neu…
      iLike 3
    • AppleLinus 2. Februar 2018 um 17:26 Uhr ·
      Die meisten haben hier ein iPhone X und berichten aus Erfahrung! Du hast keins, somit müsstest du dich aus der Diskussion raus halten. 😉 Anstatt das zu tun, denkst du, du als großer Vermuter hat mehr Ahnung als alle Nutzer. Deine Logik versteht hier vermutlich niemand !
      iLike 5
  9. Erbsenbein 2. Februar 2018 um 14:04 Uhr ·
    Seit dem Release nonstop im Einsatz (Schutzhülle, Display ohne Schutz). Da ist kein noch so kleiner Kratzer dran.
    iLike 5
  10. Devil97 2. Februar 2018 um 14:06 Uhr ·
    Keine Hülle, keine Kratzer. Und was kompliziert sein soll kann ich gar nicht verstehen, der Wegfall des Homebuttons wurde super alterniert. Wer weg ist von Apple hat es ja leicht zu lästern
    iLike 9
    • Gnu 2. Februar 2018 um 14:28 Uhr ·
      Oh, ein Fremdwort benutzt um intelligent zu klingen, leider falsche Nutzung. Schade, schiefgegangen.
      iLike 5
      • Devil97 2. Februar 2018 um 18:30 Uhr ·
        Klugscheisser
        iLike 4
  11. Nessy04 2. Februar 2018 um 14:09 Uhr ·
    Ich weiß nicht was viele Leute mit ihrem Phone so treiben. Ich nutze mein X seit Release als Vielnutzer ohne Folie und in der Regel ohne Hülle. Das X hat bisher keine Kratzer auf Display oder Rückseite. Der Edelstahlrahmen ist auch eher wie neu und einen Sturz auf den Fußboden hat es auch schadlos überstanden. Zur Bedienbarkeit: funktioniert bisher alles prima und schwieriger zu bedienen wie das 6er find ich es auch nicht. Für mich fühlt es sich sogar dank Face ID viel komfortabler an.
    iLike 2
  12. Alex 2. Februar 2018 um 14:11 Uhr ·
    Also das mit dem Side-Button kann ich verstehen. Ich wollte am Anfang mein iPhone of sperren und habe aus Versehen Siri geöffnet. Keine gute UX… habe dann allerdings Siri am Button deaktiviert „Hey Siri“ reicht vollkommen aus
    iLike 2
  13. isheep 2. Februar 2018 um 14:26 Uhr ·
    Benutze seid Release mit einer Hülle von Apple und habe im Rahmen mehrere Kratzer wenn nicht sogar schon viele und auf der Rückseite 1-2 aber das war vorher klar das bei Edelstahl nach kurzer Zeit spüren zu sehen sind
    iLike 1
  14. Apfelnews 2. Februar 2018 um 14:37 Uhr ·
    Nein , bisher habe ich mit meiner Rhinoshild hülle , gar keinen Kratzer bzw . Dellen bekommen , Dazu habe ich auch einen Panzerglas Display Schutz .
    iLike 2
  15. macOX12 2. Februar 2018 um 14:47 Uhr ·
    Seit ja selber schuld wenn ihr solch ein Schrott kauft. Also nicht meckern. So ein Kindergarten
    iLike 3
    • Adon 2. Februar 2018 um 16:51 Uhr ·
      Aha… Schule schon aus?
      iLike 9
  16. Sascha 2. Februar 2018 um 15:01 Uhr ·
    Ich nutze mein X ohne Folie und ohne Hülle und es hat nicht einen Kratzer, obwohl das Gerät schon zwei Mal runtergeflogen ist.
    iLike 1
  17. Jens1087 2. Februar 2018 um 15:05 Uhr ·
    Bei meinem iPhone X in Weiß ist trotz case der ganze Edelstahl Rahmen zerkratzt. Und Kratzer auf dem Display habe ich auch ob wohl ich Flüssigglas drauf habe. Und ich gehe mit meinen iPhones immer sehr vorsichtig um. Aber zur Not habe ich ja Apple Care abgeschlossen.
    iLike 1
  18. Fall._.sn 2. Februar 2018 um 15:06 Uhr ·
    Meins ist top in Ordnung & ich benutze es wie ein Alltagsgegenstand also nicht sehr pfleglich.
