iPhone SE 2 Fotos und Videos aufgetaucht: Fake?

Über das Wochenende haben verschiedene Leaker angebliches Foto- und Videomaterial des kommenden Designs des iPhone SE 2 veröffentlicht. Ein YouTube-Video zeigt einen angeblichen Prototypen, Slashleaks zeigt ein 3D-Modell davon. Wir erörtern die Echtheit dieser Leaks.

Zu sehen ist jeweils ein iPhone 11 Pro Design, das nun im kleineren Formfaktor und mit eckigen anstatt runden Kanten daherkommt. Ein Mix aus iPhone 5 und iPhone 11 Pro. Als Kamera wird mutmaßlich dieselbe Triple-Cam wie in den 11 Pros verbaut. Die Rückkehr des eckigen Designs für das iPhone SE 2 war bereits des Öfteren diskutiert worden.

Wie seriös ist das Ganze?

Soweit die Beobachtungen. Aber wie seriös sind die Quellen und die Leaks?

Die 3D-Modelle von Slashleaks und Macotakara haben zugegebenermaßen keine sonderlich hohe „Trust Rate“. Auf Slashleaks werden sie mit 40% bewertet. An der Seriosität des Video-Leaks lässt uns zudem eine Tatsache zweifeln: Das iPhone SE 2 scheint hier bereits in einer Apple-Verpackung samt Schutzfolie hinten und vorne daherzukommen. Dies würde eigentlich bedeuten, die Geräte sind bereits in Massenproduktion und gehen in den nächsten Wochen auf den Markt. Prototypen werden selten schon so verpackt.

Wenn wir jedoch von einem Marktstart samt einer Keynote im März oder April ausgehen, wäre das zu früh. Allerdings gab es genauso schon Gerüchte, dass es im Januar, Februar oder März jederzeit soweit sein könnte. Dazu würde es wiederum passen.

Etwas unseriös erscheint uns aber auch der YouTube-Kanal, auf dem das Ganze gepostet wurde. Er zählt 2 Abonnenten und hat vor diesem Video zwei Gaming-Videos hochgeladen, die alle innert der letzten Woche online gingen und mit 27 Klicks nicht gerade der Burner sind. Der Kanal wurde erst am 15.12.2019 bei YouTube erstellt.

Fazit: Zeitpunkt ist spannend

Wie immer gilt: Wir können Echtheit und Fake nur abschätzen, nicht sicher wissen. Spannend sind diese Leaks allemal, da sie gerade in einer Welle kommen und dies auch bedeuten könnte, dass Zulieferer und Insider Informationen preisgegeben haben. Scheinbar haben auch mehrere Quellen dieselben Informationen über das Design erhalten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Lukas Gehrer
twitter Google app.net mail

14 Kommentare zu dem Artikel "iPhone SE 2 Fotos und Videos aufgetaucht: Fake?"

  1. Sebi 22. Dezember 2019 um 17:48 Uhr ·
    Das ist eins der schönsten iPhones alles Zeiten, wenn es echt ist!!
    iLike 19
    • neo70 22. Dezember 2019 um 17:52 Uhr ·
      Definitiv … alles Zeiten 👍🏻
      iLike 5
      • Neo7O 22. Dezember 2019 um 18:19 Uhr ·
        Du bist nicjt neo70 du Troll
        iLike 3
      • iPhoner 22. Dezember 2019 um 19:04 Uhr ·
        Der originale Neo70 (schon immer mit Bild) beherrscht wenigstens die Grammatik, Du *****.
        iLike 4
      • Muckl 22. Dezember 2019 um 20:43 Uhr ·
        Kindergarten
        iLike 2
  2. Muckl 22. Dezember 2019 um 17:49 Uhr ·
    Wenn es nicht größer wird als das ursprüngliche SE: Gekauft.
    iLike 11
  3. neo70 22. Dezember 2019 um 17:53 Uhr ·
    Das sieht mir eher gemäß Alexi Bexi nach „Schina Schrott“ aus 😂👍🏻
    iLike 8
    • Lukas Gehrer 22. Dezember 2019 um 17:54 Uhr ·
      Das könnte tatsächlich sein :D
      iLike 5
  4. Helmut67 22. Dezember 2019 um 18:20 Uhr ·
    Für mich wäre es überraschend, dass das SE2 / iPhone 9 die Triple-Cam bekommt. Sollte doch ein Budget-Einsteiger-Telefon sein. Das passt nicht zusammen.
    iLike 21
    • fabi90 22. Dezember 2019 um 18:22 Uhr ·
      Seh ich genauso!!!
      iLike 5
  5. Mart 22. Dezember 2019 um 20:08 Uhr ·
    Wer sollte sich bei so einem „Einstiegsgerät“ noch ein normales 11-er holen. Da würde sich Apple ins eigene Fleisch schneiden…
    iLike 4
  6. ZeroCool 22. Dezember 2019 um 21:32 Uhr ·
    Das würde ich sofort kaufen! Wäre top wenn es kein Fake ist
    iLike 6
  7. Frechdachsmicha 23. Dezember 2019 um 13:27 Uhr ·
    Wenn es auch noch 5G beherrscht und die Fotoqualitäten des Iphone 12 pro, darf es mehr wie ein Billihandy kosten: Das Design überzeugt mich! Ich würde es sofort kaufen.
    iLike 2
  8. gresh 23. Dezember 2019 um 17:07 Uhr ·
    Ich tippe auf ein Fake! Es ist doch immer das gleiche, da werden irgendwelche Renderings in den Raum geworfen und die Erwartungen der Leute geweckt, die sich im Nachhinein als Erfindung herausstellen. So wie jetzt gezeigt, wird es wohl kaum kommen
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.