    iLike 1
  19. Jan T. 2. Februar 2018 um 15:16 Uhr ·
    Ich habe meins in eine Folie von dbrand.com eingepackt und ein Schutzglass auf dem Display (eins, dass bis zum Rand alles bedeckt). Was vor allem die Einfachheit einschränkt, sind die unglaublich vielen Bugs in iOS 11. Grade heute wieder 60 km extra gefahren, weil ich einen Termin vergessen hab, und das iPhone mich nicht dran erinnert hat, obwohl eingestellt ist, dass neue Events automatisch zur Abfahrtszeit erinnern sollen. Einstellungen sind geprüft, aber wenn ich neue Events erstelle, ist in den Events die Funktion trotzdem deaktiviert. Wenn ich mich nicht drauf verlassen kann, brauche ich solche Funktionen nicht
    iLike 2
  20. Sven 2. Februar 2018 um 15:24 Uhr ·
    Habe mein X seit dem 09.11.17 täglich im Gebrauch. Sieht aus wie neu. Absolut keine Gebrauchsspuren feststellbar. Wie immer im Leben kann etwas Achtsamkeit nicht schaden. Wenn ich es mit einem Schlüsselbund oder sonst ein scharfkantiges Zeug in eine Tasche schmeiße, würde es sicher anders ausschauen.
    iLike 1
  21. Rico 2. Februar 2018 um 15:55 Uhr ·
    Ich kann die Kratzempfindlichkeit bestätigen. Die Rückseite von meinem iPhone 8 ist nach kurzer Nutzungsdauer sichtbar zerkratzt 🤨
    iLike 3
  22. isheep 2. Februar 2018 um 16:20 Uhr ·
    Man darf auch nicht vergessen das die Kratzer bei dem silbernen Rahmen deutlich schneller zu sehen sind als bei einem schwarzen denke die meisten die Kratzer haben mich angeschlossen haben das weise Modell genommen
    iLike 0
  23. Daniel 2. Februar 2018 um 16:21 Uhr ·
    Leider ist ohne Hülle jedes Smartphone anfällig für mirkokratzer . Aber das x finde ich überhaupt nicht kompliziert woze wird wohl alt :(
    iLike 0
  24. ente 68 2. Februar 2018 um 16:27 Uhr ·
    Hallo habe meins seit ungefähr einem Monat,natürlich nur mit Hülle.. würde es nie mals ohne benutzen.. undenkbar. Verstehe die Leute nicht die es ohne benutzen..
    iLike 1
  25. Peter L 81 2. Februar 2018 um 17:10 Uhr ·
    Wie neu. Und Steve kann keinen Slide nach oben?
    iLike 1
  26. isheep 2. Februar 2018 um 17:29 Uhr ·
    Hab grade mal genau nachgesehen…..wie gesagt seit Release mit Apple Silikon case….im Licht hat es so viele Kratzer das es nicht mehr schön aussieht …..schon schade dennoch bisher mein bestes Handy :)
    iLike 0
  27. Role 2. Februar 2018 um 18:48 Uhr ·
    Wieso ist eigentlich Flüssigglas nicht verbreiteter?? Benutze es seit dem 6s und bin voll zufrieden. Alle 3 – 4 Monate erneuern und gut ists. Und erst noch merkbar weniger Fingerabdrücke
    iLike 1
  28. JackByrnes 2. Februar 2018 um 21:04 Uhr ·
    Seit 3 Monaten das X , keine Kratzer, die Bedienung ist angenehmer ohne Homebutton. Also … heult leise.
    iLike 0
  29. Persy53 2. Februar 2018 um 22:44 Uhr ·
    iPhone X nur zum zum Transport in Lederhülle. Behandel es genau wie alle meine Apple Geräte. Erhalten Anf. November. Vorder– und Rückseite wie neu.
    iLike 0
  30. Betim 2. Februar 2018 um 23:06 Uhr ·
    Seit ersten Tag das Apple Case drauf und Folie! Reinige Hülle sowie iPhone alle paar Tage. Ich habe bis jetzt kein Kratzer entdeckt.
    iLike 0
  31. AppleMoritu 2. Februar 2018 um 23:41 Uhr ·
    iPhone X in weiß, im Einsatz seit November, meistens ohne jeglichen Schutz, manchmal mit Apple Leder Case. Edelstahlrahmen ist stark zerkratzt, eventuell durch das an und ausziehen der Hülle. Display hat nur kleine Mikrokratzer und die Rückseite so gut wie keine.
    iLike 0
  32. Marcus 3. Februar 2018 um 07:49 Uhr ·
    Hallo mit Hülle finde ich ist es nicht das Smartphone das ich gekauft habe sieht und fühlt sich anderst an hab iPhone 8 und auf beiden Seiten Kratzer war beim 4s nicht so ist nur meine Meinung ist schade das da nicht mehr getan wir von der andren Seite
    iLike 1
  33. Kristina 3. Februar 2018 um 09:13 Uhr ·
    Ich habe auf dem iPhone X bereits nach einigen Tagen sehr viele Kratzer auf denn Bildschirm, obwohl ich es sehr vorsichtig behandele. Ich benutze eine Original Apple Schutzhülle, die aber das Display nicht schützt. Bei meinem iPhone 7 hatte ich keine Probleme mit Kratzern. Beim iPhone X sind sofort einige Kratzer in der Displaybeschichtung, die bei bestimmten Lichteinfall zu sehen sind und bei der Benutzung stören. Ich trage es nicht in der Hosentasche nur vorsichtig in einer extra Seitentasche in der Handtasche. Beim iPhone 8 eines Freundes ist dasselbe Problem aufgetreten, dass der Bildschirm soviele Kratzer hat wie kein iPhone vorher.
    iLike 1
  34. Gast 3. Februar 2018 um 13:22 Uhr ·
    Geht eigentlich irgend jemand zum Autohändler und beschwert sich über miese Lackqualität …..? Steinschlag , Parkhaus , Einkauf , Urlaubsfahrt überall lauern Gefahren für Kratzer aber daran hat nicht der Autohersteller schuld oder? Leute von Apfelpage was soll das geschreibsel hier.
    iLike 0
    • isheep 3. Februar 2018 um 18:52 Uhr ·
      Grundsätzlich hast du schon recht nur fallen Kratzer an nem Auto aufgrund der Größe nicht so auf, aber trotzdem muss ich dir absolut recht geben
      iLike 0
    • Roman van Genabith 3. Februar 2018 um 18:55 Uhr ·
      Leute, wir berichten nur über das, was andere beobachtet haben. Und wie es scheint, stößt unser Geschreibsel auf eine gewisse Resonanz. ;)
      iLike 1
  35. Sasa M 4. Februar 2018 um 14:35 Uhr ·
    Keine anzige kratzern
    iLike 0
  36. Comromeoz 5. Februar 2018 um 13:10 Uhr ·
    Man merkt hier die Vorgehensweise der Nutzer bei der Begutachtung des Smartphones :) Die, die es ohne Hülle und dergleichen Nutzen und des auch schon runtergefallen ist, werden es von einer Armlänger aus begutachten. Natürlich sieht man da nichts. Die, die Kratzer und vergleichbares haben, halten es vor die Nase und drehen und schwenken es im Licht damit alles zu Tage kommt :) Microkratzer werden alle haben, die ihr Smartphones in der Hosentasche tragen. Denn der Quarzsand aus der Wüste ist überall vorhanden und zerkratzt das Display und besonders den Edelstahlrahmen mit der Zeit im Microkratzer-Bereich.
    iLike 1
    • Matthias 20. März 2018 um 13:48 Uhr ·
      Kann mich Deiner Meinung nur anschließen 👍 Ich benutze mein Telefon auch ohne Hülle.Nurein Panzerglas schmückt mein Telefon. Apropos, wer sich über Microkratzer im hochglanzpolierter Edelstahl aufregt, sollte doch besser mal ein paar Stunden seinen Chemielehrer besuchen. Aussagen wie „wenn Du keine Hülle benutzt willst du nur angeben“ empfinde ich mehr als lächerlich. Solche Aussagen kommen meist von dehnen, die es sich nicht leisten können. Benutzten uns Spaß haben und ggf. mal polieren und alles ist wieder schön 😉
      iLike 0
  37. Milan 7. Februar 2018 um 20:11 Uhr ·
    Seit 4 Monaten nicht 1 Kratzer drin. Panzerglas + Silikon Hülle von Apple !! Das Handy sieht top aus auch mit der Hülle!
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.